Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Jackie aus Resten

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 31.08.2012, 11:53
BeataM BeataM ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.03.2010
Beiträge: 17
Downloads: 1
Uploads: 0
Jackie aus Resten

Hallo,
ich möchte gern die Jacke "Jackie" von Farbenmix nähen und habe ein kleines Stoffproblem. Für die Ärmel nehme ich eine schwarzblaue Jeans und für den Hauptteil einen bunten Cord, der leicht strechig ist. Dazu wird noch ein blauer oder grüner, dicker Bündchenstoff kommen. Nun habe ich von dem bunten Cord aber zu wenig, weil es ein Rest ist. Die Vorder- und Rückseite hat aber Teilungsnähte.
Ich könnte also die mittleren Vorder- und Rückenteile aus Cord machen und die jeweils seitlichen aus dem Bündchenstoff. Macht das vielleicht schlank oder sieht es dann wie ein Cordlätzchen aus?
Ich könnte auch entweder hinten oder vorn die Seitenteile noch aus dem Cord machen. Wenn ja, welche? Welches sollte besser in einem Stück wirken? Welches wirkt besser geteilt? Und die übrigen 2 dann aus Bündchenstoff oder aus Jeans?
Ich könnte die 2 fehlenden immerhin sehr schmalen Teile auch aus restlichem Cord stückeln, dann hätten sie eine Quernaht. Aber wie sieht das denn aus?

Über euren Rat würde ich mich sehr freuen. Zur Inspiration hier ein Bild von den beiden vorhandenen Stoffen. Den dritten habe ich noch nicht, weil von der Antwort ja abhängt, wieviel ich davon kaufen muss.
Viele Grüße,
Beata
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg JackieStoff.JPG (65,3 KB, 226x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 31.08.2012, 12:15
Benutzerbild von charliebrown
charliebrown charliebrown ist offline
Moderatorin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: Umgebung München
Beiträge: 17.600
Downloads: 19
Uploads: 0
AW: Jackie aus Resten

In den Designbeispielen findet man eine Jacke die aus sehr vielen Stoffen zu sein scheint, allerdings sind die verwendeten Stoffe alle aehnlich farbig.
__________________
VG charliebrown
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 31.08.2012, 13:09
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 17.527
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Jackie aus Resten

Ich habe eine gekaufte Jacke, die hat auch Längs-Teilungsnähte und zusätzlich in den Seitenteilen Quernähte ca da, wo sonst vorne der Brustabnäher sitzt, vielleicht auch ein wenig tiefer. Mir gefällt die Idee sehr gut, deshalb habe ich das für eine Jeans-Weste übernommen. Dort habe ich diese Naht sogar noch geformt - d.h. sie ist gebogen, nicht gerade.

Bedenken hätte ich höchstens wegen dem Muster.

Wenn Du nur einen Satz Seitenteile aus Bündchenstoff machen möchtest, dann würde ich die hinteren wählen - also vorne nur Cord, hinten gemischt. Aber wäre es nicht besser, statt der Seitenteile die Unteren Ärmel aus Büdchen zu machen und die Seitenteile aus Jeans?

Viel Erfolg
Rita
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 31.08.2012, 13:23
BeataM BeataM ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.03.2010
Beiträge: 17
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Jackie aus Resten

Ah ja, auf die Ärmel hatte ich mich schon so eingeschossen, dass ich sie gar nicht mehr in Frage gestellt habe. Meinst du mit unteren Ärmeln, dass sie bis zum Ellenbogen aus Jeans sind und dann ein sehr langes Bündchen losgeht? Auch interessant.
Danke bis hierher,
Beata
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 31.08.2012, 13:54
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.734
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Jackie aus Resten

Hallo,

was auch grad recht in ist bei Jacken, dass die Ärmel komplett aus Strickstoff sind, der Rest aus Webstoff (Bündchen also überflüssig, der der Ärmel komplett dehnbar ist). Da bräuchtest du nur einen passenden Strickstoff für die Ärmel kaufen, und den Rest der Jacke kannst du dann aus dem Cord und dem Jeans rausholen...

Zum Beispiel mittlere Vorder- und Rückenteile aus dem bunten Stoff, am Rand den dunklen Jeans => verschmälert optisch die Figur.

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Patchwork aus Jersey(resten)?? Schneefrau Patchwork und Quilting 10 22.07.2011 13:06
Taschen aus Resten anuk Nähideen 40 17.11.2009 22:52
Babyjacke aus Resten Bettina1968 Oktober 2007 6 11.12.2007 01:20
Tortentasche aus Resten Pinselwascher Juli 2007 - Taschen 5 30.07.2007 19:12


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:36 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,53084 seconds with 14 queries