Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Ein Wip zum "bei der Stange bleiben" -Kleid 124 aus Burda 9/2012

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 02.09.2012, 22:26
Benutzerbild von Strickforums-frieda
Strickforums-frieda Strickforums-frieda ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.06.2009
Ort: Frechen
Beiträge: 2.976
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Ein Wip zum "bei der Stange bleiben" -Kleid 124 aus Burda 9/2012

Zitat:
Zitat von Kaffeefee Beitrag anzeigen
Ich trage in der Tat nur ein B-Körbchen (bei CundA) spazieren
Sicher? Ich finde, das sieht nach mehr aus. (ich habe ja auch lange Jahre gedacht, ich hätte C und als ich dann mit dem Dessous-Nähen angefangen habe war das auf einmal ein E ... )

Aber immer schwer zu sagen, wenn man nur ein Bild hat. Aber auf jeden Fall ist da zu wenig Platz über dem Bereich. Hast Du denn eine nennenswerte Abweichung zwischen gemessener Taillenlänge vorne und im Schnitt angegebener?


Grüßlis,

frieda
__________________
frieda-freude-eierkuchen
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 02.09.2012, 22:40
Benutzerbild von elkaS
elkaS elkaS ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.12.2007
Ort: NRW
Beiträge: 4.724
Blog-Einträge: 140
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Ein Wip zum "bei der Stange bleiben" -Kleid 124 aus Burda 9/2012

Hallo Anke,
schön wieder mitgucken zu können, was du so zauberst. Hilfreiches hab ich leider nicht beizutragen, wenn es um Schnittanpassung am Oberteil geht. Damit hab ich selber Probleme, aber keine erprobte Lösung.
__________________
Grüße
Kati
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 02.09.2012, 22:51
Benutzerbild von Boomer
Boomer Boomer ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Hürth
Beiträge: 14.870
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Ein Wip zum "bei der Stange bleiben" -Kleid 124 aus Burda 9/2012

ich setz mich auch mal dazu

Sag mal,hast du deinen Blog abgeschaltet?
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 02.09.2012, 23:35
Benutzerbild von manu09
manu09 manu09 ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.09.2009
Ort: Kerpen
Beiträge: 14.868
Downloads: 21
Uploads: 3
AW: Ein Wip zum "bei der Stange bleiben" -Kleid 124 aus Burda 9/2012

mitreden bei solchen Anpassungen kann ich nicht - aber mitgucken und lernen
__________________
Liebe Grüße
Manu

mein Blog
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 03.09.2012, 08:56
Benutzerbild von Kaffeefee
Kaffeefee Kaffeefee ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zurück an der Ostsee
Beiträge: 2.379
Blog-Einträge: 46
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ein Wip zum "bei der Stange bleiben" -Kleid 124 aus Burda 9/2012

So, nach einem frisch gebrühten Kaffee bin ich fit genug mich, bevor ich zur Arbeit fahre, mal zu vermessen - soweit das allein möglich ist

Aaaaalso, ich mach das gleich mal im Vergleich mit der Maßtabelle von Burda

Brustumfang
Anke 90
Burda 92

Vordere Taillenlänge
Anke 45
Burda 46

Unterbrustweite
Anke 78

Rückenlänge
Anke 36
Burda 42

Taille
Anke 80
Burda 74

Meine vordere Taillenlänge weicht also nicht wirklich von der im Schnitt ab, ebenso nicht der Brustumfang. Aber wenn ich die vordere Taillenlänge mit meiner Rückenlänge vergleiche, dann ist da schon ein ganz schöner Unterschied. Könnten das die 5cm sein? So gesehen fehlt mir ja hauptsächlich Länge, oder?

Dann werd ich mich jetzt erst einmal mit der richtigen Vorgehensweise zur FBA beschäftigen, da meine 2 schlauen Bücher nämlich auch 2 verschiedene Heransgehensweisen beschreiben. Toll!

Variante A: Burda
Zunächst einmal Weite einfügen, indem ich das Schnitteil am Armausschnitt aufdrehe. Dann erst kommt die Längenänderung. Leider finde ich auf der Burdaseite den entsprechenden Workshop nicht mehr und ich kann es nicht so wirklich gut erklären.

Variante B: Lee Hollahan "Mein ganz persönliches Schnittmuster"
Den Schnitt senkrecht von Schultermitte über Brustpunkt bis zur Taille (die liegt aber doch in dem Schnitt ausserhalb des Schnittteiles ) aufschneiden und ebenso waagerecht von vorderrer Mitte über Brustpunkt bis zur Seitennaht.

Ich plädiere ja für Variante B und werd heute Abend mal an meinem Probekleid die Taillenlinie suchen und es dann entsprechend aufschneiden - ich Aufschneiderin, ich
Gut wäre natürlich noch, wenn ich meine Rückenbreite messen und mit dem Schnitt vergleichen könnte. Aber das geht alleine nun wirkich nicht

@frieda: Ja, das mit den Körbchen ist so eine Sache. Ich hab mal ein C-Körbchen probiert und da war dann irre viel Luft zwischen Busen und Körbchen. Und Träger enger machen hätte dazu geführt, dass der BH hinten fast unter den Achseln sitzt.

@Boomer: Abgeschaltet nicht, aber "privatisiert". Wer weiter mitlesen möchte bitte einmal per PN oder Mail melden...

Geändert von Kaffeefee (03.09.2012 um 09:01 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
WIP * Camisole-Kleid aus "Pattern Magic" Elnora Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 14 12.03.2011 20:37
Ausschnittverarbeitung bei Kleid 124 aus Burda 05/09? Schoki Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 1 06.06.2009 18:07
Brauche Hilfe bei einer Schnittkorrektur aus "Die große burda Nähschule" Melaike Fragen zu Schnitten 6 29.05.2009 21:02
Suche eine Idee für ein Kleid von Sally aus dem Film "Nightmare before Christmas" agathachristie Schnittmustersuche Kostüme 3 21.01.2006 20:41
stoff "austauschen" bei mod. 107 aus burda 12/04 madhatter Fragen zu Schnitten 2 30.11.2004 14:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:48 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11845 seconds with 14 queries