Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


wie näht man biese?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 18.08.2012, 12:42
lea lea ist gerade online
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 16.971
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: wie näht man biese?

Zitat:
Zitat von Bügelfee Beitrag anzeigen
Hier ein nettes Video von Bernina
http://www.youtube.com/watch?v=48UI5knD5Zs
und aus einem Nählexikon FUNFABRIC :: Nhen
Das ist aber beides nichts für die Bügelfalte einer Hose. Ich finde es etwas unglücklich, dass Burda das als "Biese" bezeichnet.
Lea
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 18.08.2012, 14:14
Benutzerbild von mecki.m
mecki.m mecki.m ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.01.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 15.627
Downloads: 42
Uploads: 0
AW: wie näht man biese?

Vielleicht hast du ja einen Schmalkantenfuß oder einen Blindstichfuß.

Damit die Bügelfalte knappkantig abnähen.

Gruß Mecki
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 18.08.2012, 15:00
krawallschachtel krawallschachtel ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.10.2010
Ort: Stuttgart
Beiträge: 14.878
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: wie näht man biese?

das knappkantig steppen hat geklappt - ich finde es auch verwirrend von burda, das als biese zu bezeichnen, aber dank eurer tollen hilfe hab ichs geschafft - vielen dank noch mal.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 19.08.2012, 16:39
freedom-of-passion freedom-of-passion ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.10.2011
Beiträge: 14.973
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: wie näht man biese?

Was ist eine BIESE???

Konkret wird viel darüber geschrieben- nun grübel ich auch mal. Ist die ' Biese ' eine gerade Naht zur Zierde? Ist die Biese eine eingenähte ' Längsfalte ' ???

Und nun bin ich schlauer dank wiki* : die Biese ist eine eingesteppte Falte
Freilich hat man eine Biese wenn man linksseitig den Stoff dan der Bruchkante mit dem Kapper zusammen näht und anschliessend steppt* Aber ist eine Kappnaht dann auch Biese? Ich würde vermuten nein, denn genauso wie 'staffieren' fällt das in Bereich der Säumens.
Ganz schön irreführend der Begriff Biese, dan kann man(n) schon verzweifeln, ziemlich biestig mit den Biesen. Eingenähte Falte = Biese. Biesennadelhalter wäre heute mit Nadeln die Zwillingsnadel. Aber ich wollte es nun auch nicht versäumen mit den Biesen und den Säumen. So wie Doro das beschreibt, wird die eingebügelte Zierfalte ein - und anschliessend (umgeklappt*) festgenäht.
Und wer das drauf hat, könnte zu weit in enganliegend ändern, macht bei Blusen Sinn.

Ich hoffe ich habe es nun begriffen???

Martin

Geändert von freedom-of-passion (19.08.2012 um 16:50 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 19.08.2012, 17:34
Benutzerbild von Aficionada
Aficionada Aficionada ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.10.2005
Beiträge: 14.938
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: wie näht man biese?

Zitat:
Zitat von lea Beitrag anzeigen
Das ist aber beides nichts für die Bügelfalte einer Hose. Ich finde es etwas unglücklich, dass Burda das als "Biese" bezeichnet.
Lea
Man darf ja schon froh sein, dass Burda es nicht als "pintuck" bezeichnet ...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie näht man das? Griesschnitte Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 09.02.2012 16:10
Wie näht man Seitenschlitze Bastimami Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 1 11.05.2008 15:54
Wie näht man Puffärmel? Brauch man da einen Schnitt? ANK Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 7 13.06.2005 18:00
wie näht man pompadours? roserot Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 25.12.2004 22:10


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:21 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07118 seconds with 14 queries