Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



lederpuschen

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 31.08.2012, 23:04
giräffchen giräffchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.05.2009
Ort: NRW
Beiträge: 15.096
Downloads: 184
Uploads: 0
AW: lederpuschen

Hallo Claudia,

das sieht mir nicht nach einem Nähproblem aus, sondern mehr nach einem Schnittproblem.
Das Fersenteil ist im Verhältnis zum Fußteil zu groß, deshalb wirft es auch Falten. Nach welchem Schnitt hast Du genäht?

Ich nähe immer nach dem Ebook "Bepuscht", komme damit sehr gut klar. Ich hab auch viel mit einer Pfaff genäht, das ging mit ein wenig Unterstützung am Handrad ganz gut. Einen Teflonfuß habe ich nicht benutzt, nur den ganz normalen Standardfuß. Dazu eine Jeansnadel, die macht keine Schlitze ins Leder wie eine Ledernadel.
Ich meine, Du könntest die Stichlänge ruhig länger einstellen, das sieht etwas eng aus, könnte sonst mal perforieren.

Liebe Grüße,
Heidi.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 31.08.2012, 23:14
MarteMarie MarteMarie ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.07.2010
Ort: 418**
Beiträge: 14.869
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: lederpuschen

Ich glaube auch, das Fersenteil ist zu hoch. Hatte ich beim letzten neu erworbenen Ebook auch.
Mit bepuscht komme ich super zurecht.
Hast du die uschen deinem Kind mal angezogen? Dann hebt sich das Spannteil und die sind etwas schmaler.
Vorne sind die so eckig, weil du entweder nicht langsam genug in den Kurven warst, oder weil du die NZ nicht genug zurück geschnitten hast.
Einen Teflonfuß braucht man eigentlich nur, wenn das Leder nicht rutscht. Kostengünstige Alternative wäre ein Teflonbeschichtetes Füßchen. GIbt es für die Pfaff.
Und das mit der Jeansnadel hab ich auch erst letztens gelesen. Ist bestimmt gut bei Applikationen.

GLG!
__________________
¸.• ¸.•*´¨) ¸.•*¨) ¸.•*¨) ¸.•
•´ (¸.• MarteMarie(¸.•´ (¸.

mit Herr Gonzo *2010
und None *2012

♥ Handmade-Blog bubbles ♥
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 01.09.2012, 09:14
sanvean sanvean ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.06.2009
Ort: Hanau
Beiträge: 3.180
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: lederpuschen

Zitat:
Zitat von giräffchen Beitrag anzeigen
das sieht mir nicht nach einem Nähproblem aus, sondern mehr nach einem Schnittproblem.
Ja, da sehe ich auch so
"Bepuscht" ist ein ebook, das ich auch gerne verwende, und den Tip, eine Jeansnadel zu verwenden, hat mir einmal eine Dame gegeben, die die Puschen gewerblich herstellt, funktioniert gut finde ich.

Liebe Grüße
Susanne
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 01.09.2012, 23:17
Luet Luet ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.06.2012
Beiträge: 7
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: lederpuschen

bekommt man den Schnitt per download? Kann mit jemand die Datei senden?

LG
Claudia

PS: Danke für die Tips. Trenne sie noch mal auf und nähe sie enger. Welche stichweite verwendet ihr? Habe erst 2,5 und dann 4 Stichweite eingestellt. Welche Jeansnadel eignet sich am besten? 110?
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 01.09.2012, 23:41
giräffchen giräffchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.05.2009
Ort: NRW
Beiträge: 15.096
Downloads: 184
Uploads: 0
AW: lederpuschen

Hallo,

das Ebook musst Du kaufen, Du bekommst es bei Farbenmix. Nach dem Kauf steht es zum Download zur Verfügung. Die Weitergabe ist verboten.

Ich nähe mit einer 90er Jeansnadel. Auftrennen würde ich die Puschen nicht mehr, jetzt hast Du schon die Löcher drin, ein erneutes Nähen macht noch mehr Löcher, dann perforiert es ganz bestimmt. Du könntest höchstens den Tunnel am Fersenteil auftrennen und etwas tiefer wieder schließen, so dass dieses Teil schmaler wird.
Zieh dem Kind die Puschen so an wie sie sind, es wird die Dinger auch so lieben, sie sehen doch ganz toll aus. Und am Fuß sitzen sie bestimmt besser, als es jetzt scheint.

Schneid mal die Nahtzugabe ganz weit zurück, dann sollte die Rundung an der Fußspitze auch besser herauskommen, vorausgesetzt, Du hast schön langsam rund genäht.

Zur Stichlänge: Ich meine, ich hätte mit 4 bis 4,5 genäht. Das steht als Tipp aber auch genau in der Anleitung, die hab ich nur gerade nicht zur Hand.

Liebe Grüße,
Heidi.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Lederpuschen gabriella Andere Diskussionen rund um unser Hobby 2 11.07.2008 21:49
Lederpuschen apitra Schnittmustersuche Kinder 38 23.04.2006 18:14
Lederpuschen rieke374 Schnittmustersuche Kinder 8 29.12.2005 10:32
Lederpuschen ulmaki private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 8 15.09.2005 22:36


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:21 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07103 seconds with 14 queries