Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Defekten teilbaren Reisverschluß an Jacke wechseln/ zum Verzweifeln

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 06.09.2012, 08:09
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Defekten teilbaren Reisverschluß an Jacke wechseln/ zum Verzweifeln

dünne ausgefranste Säume von 2 mm Breite:
die trennt man auf oder schneidet sie ab. Zum verstärken des Stoffs kann man einen zwei bis drei cm breiten Streifen Vlieseline über die gesamte Rundumbreite aufbügeln. Welche Art Vlieseline, hängt vom Stoff ab. Ist er vom Material oder Zusätzen wie Elastan etwas dehnbar, empfiehlt sich Vlieseline für Elastics. Ist ein festeres, aber leicht fransendes Gewebe oder Gewirk, reichen die dünnen Aufbügelvliese wie z.B. 180er oder 200er. Anhaltspunkte dazu gibt das Vlies-Mustermäppchen von Freudenberg/ Vlieseline.
Wenn Du den alten ausgefransten Saum entfernt hast (trennen und flach bügeln oder abgeschnittten) und die Verstärkung auf die linke Stoffseite gebügelt hast, schlägst Du den Stoff in der gewünschten neuen Saumbreite nach links um, heftest/ steckst - quer oder diagonal zur Nährichtung, nicht längs dazu - und steppst/ handnähst ihn fest. Die Schnittkante eingeschlagen oder per Maschinenstiche versäubert oder bei hochwertigen, ungefütterten Stücken durchaus auch eingefasst - die Entscheidung darüber hängt vom Gewebe und Deiner Freude an sauberer Arbeit ab.

Was war das mit dem Kinderkleidchen und der Paspel?

Kerstin
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 06.09.2012, 09:22
Michael12 Michael12 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.09.2010
Ort: Schwerin
Beiträge: 14.948
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Defekten teilbaren Reisverschluß an Jacke wechseln/ zum Verzweifeln

Hallo Kerstin,

Danke für die Anleitung. Im Burda-Buch werden sichtbare Reißverschlusse ausschließlich mit Paspelstreifen (Seite 120) genäht + Anleitung. Nur sehr geübte Näher/ innen sollen das auch ohne können.

Ich wußte nicht wie ich an dem Kinder-Kleidchen (siehe Bilder oben) die Paspelwendeöffnung noch nachträglich ranbasteln sollte.

Gruß Michael
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 06.09.2012, 10:18
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Defekten teilbaren Reisverschluß an Jacke wechseln/ zum Verzweifeln

Zitat:
Zitat von Michael12 Beitrag anzeigen
... Im Burda-Buch werden sichtbare Reißverschlusse ausschließlich mit Paspelstreifen (Seite 120) genäht + Anleitung. Nur sehr geübte Näher/ innen sollen das auch ohne können. ...
Gruß Michael
was ist das denn für ein Blödsinn? Welches Burda-Buch hast Du? Titel, Ausgabe ... ich schau heute abend in meiner Ausgabe nach, ich vermute hier ein Mißverständnis, denn "ausschließlich mit Paspel oder nur für sehr geübte Näher" ist absoluter Quatsch.

Kerstin
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 06.09.2012, 19:25
Michael12 Michael12 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.09.2010
Ort: Schwerin
Beiträge: 14.948
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Defekten teilbaren Reisverschluß an Jacke wechseln/ zum Verzweifeln

Zitat:
Zitat von Michael12 Beitrag anzeigen
Als Nähanfänger habe ich mir das Buch von Burda "Nähen leicht gemacht" gekauft. Auf Seite 122 die Hinweise zum Einnähen von teilbaren Reißverschlüssen gelesen - theoretisch kann ich das schon sehr gut;-)).
Ich habe diese Ausgabe von Burda:

Gebundene Ausgabe: 247 Seiten
Verlag: Burda; Auflage: 2. A. (29. März 2006)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3889780822
ISBN-13: 978-3889780829
Größe und/oder Gewicht: 24,2 x 18 x 1,4 cm

Gruß Michael
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 06.09.2012, 21:47
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Defekten teilbaren Reisverschluß an Jacke wechseln/ zum Verzweifeln

ich hab zwar 'ne frühere Ausgabe, aber von Paspelstreifen oder Paspelband ist nirgends die Rede. Es geht um Besatzstreifen aus Futterstoff, wenn auf der rechten Stoffseite keine Stiche zu sehen sein sollen bzw. um Einlagestreifen (Vlieseline u.ä.) zur Verstärkung des Stoffs, damit sich dehnbarer Stoff nicht ausbeult, wenn nicht dehnbares Reißverschlußband aufgenäht wird. Und um Besatz bei zwischengefasstem Reißverschluß.

"Geübte Näher/-innen" bezieht sich auf das einarbeiten eines verstürzten sichtbar eingesetzten nicht teilbaren RV. Das ist ein anderes Thema als bei Deiner Jacke mit auszuwechselndem RV.

Wenn bei dem Kinderkleidchen ein Paspelstreifen zwischen Stoff und RV eingesetzt ist, hat man Funktion (Verstärkung des Stoffs) mit Dekoration (Paspel) verbunden. Funktionell ist aber auch ein Vlieseline- oder Futterstreifen.

Kerstin
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Reisverschluss wechseln bei Jacke! Druckknöpfe stören! Eckerli Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 7 31.03.2011 16:19
Jacke mit mehreren Futter zu wechseln nostra Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 11 18.10.2007 18:26
Tunika zum Verzweifeln........ hebika Fragen zu Schnitten 9 23.04.2006 08:32
Glühbirne wechseln - zum Verzweifeln sapka Pfaff 14 18.09.2005 16:16
overlock zum verzweifeln Tinchen1970 Overlocks 32 07.07.2005 20:41


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:42 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08815 seconds with 14 queries