Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Ein Wip zum "bei der Stange bleiben" -Kleid 124 aus Burda 9/2012

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 28.09.2012, 15:34
Benutzerbild von Kaffeefee
Kaffeefee Kaffeefee ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zurück an der Ostsee
Beiträge: 2.379
Blog-Einträge: 46
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ein Wip zum "bei der Stange bleiben" -Kleid 124 aus Burda 9/2012

Nicht nur Du

Sorry, aber im Moment ist einfach kaum Luft für mein Projekt. Ich hätte nicht gedacht, dass eine "Fern"ehe einen doch so schlauchen kann. Sprich, wenn mein Held mal frei hat kommt er her und dann wird die wenige gemeinsame Zeit ja auch voll und ganz für ihn genommen. Ab und an geht es an meinen "einsamen" Wochenenden zu den Schwiegereltern Wäsche waschen - denn meine WaMa steht immer noch bei denen rum, bis es zwei Männer gibt, die sie transportieren können. Da bleibt nicht mehr viel...

Zudem müsste ich eigentlich auch mal Alltagskleidung nähen, aber selbst dafür kann ich mich in der Woche nur selten aufraffen

Ich hoffe, ich komme am Sonntag mal wieder an die NäMa... für Morgen liegt mal wieder ein riesiger Berg Wäsche im Auto

Na mal sehen, heute muss erstmal das Probenachthemd weitergemacht werden. So ein Chiffonkleidchen bracuht ja später auch ein passendes Unterkleid...

Liebe Grüße
und ein tolles Wochenende
Eure Anke
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 07.10.2012, 14:44
Benutzerbild von Kaffeefee
Kaffeefee Kaffeefee ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zurück an der Ostsee
Beiträge: 2.379
Blog-Einträge: 46
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ein Wip zum "bei der Stange bleiben" -Kleid 124 aus Burda 9/2012

Jaaahahaaa, ich lebe noch

Weiter geht's in klitzekleinen Trippelschritten.

2 Dinge habe ich heute an meinem Probekleid gemacht:

1. Habe ich mir den Hinweis von Stofftante bezüglich der Rückenlänge zu Herzen genommen und diese im hinteren Armausschnitt um 2 cm gekürzt.

2. Habe ich die ungeänderten Originalschnittteile von Vorderteil und vorderer Ausschnittblende genommen, diese so hingelegt und ein wenig mit Tesa fixiert wie sie nachher zusammengenäht aussehen würden (dabei natürlich auf den FL geachtet)

DSC08025.jpg

und an diesen 2cm Länge für den Busen zugegeben.

DSC08028.jpg

Diesmal ohne dabei noch Weite zuzugeben, bzw. die entstehende Mehrweite entsprechend der Burda-Anleitung wieder wegzunehmen. Wer lesen kann ist klar im Vorteil

Das Ergebnis ist allerdings mal wiederalles andere als motivierend.

DSC08032.jpg DSC08033.jpg

Irgendwie fehlt wieder Länge unter dem Busen und zwar so etwas 1 -1,5cm. Also muss ich die Schnittteile wohl nochmal ändern...
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 07.10.2012, 14:52
Benutzerbild von Kaffeefee
Kaffeefee Kaffeefee ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zurück an der Ostsee
Beiträge: 2.379
Blog-Einträge: 46
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ein Wip zum "bei der Stange bleiben" -Kleid 124 aus Burda 9/2012

Fakt ist jedoch auch, wenn ich etwas mehr Länge unter dem Busen zugebe, dann hängt die Blende wieder in der Luft und liegt nicht schön am Körper an. Also habe ich mal kurzerhand die vordere Mitte der Unterbrustblende mit einer Stecknadel ca 3cm enger gemacht. Wahrscheinlich ein bisschen viel, sehe ich gerade, daher zieht es da jetzt wieder blöde Falten über der Brust

DSC08038.jpg DSC08040.jpg

Aber zumindest kann Frau jetzt schon mal Kurven erkennen, oder? Ich glaub ich muss nochmal Schnitt anpassen gehen...
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 07.10.2012, 19:16
Benutzerbild von Kaffeefee
Kaffeefee Kaffeefee ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zurück an der Ostsee
Beiträge: 2.379
Blog-Einträge: 46
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ein Wip zum "bei der Stange bleiben" -Kleid 124 aus Burda 9/2012

Ha! Da war ein Denkfehler!

Ich habe mal vorne meinen Unterbrust"umfang" gemessen, so von Seite zu Seite und mit dem Schnittmuster verglichen - die 3cm waren gar nicht mal falsch.
Aaaber:
Dadurch, dass ich einfach die vordere Mitte zusammengesteckt habe, habe ich nicht nur die Unterbrustweite verringert, sondern eben auch den Brustumfang

Also: Oberteile wieder abgetrennt, Unterbrustblende in der vorderen Mitte 3cm enger gemacht und Oberteile neu eingehalten angesetzt. Et Voila! So sieht's jetzt aus:

Anhang 152002 DSC08045.jpg

Es fehlen aber doch noch etwa 1- 1,5cm in der Länge, finde ich.

Die Blende im Rücken sitzt jetzt auf meiner natürlichen Taille. Laut Schnitt müsste sie wohl wesentlich höher sitzen, denn die Taillenlinie ist im hinteren Rockteil eingeszeichnet. Aber mir gefällt es so eigentlich besser. Nichtsdestotrotz wird es doch noch eine Hohlkreuzanpassung geben, da es etwas am Po staucht.

Anhang 152004

Und weil ich schon so oft davon geschrieben habe, jetzt endlich mal ein Foto vom zu großen Armausschnitt:

DSC08050.jpg

Jetzt werd ich aber mal in Ruhe meine Blogrunde drehen und den Abend ausklingen lassen.

Euch allen noch einen schönen Abend
und einen guten Start in die neue Woche
Anke
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 07.10.2012, 20:00
Benutzerbild von feysiriel
feysiriel feysiriel ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.08.2010
Ort: Dortmund
Beiträge: 544
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Ein Wip zum "bei der Stange bleiben" -Kleid 124 aus Burda 9/2012

Möchtest du das schmale Zwischenteil im Rückenbereich so lassen? Ich kann mir vorstellen, dass es waagerecht besser aussehen könnte.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
WIP * Camisole-Kleid aus "Pattern Magic" Elnora Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 14 12.03.2011 20:37
Ausschnittverarbeitung bei Kleid 124 aus Burda 05/09? Schoki Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 1 06.06.2009 18:07
Brauche Hilfe bei einer Schnittkorrektur aus "Die große burda Nähschule" Melaike Fragen zu Schnitten 6 29.05.2009 21:02
Suche eine Idee für ein Kleid von Sally aus dem Film "Nightmare before Christmas" agathachristie Schnittmustersuche Kostüme 3 21.01.2006 20:41
stoff "austauschen" bei mod. 107 aus burda 12/04 madhatter Fragen zu Schnitten 2 30.11.2004 14:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:55 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12197 seconds with 14 queries