Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Ich brauche Hilfe :) Dirndl ändern....

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 22.08.2012, 17:10
Vulnona Vulnona ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.08.2012
Beiträge: 4
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ich brauche Hilfe :) Dirndl ändern....

Also zuerst einmal superlieben Dank für die vielen und schnellen Antworten!

dormouse, abgesehen von der Länge ja, schon. Nur "abtrennen" ist ja gut und schön, aber das wird eh schon schwer und ich würde wahrscheinlich dabei den Rock selbst etwas kaputtmachen, anstatt des Mieders. Oder gibt es einen geheimen Trick wie man die beiden voneinander löst ohne das Rock und Mieder kaputt gehen?
Aber nicht jeder Stoff lässt sich gut nähen, das wäre mein nächstes Problem. Der jetzige Rock besteht aus "Polyester", soweit ich weiß. Aber da gibt es doch ganz unterschiedliche Arten? Sind die insgesamt eher leicht oder eher schwer zu vernähen...?

Bineffm, ja schon, aber dann wasch ich es halt Ist bei schwarz aber nicht anders. Da sieht man auch fast alles drauf. Ich meinte eher ersteinmal ob das optisch überhaupt gut passt

egni27/Inge: Die Bluse ist weiß Und ja okay das was ich als rosa bezeichnet habe ist lachsfarben, entschuldige Ich mag solche weichen Farben aber sehr und blau ist doch ziemlich kontrastreich. Ich will nicht um jeden Fll auffallen, es soll ein eher verspieltes, "leichtes" Dirndl werden

knittingswoman, daran habe ich auch gedacht. Ich hatte mal ein rotkariertes Drindl mit weißer Schürze, auf die ich ein Herzchen im selben rotkariertem Stoff aufgenäht habe. Das fand ich sehr süß und hat die Schürze gleich nichtmehr so fehl am Platz wirken lassen. Aber mit welcher (Borten)farbe geht man auf roten Stoff? Vorschlag?



Edit: Die Kürze soll es haben und die Rockform ist auch ziemlich schön. Hochwertigeren Stoff und andere Farbe würde ich natürlich nehmen Oktoberfest Dirndl Set 2-teilig, rot: Amazon.de: Bekleidung
Meint ihr, das wäre umsetzbar? Gibt es irgendwo so ein ähnliches Schnittmuster? Die Rockschnittmuster sind oben einfach zu kurz, das ist ja praktisch das Unterteil eines Kleides... =/


Und nochmal super vielen Dank dass ihr mir alle so lieb helft

Geändert von Vulnona (22.08.2012 um 17:13 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 22.08.2012, 17:36
knittingwoman knittingwoman ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.05.2008
Beiträge: 18.126
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Ich brauche Hilfe :) Dirndl ändern....

ich meinte dass du mit Borten dem schwarzen Rock die "Schwere"nimmst.

Mit einem Nahttrenner, der kein Vermögen kostet, lassen sich Rock und Mieder sauber trennen. Dasganze mit Hand zusammenzunähen halte ich für instabil und Mieder sind ja auch verstärkt, da kommst schwer durch.

lg

PS Ich will dir den Wind nicht aus den Segeln nehmen und geb dir auch gern Ratschläge. Aber wenn du keine Nähmaschine hast, meinst du nicht dass es besser wäre, das Teil zurückzusenden und eines zu kaufen, das dir zu 100% gefällt. Die Saumweite ist per Hand und ohne viel Übung das auf der Außenseite unsichtbar zu nähen schon eine Herusforderung.

Geändert von knittingwoman (22.08.2012 um 17:43 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 22.08.2012, 22:26
Benutzerbild von heftfadenniete
heftfadenniete heftfadenniete ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.02.2010
Beiträge: 117
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ich brauche Hilfe :) Dirndl ändern....

Hallo

Ich habe schon viele Dirl geändert. Den Rock kannst Du nicht einfach so verändern, der muß so sein!!! Wenn Dich der schwarze Stoff stört, dann trenne den Rock einfach ab, geh mit den Mieder und der Schürze in ein Fachgeschäft und suche Dir ein passenden Stoff aus. Der Rock ist meistent dunkler wie das Mieder.

mit feundlichen gruß heftfadenniete
.
__________________
Mit freundlichen Grüssen

heftfadebniete
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 22.08.2012, 22:59
Benutzerbild von Engelmann Hedi
Engelmann Hedi Engelmann Hedi ist offline
Profi Flickerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.06.2005
Beiträge: 15.532
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Ich brauche Hilfe :) Dirndl ändern....

Hi, was mir nicht ganz gefällt ist die rote Schürze zu dem lachsfarbenen Mieder. Der schwarze Rock ist daher in meinen Augen nicht das vordergründige Problem sondern die Schürze welche man durch eine andere ersetzen sollte, in der sich die Miederfarbe dezent wieder spiegelt. Dadurch verliert es die Strenge. Suche mal im Internet nach Trachtenanbieter und vergleiche diese mit deinem Kauf. Viel Erfolg und liebe Grüße Hedi
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 23.08.2012, 09:41
Vulnona Vulnona ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.08.2012
Beiträge: 4
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ich brauche Hilfe :) Dirndl ändern....

Hallo

Zur Information: Ich habe mir jetzt eine Nähmaschine besorgt

Das Zweite: Ich weiß das die Dirndlform eigentlich so bleiben muss, möchte das aber eigentlich nicht Deswegen kennt jemand zufällig ein ähnliches Schnittmuster wie jenes, welches ich mir vorstelle? Gibt es sowas gar bfertig zu kaufen und müsste nurnoch angenäht werden? Wie bringe ich die Falten in den Rock, ohne dass es übertrieben aussieht?

Ich habe mich übrigens für einen schönen rosa-lachs-weiß karierten Stoff entschieden. Das hauptmuster ist rotkariert, lachs findet sich aber ganz dezent ebenfalls wieder. Ich habe mir überlegt die Bordüre der Schürze lachsfarben zu gestalten

Ja, das mit dem Mieder ist ebenfalls ein Problem, aber eine Nähmaschine packt das doch bestimmt oder? Muss ich da etwas beachten?

Danke für die Hilfe ))
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
dirndl , farbberatung , schnittmuster

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
HILFE Ich brauche dringend HILFE - Janome Spulen Problem Rebecca1989 Janome 3 16.12.2011 18:36
Dirndl ändern - HILFE Cordially Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 29.09.2011 13:31
WIP: Dirndl mit Schnittanpassung - brauche Eure Hilfe TU1981 Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 67 13.09.2010 11:21
Brauche Hilfe beim Rockschnitt ändern nalingra Fragen zu Schnitten 3 21.08.2007 19:59
HILFE HILFE ich brauche eure Hilfe Digitalisieren Kids-MALU Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen 11 06.12.2004 10:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:55 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07471 seconds with 13 queries