Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Urlaub: Dem Hobby gewidmet oder hobbyfrei?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 07.09.2012, 12:34
Benutzerbild von Bohne
Bohne Bohne ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.10.2005
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 14.873
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Urlaub: Dem Hobby gewidmet oder hobbyfrei?

Mir wäre noch nie in den Sinn gekommen, meine Nähmaschine in den Urlaub mitzunehmen.
Das wäre, als wenn meine bessere Hälfte die Playstation mitnimmt.

Ich mach schon auch mal was allein im Urlaub (Skifahren oder Tauchen zum Beispiel, weil einer ja dann immer bei den Kindern bleiben muss), aber der Großteil des Urlaubes gehört der ganzen Familie, da setz ich mich nicht zu allem anderen auch noch für ein paar Stunden an die Nähmaschine.

Allerdings hab ich schon mal Strickzeug mitgenommen.

OK, und in einen Stoffladen würde ich sicher auch reinschauen, wenn mich einer anspringt!
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 07.09.2012, 13:18
Benutzerbild von nagano
nagano nagano ist offline
Die mit der Katze näht...
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2002
Beiträge: 16.179
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Urlaub: Dem Hobby gewidmet oder hobbyfrei?

mal so, mal so.
als ich einen herbst alleine an die see gefahren bin, hatte ich die nähmaschine im gepäck, für den fall, dass das wetter schlecht ist. war es nicht und so wurde die nähmaschine sträflich vernachlässigt.

teilweise fahre ich auch tatsächlich nur zum nähen weg - dann meist zu freunden, die weiter weg wohnen. da ist dann aber auch kampfnähen angesagt.

als ich ne weile beruflich in holland war, hatte ich auch die nähmaschine mit im hotel, um dort abends meinem hobby nachgehen zu können, anstatt zu arbeiten. sightseeing war da im november eher nicht so der hit. im frühjahr in bern bin ich dagegen lieber rausgegangen und hatte nix dabei.

handnähzeugs nehm ich ungern mit, wenn dann nur kleine sache - wie schrägband ans korsett nähen. und das auch eher selten, denn fürs handnähen brauche ich ruhe und muße.

auch wenn ich hier bleibe, kann es vorkommen, dass ich ne woche lang hauptsächlich nähe - oder ferien "auf dem bauernhof" mache und jeden tag reiten gehe, dann allerdings fast gar nicht nähe.

pauschal sagen kann ich da eigentlich gar nix. es kommt immer drauf an.
stoffläden, oder zubehörläden, wenn man zufällig dran vorbeikommt - immer gerne mitgenommen. aber gezielt danach suchen? eher nicht.

was ich allerdings meist im gepäck habe: strickzeug.
falls mir gar zu fad wird, kann ich mich damit beschäftigen. das nehm ich aber auch gerne mit, wenns zu den schwiegereltern geht oder sonstige pflichtbesuche anstehen, wo ich mich ausklinken kann...
strickzeug finde ich immer einen guten kompromiss, denn es nimmt nicht viel platz weg und hält die hände beschäftigt.
allerdings stricke ich eher um des strickens willen, nicht, um fertige sachen zu kriegen
__________________
Gruß,
Nagano
Eines Tages werde ich darauf zurückblicken und lachen... oder weinen.
Eins von beiden, da bin ich mir ganz sicher.

Ally McBeal
Neues im Blog (Update 24.06.): Neuzugänge.
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 07.09.2012, 13:33
Benutzerbild von Iris B.
Iris B. Iris B. ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.10.2007
Ort: Im Seetal, nähe Lenzburg. Grob zwischen Zürich und Bern
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Urlaub: Dem Hobby gewidmet oder hobbyfrei?

Dort wo wir immer Urlaub machen, das ist sowas wie Outback von Frankreich. Da ist nix mit Stoffläden. Es gab zwar mal einen Handarbeitsladen mit deutscher Wolle - boah ich staunte ja Backsteine - fertigen Handarbeitspackungen und so. Der wurde geschlossen. Touristen kamen zuwenige und die Einheimischen haben kein Geld und handarbeiten kann dort niemand mehr. Für den nächsten Handarbeitsladen müsste ich also 1 Stunde Autofahren.

Und was dort an den Märkten verkauft wird, das ist einzig Tischwäsche und die ist nur noch synthetisch. Vor Jahren bekam ich noch Provencalstoff aus BW , aber der ist ausverkauft.
Ein Stand verkauft Mercerieartikel - naja - ziemlich staubig und von gestern.
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 07.09.2012, 13:54
Benutzerbild von Junipau
Junipau Junipau ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.06.2011
Ort: NRW
Beiträge: 2.261
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Urlaub: Dem Hobby gewidmet oder hobbyfrei?

Mit drei Kindern (und Mann) ist Urlaub bislang immer aufregend genug gewesen - und für die Nähmaschine hätte ich beim besten Willen keinen Platz mehr im Auto. Aber mindestens ein Strick- und ein Stickprojekt sind eigentlich immer dabei, schon auf langen Fahrten (mit Rundstricknadeln geht das gut), aber auch sonst findet sich dafür eigentlich immer mal ein ruhiger Moment - man kann erzählen, ist dabei, und hat trotzdem etwas zu tun.
Stoffgeschäfte schaue ich auch gerne von innen an und kaufe "Souvenir"-Stoffe, aber vorher danach googeln tue ich doch nur in Ausnahmefällen
LG Junipau
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 07.09.2012, 14:21
Benutzerbild von haniah
haniah haniah ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.08.2007
Ort: Eifel
Beiträge: 17.340
Downloads: 11
Uploads: 1
AW: Urlaub: Dem Hobby gewidmet oder hobbyfrei?

Hallo,

nein, die Maschine fährt nicht mit in Urlaub. Wenn wir aber zuhause Urlaub machen, dann nähe ich auch, wenn es mich packt. Ist ja schließlich mein Hobby und macht Spaß.

Für England hatte ich vorher im Internet gestöbert, ob es Stoffgeschäfte in der Nähe gibt (wo dort doch soviel Patchwork gemacht wird). Zwei davon habe ich auch besucht (weil wir sowieso in diesem Ort waren) und mir ein Souvenir mitgebracht. Immer, wenn ich die Bluse trage, bin ich mental auf der Insel - das ist sehr schön!

Liebe Grüße, haniah
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Katzen während dem Urlaub Creacarina Boardküche 7 09.01.2011 18:08
Bin aus dem Urlaub zurück! Lena1960 Freud und Leid 0 10.06.2007 12:45
Urlaub rund ums Hobby planen? (HOLLAND!) Minismama Andere Diskussionen rund um unser Hobby 30 27.05.2007 13:35
naehfreu.de - aus dem Urlaub zurück.... Viola210 Kommerzielle Angebote 0 05.06.2006 12:04
Grüsse aus dem Urlaub Karina Freud und Leid 2 04.05.2005 16:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:32 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08309 seconds with 13 queries