Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Doppelt nähen?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 28.08.2012, 13:36
Benutzerbild von Ranma-chan
Ranma-chan Ranma-chan ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.06.2011
Ort: Bad Zurzach-CH
Beiträge: 494
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Doppelt nähen?

ich hab bisher noch nicht 2 Mal dasselbe genäht. Allerdings war ich bisher noch nie mit einem Schnitt so zufrieden dass ich mir gesagt hätte das MUSS nochmal sein.

Gerade arbeite ich allerdings an einer Bluse, die könnte tatsächlich ein Kandidat zum mehrfach nähen werden.
Aber wahrscheinlich in noch mehr Farben, zusätzlichen Biesen oder anderen Kragen o.ä.

Ich bin da einfach ein Spielkind
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 28.08.2012, 13:46
egni72 egni72 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.07.2006
Ort: nordl. von München
Beiträge: 265
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Doppelt nähen?

Ich verwende bei den Kindern oft die gleichen Grundschnitte. Allerdings variiere ich oft die Stoffe oder Taschen, dass die Kleidungsstücke dann nicht wirklich gleich aussehen.
Ich habe aber auch keine Kinder, die auf Partnerlook stehen, schon allein wegen des Alters ziehen die 11jährige und die 4jährige natürlich ganz andere Kleidung an und mein mittlerer ist halt ein Junge

LG Inge
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 28.08.2012, 13:49
Allyson Allyson ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.06.2012
Ort: hoher Norden, wo es keinen Stoffladen gibt
Beiträge: 15.640
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Doppelt nähen?

Da ich Zwillingsmädchenenkelkinder benähe, hängt es mir manchmal ein wenig zum Hals raus, alles doppelt nähen zu müssen. Ich probiere viel lieber was Neues aus. Aber für mich hab ich schon bewährte Standard-Schnitte, so wie Basis-Rock oder Hose. Die werden natürlich immer mit anderem Stoff genäht, zweimal dasselbe, also das wär mir dann doch zu langweilig. Aber kleine Geschenke wie z.B. ein Jeans-Stoff-Täschchen, das geht auch mal in Serie.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 28.08.2012, 13:53
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Doppelt nähen?

Hi!

Mir ging das mehrfach so bei Blumenkindern. Da habe ich allen Mädels das gleiche Kleid in verschiedenen Größen genäht: Je nach Arbeitseinteilung geht das dann ratz-fatz.
Sehe darin eine Art Rationalisierung: Wenn man die Verarbeitungsschritte parallel macht, kommt es mir immer so vor, als wäre ich schneller, als wenn ich jedes Kleid einzeln verarbeite. Letztlich ist dem wohl auch tatsächlich so, weil man in jedem Stadium dann gerade in dieser speziellen Verrichtung 'drin'. ist. Bsp: Ärmel einsetzen, Röcke einreihen, Säume nähen.
Man erspart sich dabei ein ständiges Verstellen der Nähmastiche, u.U. Garn- oder Füßchenwechsel, etc.
Bin damit eigentlich immer ganz gut gefahren.

Vorraussetzung: Alle Kleider sind anprobiert und die Passformänderungen stehen fest, so dass man auch tatsächlich alle Schritte jeweils nacheinander durchziehen kann.

M.

Geändert von rightguy (28.08.2012 um 14:31 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 28.08.2012, 14:12
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 23.867
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Doppelt nähen?

Mein Hobby ist Kleidung schneidern, nicht Schnitte testen.

Für Standardsachen benutze ich bereits bewährte und angepaßte Schnitte gerne immer wieder. Ich variiere für mich natürlich Detail, ändere Ärmel, neme andere Stoffe... manchmal benutze ich auch interessante Details von anderen Schnitten und baue sie an den angepaßten Schnitt an, statt einen neuen Schnitt erst mal an meinen Körper anzupassen.

Bei außergewöhnlichen Sachen (wie meinem 40er Jahre Abendkleid vom letzten Jahr) verwende ich den Schnitt nicht wieder, eines davon reicht. Das würde auch seinen "Status" verlieren, wenn ich das in Serie hätte.

Für Kinder nähe ich nur als Geschenk und benutze da schon seit einigen Jahren den gleichen Trägerkleidschnitt. Detail und Stoff variiert sieht der jedes Mal anders aus.

Da Kinder ja auch rauswachsen finde ich es sehr klug, einen passenden Schnitt wieder zu verwenden. Und wenn die beiden gerne den gleichen Stoff wieder haben wollen oder im Partnerlook gehen... am Ende soll doch Kleidung stehen, die getragen wird? Und nicht die Selbstverwirklichung der Mutter, oder?
Dann mach das so, wie es deinen Kinder gefällt. Damit hast du auch die Gewähr, daß du nicht für den Schrank nähen mußt oder ständig bei ebay mit "mein Kind zieht es jetzt doch nicht an" verkaufen.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Threads May 2017 (190)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Jersey doppelt nähen? Fischer100 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 7 09.04.2012 19:44
Knopfloch doppelt nähen oder Gimpe? gaultiernaehen Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 8 09.02.2010 13:17
Schiebegardinen doppelt nähen????? Lena1960 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 12.11.2009 08:09
Gurte doppelt nähen auf Stoff micha Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 6 25.08.2008 18:43
Habe Buch "Nähen Neue Ideen für ein schönes Zuhause" doppelt kleinkarina private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 2 04.12.2004 13:13


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:53 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08907 seconds with 13 queries