Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Welcher Nähkurs?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 29.08.2012, 11:49
Benutzerbild von Sporcherin
Sporcherin Sporcherin ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.08.2012
Ort: Kraftstein
Beiträge: 14.875
Blog-Einträge: 3
Downloads: 0
Uploads: 0
Frage Welcher Nähkurs?



Seit August 2012 bin ich stolze Besitzerin einer Nähmaschine Bj. 1968 - Ideal Super Automatik - ohne Anleitung.

Jetzt habe ich die Nähangebote in meiner Region im Netz durchstöbert und leider nur VHS-Kurse "Nähen" gefunden, die sich entweder mit einem bestimmten Thema oder an Anfänger und Könner wenden.

Ob ich da wohl richtig aufgebhoben bin?

Angebote von Handarbeitsläden in meiner Region beziehen sich auf Singer- oder Pfaff-Maschinen.

Ist es eigentlich üblich, daß man seine eigene Nähmaschine mitbringen muß? Meine ist fest in ein Rollschränkchen eingebaut und mir ist es zu lästig sie wegen eines Abends jedes Mal auszubauen, außerdem wüßte ich gar nicht, wie ich sie transportieren soll.

Kennt jemand Nähworkshops im Raum Nürnberg-Fürth-Erlangen-Ansbach?

Mir wäre es vor allem wichtig, mal zu wissen, was meine Nähmaschine kann bzw. wie ich ihr sage, was sie machen soll. (Die Suche nach einer Gebrauchsanweisung war bisher ergebnislos, läuft noch auf Hochtouren.)

Was ist empfehlenswert?

Grüßle

die Sporcherin
__________________
seit ich selber nähe, platzt mein Kleiderschrank aus allen Scharnieren ...
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 29.08.2012, 12:02
Bineffm Bineffm ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 6.860
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Welcher Nähkurs?

Dass man seine Nähmaschine mitbringt, ist relativ normal - ich kenne nur extrem wenige Kurse, bei denen die Maschinen gestellt werden.

Und wenn es Dir darum geht, eine Einweisung in Deine Maschine zu bekommen, dann würde es Dir ja auch nicht helfen, wenn der Kurs die Maschinen stellt - die Wahrscheinlichkeit, dass es ausgerechnet Deine Maschine ist, ist dann ja doch relativ gering - vor allem, wenn diese über 40 Jahre alt ist.

Letztlich hilft da nur, die verschiedenen Anbieter mal durchzutelefonieren und nachzufragen, ob die Kursleitung genau Deine Maschine kennt. Und dann ist es natürlich so, dass in so einem Kurs nicht unbedingt jemand Zeit hat, sich die ganze Zeit neben Dich zu setzen und Dir die Maschine im Detail zu zeigen - da sind ja auch noch andere Kursteilnehmer, die bedient werden wollen. In den Kursen, in denen ich bisher war, ging man davon aus, dass die Teilnehmer mit ihren Maschinen umgehen können - wenn es zwischendurch mal kleine Unsicherheiten gab, konnte man fragen - aber es war eben keine "Grundeinweisung" in "wie bedient man die Maschine".

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.08.2012, 12:14
knittingwoman knittingwoman ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.05.2008
Beiträge: 18.126
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Welcher Nähkurs?

wäre ich Kursleiterin würde ich vorraussetzen, dass die Teilenehmerinnen einfädeln und aufspulen können und die Einstellungen für Geradstich und ZZ kennen. Denn es heißt ja Nähkurs und nicht Einweisung in die Handhabung der Maschine. Keine Kursleiterin kann bewandert sein in allen Privileg, Pfaff, Singer, Bernina etc Maschinen.
Auf jeden Fall solltest du dich für einen Anfängerkurs entscheiden.

Letztlich ist es auch hier sinnvoll einzugrenzen, denn zwischen Bluse, Hose, Rock, Kleid, Tasche, Shirt hinumndherzudenken ist anstrengend. Vielleicht findest du ja ein Angebot das dich am ehesten anspricht.

Spezielle Pfaff oder Singerkurse sind mir als Nähkurse neu, dann geht es vielleicht um das Erlernen spezieller Funktionen dieser Maschinen.
Ob Nähmaschinen vorhanden sind, lässt sich ja klären.

lg
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 29.08.2012, 12:14
Benutzerbild von charliebrown
charliebrown charliebrown ist offline
Moderatorin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: Umgebung München
Beiträge: 16.077
Downloads: 19
Uploads: 0
AW: Welcher Nähkurs?

Ich kenne nur Kurse in die man die Maschine mitbringt.

Wäre es denn möglich in einem Naehmaschinenladen zu fragen, ob man dir hier helfen kann? Gegen Bezahlung, versteht sich.

Oder du suchst dir eine regionale Gruppe und fragst nach Hilfe.
__________________
VG charliebrown
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 29.08.2012, 12:31
Benutzerbild von Christine0112
Christine0112 Christine0112 ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.01.2006
Ort: am Rhein
Beiträge: 1.397
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Welcher Nähkurs?

Also ich gebe Nähkurse bei der hiesigen VHS. Wir stellen Maschinen (alles etwas ältere Pfaff und eine Overlock von Brother).
Natürlich ist es jedem Kursteilnehmer überlassen, ob er seine Maschine mitbringt.
Ich hatte schon diverse "Fälle" wo jemand das Altertümchen aus Schwiegermutters Dachboden mitgebracht hat und erwartet hat ich würde ihr die Maschine (ohne Bedienungsanleitung) komplett erklären.
Das kann kein Dozent leisten. Neben den neun anderen Kursteilnehmern (die alle etwas nähen wollen) sich auch noch mit einer fremden Maschine auseinander zu setzen.
Die jeweilige Teilnehmerin war zwar angesäuert, aber ich hab ihr geraten eine Maschine aus dem Kurs zu nehmen und zu Hause selber zu probieren.
Ich kann doch nicht ALLE Maschinen kennen. Das sind Nähkurse und keine Maschinenkennenlernkurse
__________________
Liebe Grüße
Christine

Orginal Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welcher Unterfaden in welcher Stärke Snoopy85 Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 2 11.04.2012 00:15
Nähkurs Angel1979 Andere Diskussionen rund um unser Hobby 17 17.09.2010 09:01
Nähkurs heluwo Andere Diskussionen rund um unser Hobby 8 29.04.2010 00:34


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:15 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07455 seconds with 13 queries