Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Der weinrote Alptraum

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 17.06.2005, 00:58
Benutzerbild von Darcy
Darcy Darcy ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.03.2002
Beiträge: 4.162
Downloads: 0
Uploads: 0
Der weinrote Alptraum

Eigentlich heißt es ja "in progress", aber da das mit dem "work" etwas länger dauerte, kommt eher eine Zusammenfassung!

Der weinrote Alptraum, auch das "glänzende Leiden" genannt.
Vor ein paar Wochen hatte ich ja schon mal gepostet, dass meine Nichte mich um Nähbeistand gebeten hat. Ihre Tanztruppe hat am Sonntag zwei Auftritte und benötigte dringend Kostüme. Von den elf Damen sind leider nur sehr wenige des Nähens mächtig. Und da ich ja doch manchmal nett bin ( und ich war jung und brauchte das Geld), habe ich eingewilligt. Nach harten Verhandlungen über den Preis waren es dann erst nur drei Kleider, die ich zusätzlich nähen sollte. Das für meine Nichte und dann noch drei weitere.
Der Schnitt ist aus einer alten Carina und nicht SO aufwändig.

Dummerweise hatte ich aber nach dem Auskopieren der Größe 42 für meine Nichte das Heft an die anderen Näherinnen weitergereicht, dass sollte sich als Fehler herausstellen.
Nachdem ich dann Kleid 1 für meine Nichte angefangen hatte, kam die erste Anfrage... da wäre noch jemand, ob ich den Stoff noch nehmen würde. Jaja... nur, in der Kiste war dann nicht EIN STOFF, sondern zwei.
Ehm.. ja.. hüstel, es sind zwei. Die Maße werden nachgereicht. Auf eine Maßtabelle sollte ich dann noch länger warten.
Was solls, frisch ans Werk!
Zugeschnitten:

Endlose Nähte versäubert, zusammengenäht, anprobiert und das erste Kleid saß auf Anhieb!

( auch wenn es hier noch ohne Saum und Belege ist...)
Nun waren es ja nur noch vier Kleider, die fehlten.

Geändert von Darcy (17.06.2005 um 02:06 Uhr) Grund: Böse Rechtschreibung
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.06.2005, 01:04
Benutzerbild von Darcy
Darcy Darcy ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.03.2002
Beiträge: 4.162
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Der weinrote Alptraum

Dummerweise hatte ich das Heft weitergereicht und noch nicht wiederbekommen, aber natürlich hatten die anderen Damen KEINE 42. Sie streuten sich zwischen 36 und 38... was tun?
Ich habe dann einfach die Mehrweiten weggeknickt am Schnitt, nicht sehr elegant, aber manchmal muß man improvisieren.
Durch die Kleider kam ich auch endlich mal dazu, mich im Einnähen von nahtfeinen Reißverschlüssen zu üben.
Nach vier Stück ging es nahezu perfekt.

Von außen unsichtbar!

Blöderweise hatte der Stoffladen nicht genügend rote RVs vorrätig, so dass ich am Ende noch welche normal verdeckt einnähen mußte, was dann wesentlich schwieriger war als die blöden Nahtverdeckten.
Außerdem stellte ich schnell fest, dass manche Anschaffungen doch sehr praktisch sind. Mal abgesehen vom Rollschneider ist so ein Bügelkissen was feines für Rundungen!

Vier Kleider fertig zur Anprobe, aber es fehlte noch immer eine Größe....

Geändert von Darcy (17.06.2005 um 01:26 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.06.2005, 01:14
Benutzerbild von Darcy
Darcy Darcy ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.03.2002
Beiträge: 4.162
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Der weinrote Alptraum

Inzwischen war der 9.6. und es war Anprobe. MIST! Die drei Kleider waren alle zu weit, eins der Mädels nicht da und ich bekam ENDLICH die fehlende Größe und noch ein Kleid aufs Auge gedrückt.
Abgesehen davon war der folgende Dienstag Generalprobe....
Also am Wochenende fleißig geändert, zugeschnitten, genäht....
Die Folgen:

Schnippel...
und

Fussel....
Dienstag. Generalprobe.
Dieses Mal zwei Kleider zu eng und eins zu weit. Der Rest paßte jetzt....
Heute war nun wieder Training und ich dachte, mein Leiden hätte ENDLICH ein Ende gefunden!
Die drei letzten Kleider hingen gebügelt und fertig herum und warteten auf ihre Besitzerinnen... endlich!

Falsch gedacht. Bei einem Kleid hatte ich mich leider geirrt und es enger statt weiter gemacht und das andere ist noch immer zu weit.
Aber ich bin der festen Überzeugung, am Sonntag werden alle perfekt über die Bühne schweben, dass bißchen ändern schaffe ich doch jetzt noch mit links!
Grüße,
Darcy
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.06.2005, 02:08
Benutzerbild von nagano
nagano nagano ist offline
Die mit der Katze näht...
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2002
Beiträge: 16.181
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Der weinrote Alptraum

liebe kerstin, leider muss ich dir sagen, dass deine rechtschreibung scheiße ist......

aber die kleider sehen doch gut aus - da kann die aufführung ja nur ein voller erfolg werden
träumst du jetzt eigentlich des nachts in rot?
__________________
Gruß,
Nagano
Eines Tages werde ich darauf zurückblicken und lachen... oder weinen.
Eins von beiden, da bin ich mir ganz sicher.

Ally McBeal
Neues im Blog (Update 24.06.): Neuzugänge.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 17.06.2005, 02:12
Benutzerbild von Darcy
Darcy Darcy ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.03.2002
Beiträge: 4.162
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Der weinrote Alptraum

Die Rechtschreibung wird immer besser... wenn ich noch ungefähr 20 Mal änder.
Ich träume nachts nicht von roten Kleidern. Die Tanzerei, bei der ich heute zugegen war, sieht schon nett aus. Mal sehen, wie es dann auf der Bühne wirkt!
Grüße,
Darcy
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:42 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,49374 seconds with 12 queries