Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Schulterfreies Kleid - Stäbchen oder Smokeinsatz?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 30.08.2012, 14:38
Vichykaro Vichykaro ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.06.2012
Beiträge: 14.872
Downloads: 0
Uploads: 0
Schulterfreies Kleid - Stäbchen oder Smokeinsatz?

Hallo!

Ich habe einen wunderschönen mitteldicken Baumwollstoff, aus dem ich gerne mein erstes schulterfreies Kleid nähen möchte. Kleider habe ich schon einige genäht, aber eben nicht ohne Träger. Ich stehe vor der Frage, wie ich das Kleid stützen soll, so daß es nicht rutscht. Ich habe bisher 3 Möglichkeiten überlegt/ gefunden:

1. Ich besitze bereits ein Schnittmuster für ein kurzes, schulterfreies Abendkleid. (Das Oberteil ist Modell A von Butterick 5322 http://butterick.mccall.com/filebin/...Full/B5322.jpg) Laut Schnittmuster wird es an allen Längsnähten (außer am Reißverschluß) mit "covered boning" gehalten. Ich weiß ja nicht, ob diese Art Stäbchen normal aus Plastik oder Metallspiralen sind, aber ich habe schon gelesen, daß sich die Plastikstäbe gerne an der Taille verbiegen und dann nicht mehr in ihre Ursprungsform zurückkehren. Das wär mal schön blöd. Und dann sind die Corsagenstäbe sicherlich auch nicht sehr bequem, wenn man viel sitzen muß.

2. Bei meiner Recherche habe ich einige Kleider gefunden, die am kompletten Oberteil bis zur Taille gesmokt sind. Das kommt mir einfach vor, allerdings ist dann ja das schöne Blumenmuster futsch und es trägt bestimmt auf, weil der Stoff nicht sehr dünn ist.

3. Ich habe überlegt, ob ich das Oberteil von Modell A bis auf die hinteren beiden Teile am Rücken wähle, und dann diese fehlenden Teile als Smokeinsatz nähe.


Gibt es denn noch andere Möglichkeiten? Und was würdet Ihr machen?

Vielen Dank schon mal für alle Tipps und Ratschläge :-)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 30.08.2012, 14:56
Benutzerbild von SoMi
SoMi SoMi ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.06.2010
Ort: Nähe Mainz
Beiträge: 2.715
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Schulterfreies Kleid - Stäbchen oder Smokeinsatz?

Ich würde Stäbchen machen, sonst bist Du den ganzen Abend mit hochziehen beschäftigt.
__________________
Viele, liebe Grüße
die SoMi

aktuelle Projekte:
SoMi - 2015
SoMis Gehrock
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 30.08.2012, 16:00
knittingwoman knittingwoman ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.05.2008
Beiträge: 18.234
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Schulterfreies Kleid - Stäbchen oder Smokeinsatz?

dieser Schnitt ist edel und da passen einfach nur Stäbchen.
Erfahrungsberichte über die Verschiedenen Ausführungen findest du bestimmt über die Suche. Plastik lässt sich wahrscheinlich leichter beschaffen.

Ich besitze noch ein Kaufkleid mit Plastikstäbchen und hab keine Probleme.

lg
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 30.08.2012, 16:31
Vichykaro Vichykaro ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.06.2012
Beiträge: 14.872
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schulterfreies Kleid - Stäbchen oder Smokeinsatz?

Danke für Eure Antworten.

Also ich besitze bereits ein gekauftes Kleid aus schwarzer Baumwolle mit weißen Pünktchen, das hat ungefähr den gleichen Schnitt. Das hält aber ohne Stäbchen, weil es stretchig ist und sehr figurbetont. An der Taille ist es auch sehr eng, so daß der Rock nicht zu sehr am Oberteil zieht. Das Kleid ist aber nicht so besonders edel.

Ich wollte das Kleid halt auch auf die Arbeit anziehen und zum lockeren Spazierengehen. Irgendwie kann ich mir das mit Stäbchen nicht so recht vorstellen.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 30.08.2012, 17:42
Benutzerbild von Ulrike1969
Ulrike1969 Ulrike1969 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Nürnberg
Beiträge: 15.712
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Schulterfreies Kleid - Stäbchen oder Smokeinsatz?

Ich würde auch (Stahl-)Stäbchen nehmen, es gibt diese in verschiedenen Stärken -> die leichtesten probieren?
Kunststoffstäbchen können sich verbiegen, wobei es da auch Unterschiede gibt.
Wegen dem Sitz: machs nicht zu eng, sondern gut angepasst, dann kneifts auch nicht.
LG
Ulrike
__________________
Meine Galerie
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schulterfreies Kleid mit Petticoat thaller Schnittmustersuche Damen 14 13.08.2015 17:18
Schulterfreies Kleid Maradehan Schnittmustersuche Kinder 15 09.03.2010 23:12
Kleid im Empirestyle mit Smokeinsatz- aber wie? *Kadiri* Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 09.08.2008 22:34
Stäbchen für ein Kleid Scarlett Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 01.06.2007 11:09
Welche Stäbchen für Vogue-Kleid 8288? AnetteM Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 4 09.01.2007 16:59


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:09 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08678 seconds with 13 queries