Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


An die wirklichen TRACHTENexperten

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #56  
Alt 29.08.2012, 22:30
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 17.623
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: An die wirklichen TRACHTENexperten

Ich habe ja über Bayern geschrieben (Regensburg liegt in Bayern).
__________________
Martina
'Children of Winter Never Grow Old'
Mit Zitat antworten
  #57  
Alt 29.08.2012, 23:26
vintoria vintoria ist offline
Meisterin des Damenschneiderhandwerks
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.05.2007
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 837
Blog-Einträge: 1
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: An die wirklichen TRACHTENexperten

Zitat:
Zitat von mausebärchen Beitrag anzeigen
Danke für die Anregung
Da diese Dirndl m.E. durch die Schlichtheit wirken, kommt man halt um einen RV nicht drumrum (weil: Knöpfe im Rücken - echt net ).
Bin grad am Überlegen, ob man dazu den Abendkleid-Schnitt aus der neuen Ottobre Woman abwandeln könnte (Rückendekolleté natürlich weg ! ) - hmmmm *grübel*

LG Barbara
Hallo Barbara,

ich hab mir grad die Dirndl vom Ochsen nochmal angeschaut, das sind ganz normale Dirndlschnitte. Auf einem Bild kann man hinten auch die Dirndltypischen Teilungsnähte erkennen. Ein Reissverschluss an der Seite ist bei diesen
Modellen natürlich unumgänglich. (ist auch was anders als hinten, wo er einem förmlich ins Auge springt ) Die Ausschnitte sind mit Schrägstreifen eingefasst, mir persönlich würde es gefallen, wenn man diese trotzdem mit Paspelstreifen abschliessen lassen würde.
lg
Vintoria
Mit Zitat antworten
  #58  
Alt 30.08.2012, 00:01
Benutzerbild von mausebärchen
mausebärchen mausebärchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2005
Ort: LK RO
Beiträge: 14.948
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: An die wirklichen TRACHTENexperten

Hallo Vintoria,

ja, die Teilungsnähte sind typisch - wäre das Dekolleté nicht so groß, würden sie in der Schulternaht enden. Andere Dirndl haben die Teilungsnaht im Armloch endend ( z.B. mein eigenes - seit Jahren zu klein ) und so auch der Ottobre-Schnitt
Weshalb ich um den Ottobre-Schnitt rumschleiche hat ganz einfach den Grund, dass ich
1. das Heft hier liegen hab,
2. keinen Dirndlschnitt besitze und
3. leidenschaftlich gern an Schnitten "rumschnitze"

LG Barbara
__________________
Auch aus Steinen, die dir in den Weg gelegt werden, kannst du etwas Schönes bauen.
Erich Kästner (1899-1974)
Mit Zitat antworten
  #59  
Alt 30.08.2012, 09:03
vintoria vintoria ist offline
Meisterin des Damenschneiderhandwerks
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.05.2007
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 837
Blog-Einträge: 1
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: An die wirklichen TRACHTENexperten

Hallo Barbara,

ich hab mir das Ottobrekleid gerade angeschaut, der Schnitt dürfte doch funktionieren. Leider kann ich auf den Bildern nicht erkenne, ob hinten ein
Abnäher eingearbeitet ist, bzw wie die Naht verläuft. Aber wenn du ein bischen Erfahrung hast, kannst Du Dir das schon zurechtändern.

lg
Vintoria
Mit Zitat antworten
  #60  
Alt 30.08.2012, 09:56
Benutzerbild von Vanilia
Vanilia Vanilia ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.07.2009
Beiträge: 2.045
Downloads: 1
Uploads: 1
AW: An die wirklichen TRACHTENexperten

Zitat:
Zitat von vintoria Beitrag anzeigen
Ein Reissverschluss an der Seite ist bei diesen
Modellen natürlich unumgänglich. (ist auch was anders als hinten, wo er einem förmlich ins Auge springt
Also, mal ehrlich, bei meinem Faschingsdirndl (der Ausdruck gefällt mir, so nenn ich das ab jetzt immer ) käme ich mit einem RV an der Seite gar nicht klar. Das sitzt nämlich dermaßen stramm, dass ichs sicher nicht zu bekäme. Ich finde einen RV im Rücken bei einem Dirndl einfach leichter zu schließen. Da lege ich mich nämlich mal auf den Bauch, atme tief aus, und eine helfende Hand zieht zu. Wenn ich dann wieder stehe sitzt es prima, und ein halbes Hendl passt auch noch rein

Ich finde nichts schlimmer als Dirndl, die einfach total locker sitzen und Fältchen werfen. Klar, das ist bequemer, aber ein Dirndl muss doch stramm am Körper sitzen, oder etwa nicht?
__________________
LG, Vanilia
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Geburtstagsangebote: Die Sew Green, die Sew Zebra und die 3210 von ELNA Ulla Elna 9 19.12.2010 13:44
Hilfe, die alten Zähne und die neuen kommen schon Mel Freud und Leid 22 02.05.2007 15:12
Für Leute die schon alles haben - die T-Shirt Faltmaschine zick-zack Freud und Leid 14 08.02.2006 08:51


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:13 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09295 seconds with 13 queries