Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Verarbeitung von Leinen und anderes (Anfängerfragen)

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 03.09.2012, 15:55
isis1984 isis1984 ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.12.2006
Beiträge: 21
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Verarbeitung von Leinen und anderes (Anfängerfragen)

Ich hab noch eine Frage und schreibe gleich hier weiter. Ist das eh so üblich, wenn es um das gleiche Projekt geht, oder soll ich lieber einen neuen Thread aufmachen??

Ich möchte die Kanten Versäubern und nehme dazu einen Überwendlingsstich.

Aber welche Stichlänge brauch ich da??

Mit 1,6 mm sieht es so aus:



Und so mit 1,8 mm:



Ich habe da gezupft, um ein Ausfransen zu triggern. Wenn ich leicht schräger zuschneide kommen sicher mehr Fransen raus. Wie schlimm wird das noch nach mehrmaligem Waschen??

Stichbreite ist jeweils 4,5 mm.

Je kürzer die Stichlänge desto mehr dicker wird die Kante. Dabei nehme ich eh schon Garndicke 120, ich dachte das wäre so dünn, aber das nächste mal nehme ich sicher noch was dünneres zum Versäubern.

Muss ich eigentlich auch die Kanten versäubern die später in den Saum kommen? Ich hab das bei meinem Rock so gemacht und es drückt sich so eine Wurst durch.

Und hier habe ich an der Kante begonnen zu zupfen, zur allgemeinen Erheiterung



PS: Die Bilder sind sehr groß. Nächstes Mal nehm ich kleinere.

Geändert von isis1984 (03.09.2012 um 17:03 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
MoMo Juni 2011: 7 m Leinen warten auf Verarbeitung ... Eva-Maria II. Quartal 7 29.06.2011 21:06
Verarbeitung von Nicky und Singel Jersey Elidaschatz Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 8 27.12.2009 23:59
Anfängerfragen zu Gummizughose aus Leinen Black Lab Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 30.04.2008 16:08
Behandlung und Verarbeitung von Sackleinen KirstenS Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 14.10.2005 14:49
Verarbeitung von Frottee und Nicky Zora Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 7 05.03.2005 01:55


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:13 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07197 seconds with 13 queries