Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Viele Fäden vernähen, dauernd einfädeln. Wie gehts leichter?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 04.09.2012, 20:40
Benutzerbild von beldoza
beldoza beldoza ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: bei Karlsruhe
Beiträge: 14.869
Downloads: 27
Uploads: 0
AW: Viele Fäden vernähen, dauernd einfädeln. Wie gehts leichter?

Zitat:
Zitat von stoffmadame Beitrag anzeigen
... (die sind von Prym; die von Clover - selfthreading- mag ich nicht sooo),
Genialer Tip.
Die gibt es auch als Nähmaschinen-Nadeln.
Wenn ich Maulwurf noch mehr Schwierigkeiten beim Einfädeln habe, dann werde ich das mal probieren.
Ausdruck liegt schon parat.

Gruss,
Doris
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 04.09.2012, 22:41
baum baum ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.08.2009
Beiträge: 64
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Viele Fäden vernähen, dauernd einfädeln. Wie gehts leichter?

Warte nicht zu lange.Ich habe jetzt seit vier Wochen einen Einfädler für Nähmaschinennadeln.Der ist genial.Ich hatte schon Angst und dachte irgendwann mußt du dir eine Nähmaschine mit automatischen Einfädler kaufen.Jetzt kann ich mein Arbeitstier behalten.:

l.G.
baum
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 05.09.2012, 08:21
Benutzerbild von nevada
nevada nevada ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.01.2011
Ort: Österreich
Beiträge: 41
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Viele Fäden vernähen, dauernd einfädeln. Wie gehts leichter?

Guten Morgen

Ui, so viele Antworten. Danke für die Tips. Ich werde die NAdeln nachher mal Online suchen.
Ich wußte gar nicht, das es solche NAdeln gibt. Wieder was dazu gelernt. Ich weiß ja, wo ich fragen mus.

Das mit der Schlaufe mache ich normalerweise ja auch,aber bei dem Garn ging das eben auch nicht.

Schönen Tag noch und Lg
Birgit
__________________
Glück weiß man erst zu schätzen,
wenn man Kummer kennt.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 05.09.2012, 08:33
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Viele Fäden vernähen, dauernd einfädeln. Wie gehts leichter?

je nach Gewebedichte funktioniert das auch mit ganz feinen Häkelnadeln zum kunststricken. Das sind Nummern ab 0,1 alternativ funktioniert auch eine Tambouriernadel, der Haken ist ähnlich einer Häkelnadel geformt.
Ansonsten muß es zum durchziehen der Fäden nicht unbedingt eine feine Nähnadel sein, eine Stick-/ Stopfnadel tut's auch, nicht gerade die grobe für's Teppichsticken.

Kerstin
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 05.09.2012, 08:55
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.235
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Viele Fäden vernähen, dauernd einfädeln. Wie gehts leichter?

Zitat:
Zitat von stoffmadame Beitrag anzeigen
... kannst du erstmal einen dicken FAden als Schlaufe also doppelt in eine Nadel fädeln und damit dann die Fäden quasi einfädeln und vernähen.
(Ich habs vergessen, wie es genau geht, war ganz einfach )
Mir ist es wieder eingefallen:
Man fädelt in eine andere dickere Nadel einen festen stärkeren FAden doppelt ein. Das Ende mit der Schlaufe lässt man länger. Jetzt sticht man mit der dickeren Nadel nahe dem kleinen Fadenende in denStoff (zum Vernähen oder Verschwinden lassen) Dann fädelt man das zu vernähende Fädchen durch diese dicke Fadenschlaufe und zieht die Nadel und alles in den Stoff.
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Doppelbett - Fäden vernähen naehjulchen Maschinenstricken 1 16.02.2012 18:01
Fäden vernähen bei Granny Squares stoffsuechtige Stricken und Häkeln 7 07.08.2010 11:39
fäden vernähen nofi Stricken und Häkeln 16 17.02.2010 19:14
3-Faden Flatlock - welche Fäden einfädeln? Barwil Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 02.09.2007 20:16
Fäden reissen dauernd... Toyota 3314 Kimsmama Overlocks 27 11.05.2005 18:54


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:12 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10119 seconds with 13 queries