Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Probleme mit der Zickzack-Naht?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 20.08.2012, 22:35
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.626
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Probleme mit der Zickzack-Naht?

Beim Zickzackstich sollte oben und unten ein Zickzack des Fadens zu sehen sein. Wenn das nicht der Fall ist, dann paßt die Fadenspannung nicht. So wie du es beschreibst ist die Oberfadenspannung zu fest, versuch mal, die zu lockern.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: fait main N° 419 (Décembre 2016)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 20.08.2012, 22:35
suavita84 suavita84 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.08.2012
Beiträge: 4
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Probleme mit der Zickzack-Naht?

Im Moment ist es auch nur Baumwolle auf Baumwolle, nur zum Üben und Probenähen. Jerseynadeln hab/hätte ich aber hier.

Im übrigen... Also die Maschine hat außerdem noch einen Stretchstich (nr 3) und einen Applikationsstich (Nr. 4) Einen anderen *normalen* Zickzack gibt es nicht. Benutzt man die Nr 4 am Rand wird es eine Überwendlingsnaht, was ja dann der Overlockstich ist (richtig so?). Ah ja, und den 3-fach Zickzack gibt es noch, aber der kommt dafür ja auch nicht in Frage.

Eigentlich wollte ich nur eine Raupennaht

Ist natürlich auch nicht clever von mir Ober- und Unterfaden in der gleichen Farbe zu nehmen, sonst könnte ich zumindest erkennen wo der Fehler ist (wenn da einer ist), aber selbst wenn der Stich sauber ausgeführt wird gefällt er mir so nicht für Applikationen. Ach ja

Danke euch!

Edit: @ nowak: ja, daran hatte ich auch gedacht, da ich das Problem mit meiner alten Privileg ständig hatte. Ich denke, ich ziehe den Unterfaden mit hoch, aber wenn die Spannung zu niedrig ist (also ab ungefähr 3) bilden sich Schlaufen. Eigentlich schreit das Problem ja nach einem falsch eingefädelten Oberfaden :-(

Hmm, ich wechsel gleich mal die Farbe beim Unterfaden probier noch was rum und nehm die Stücke morgen mit.

Geändert von suavita84 (20.08.2012 um 22:40 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 20.08.2012, 22:38
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.564
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Probleme mit der Zickzack-Naht?

Zitat:
Zitat von suavita84 Beitrag anzeigen
Meine Frage ist folgende: ich möchte eine Zickzacknaht machen und habe dafür Stich Nr 4 gewählt. Ich möchte applizieren, also kleine Länge, große Breite. Aber warum ist denn das Zickzackmuster unten? Und der fortlaufende Faden oben? sollte das nicht anders rum sein?
Fadenspannung habe ich schon variiert, aber das bringt nichts... Richtig aufgefädelt hab ich meiner Meinung nach auch
Wenn der Oberfaden nicht nach unten gezogen wird - denn die Verschlingung sollte eigentlich ja schon in der Mitte des Stoffs stattfinden - hat der Unterfaden nicht genug Spannung.

Ich tippe daher trotz aller Versuche auf einen kleinen Einfädelfehler bei der Unterfadenspule (z.B. falsch herum eingelegt, Unterfaden nicht richtig durch die Spulenkapsel gezogen, beim Hochholen des Unterfadens ist was schief gelaufen, u.ä.) Das könnte auch erklären, warum das Verstellen der Oberfadenspannung grad nix bringt, denn dort liegt vielleicht die Ursache gar nicht.

Die Oberfadenspannung sollte zum normalen Nähen irgendwo im mittleren Bereich liegen. Bei meiner Pfaff mit einer Skala von 1 bis 9 steht die zum Beispiel immer auf 4,5. Die verstell ich auch höchst selten.

Bei Applikationen sollte die Oberfadenspannung etwas lockerer sein, das stimmt, damit der Unterfaden den Oberfaden einen Tick weiter auf die linke Seite zieht; dadurch sieht es oben gleichmäßiger aus. Aber ich würde erstmal einen normalen Zickzack probieren, mit Standard-Einstellung, und wenn das klappt, kannst du dich an den Sonderfall Applikations-Einstellung machen.

Mein Rat: Heute einfach mal Fünfe gerade sein lassen und morgen früh mit neuem Elan noch mal die Anleitung durchlesen und die Bilder, wie die Unterfadenspule in die Spulenkapsel etc. kommt, sorgfältig anschauen.

Liebe Grüße, und vie Erfolg
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 21.08.2012, 23:03
suavita84 suavita84 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.08.2012
Beiträge: 4
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Probleme mit der Zickzack-Naht?

Ein kleiner Nachtrag,

das Problem konnte ich gestern Abend dann doch noch beheben. Es war tatsächlich der Unterfaden, der mir beim Spulwechsel irgendwie über die Führung gerutscht ist, die Richtung und so war richtig, und auch die Nähte mit der ersten Spule waren sauber. Da hat man nun also ein idiotensicheres System und trotzdem

ein gutes hat es ja: es wird mir nicht noch einmal passieren :-)

Vielen Dank noch einmal für die geduldigen Tips, ich ducke mich jetzt wieder und bleib vorerst ein stiller Leser und übe fleißig weiter Hals- und Ärmel ordentlich zu nähen (heute meine erste Amelie genäht *ganz stolz*), auf dass es irgendwann einmal besser klappt

LG und einen schönen Abend,
Steffi
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 22.08.2012, 09:26
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.564
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Probleme mit der Zickzack-Naht?

Oh schön,

dass sich das so einfach aufgeklärt hat! Dann wünsche ich dir viel Spaß beim Nähen!

Kennst du unsere Galerie? Dort kannst du Bilder von deinen fertigen Sachen hochladen.

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bernina 440 Zickzack-Probleme Ännchen Bernina 6 23.02.2012 10:04
Janome Cover Pro - Probleme beim Beenden der Naht Schattenblume Janome 10 16.11.2011 19:08
Probleme mit Pfaff 1196 (Zickzack und spulen) evolvente Pfaff 7 16.01.2011 15:42
Probleme mit dem Stich......Naht Unterfaden petites Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 7 14.02.2009 10:12
Probleme mit ZickZack bei Necchi Maschine sundance_84 andere Marken 5 23.07.2008 18:24


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:40 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07517 seconds with 13 queries