Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



lederpuschen

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 01.09.2012, 23:14
lea lea ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 17.488
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: lederpuschen

Zitat:
Zitat von Luet Beitrag anzeigen
Dazu sind sie noch viel zu groß :-( muss ich dann einfach die Seiten auf machen und etwas weg schneiden? War mit der Nahtzugabe sehr großzügig, da ich dachte die Schuhe sind sonst zu kein.
Das heisst, Du hast nicht auf der vorgesehenen Nahtlinie genäht, sondern weiter aussen? Sowas klappt nie, weil die Teile dann nicht mehr zusamenpassen und auch die Proportionen des Schnitts verlorengehen.
Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 01.09.2012, 23:40
zephyria zephyria ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.01.2012
Ort: Großraum München
Beiträge: 15.019
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: lederpuschen

Hallo,

danke für den Hinweis auf das EBook!
__________________
LG,

Zephyria
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 04.09.2012, 23:05
Luet Luet ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.06.2012
Beiträge: 7
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: lederpuschen

ich bekomme jetzt echt eine depression. habe die Puschen noch mal aufgetrennt, ging ohne Probleme und habe überall etwas weg geschnitten. Nun sind sie schmaler, oder der Fersenteil sieht noch schlimmer aus und von der Sohlenlänge sind sie meinem kleinen nun zu klein :-( schaut mal bitte, ob ihr den Fehler erkennt. Danke das habe ich wohl jetzt versaut. Lohnt sich das Ebook? ist es eine einfache beschreibung?

LG
Claudia
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC00036.jpg (76,0 KB, 96x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC00037.jpg (61,4 KB, 96x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC00038.jpg (82,4 KB, 97x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC00039.jpg (80,8 KB, 97x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC00040.jpg (75,3 KB, 97x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 04.09.2012, 23:25
lea lea ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 17.488
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: lederpuschen

Zitat:
Zitat von Luet Beitrag anzeigen
habe überall etwas weg geschnitten. Nun sind sie schmaler, oder der Fersenteil sieht noch schlimmer aus und von der Sohlenlänge sind sie meinem kleinen nun zu klein :-( schaut mal bitte, ob ihr den Fehler erkennt.
Einfach nach Gefühl überall etwas wegschneiden klappt selten.
Hast Du vorher nicht gemessen, um wieviel die Sohlen zu gross sind?
Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 05.09.2012, 00:53
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: lederpuschen

Die ersten Bilder sahen doch schon so aus als sei das Fersenteil zu groß. Nun hast Du von der Sohle etwas weggeschnitten und damit doch den Unterschied noch einmal vergrößert, d.h. nun passen die Teile noch weniger aufeinander.

Lea hat schon recht, das sollte man genau ausmessen. Du könntest Dir auch erstmal ein Modell aus Papier bauen. Da kann man die Kanten auf Stoß aneinderkleben und puzzeln bis es passt. Die Nahtzugabe gibt man dann erst beim Leder selbst zu.

Meiner Erfahrung nach funktioniert 'auftrennen, zurechtschneiden, neu nähen' nur dann, wenn man seinen Fehler ganz genau erkannt hat. Wenn nur 'irgendetwas komisch aussieht', dann geht solche ein Vorgehen garantiert in die Hose.

Die Größe der Sohle musst Du genau nach der Fußgröße Deines Sohnes bestimmen. Wenn die Sohle kleiner als der Fuß ist, kann man das auch nicht durch das Deckleder ausgleichen, jedenfalls nicht ohne dass es Druckstellen gibt. Exaktes Messen, Schneiden und Nähe ist bei Leder unverzichtbar, bei Schuhen ebenfalls. Und Du hast jetzt die Potenzierung, Schuhe aus Leder.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Lederpuschen gabriella Andere Diskussionen rund um unser Hobby 2 11.07.2008 20:49
Lederpuschen apitra Schnittmustersuche Kinder 38 23.04.2006 17:14
Lederpuschen rieke374 Schnittmustersuche Kinder 8 29.12.2005 09:32
Lederpuschen ulmaki private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 8 15.09.2005 21:36


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:21 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12658 seconds with 14 queries