Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Rubensfrauen


Rubensfrauen

Rubens liebte die "runden Frauen".
Sie sind hier nähtechnisch unter sich.
Material, Schnitte, Designs - all das wird hier spezifisch diskutiert.


Welches Lesestöffchen taugt was?

Rubensfrauen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 15.08.2012, 14:39
egs egs ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.07.2012
Beiträge: 211
Downloads: 0
Uploads: 0
Welches Lesestöffchen taugt was?

Hallo,

ich kenne bisher nicht viele Nähzeitungen, schon mal gar nicht mit Schnitten in Gr. 50.

Habe gerade in einem anderen Thread schon gefragt, ob ich die Schnitte anpassen kann, wenn sie zu klein sind.

Aber vielleicht gibt es ja auch andere Zeitungen, die auch noch große Größen anbieten. Bei der Burda Style sind scheinbar immer einige Plusschnitte dabei, gibts das auch noch in anderen Zeitungen?

Ansonsten kenn ich nur noch die Ottobre.

Da ich noch Anfängerin bin, sollte es so beschrieben sein, dass ich es verstehen kann ohne ne Schneiderlehre gemacht haben zu müssen und es sollte Leichte Sachen zum nach nähen geben. Soviel zu den Anforderungen, aber ich wäre auch dankbar für Tips, die nicht alle Anforderungen einhalten.

Wäre für einen Tipp was ich mir bzgl. Lesestöffchen besorgen soll sehr dankbar.

Grüße
Egs
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.08.2012, 15:12
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Welches Lesestöffchen taugt was?

Huhu.
gerade frisch im Handel die Burda plus (lag vergangenen Freitag beim toom)
Bringt Sabrina nicht auch Plus Modehefte?
Ansonsten mal bei Fertigschnitten schauen, dort hat Burda auch Plusmodelle.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.08.2012, 15:25
AlexaII AlexaII ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2008
Beiträge: 235
Downloads: 24
Uploads: 0
AW: Welches Lesestöffchen taugt was?

Ende des Monats soll auch wieder eine "Meine Nähmode" herauskommen. Bislang waren auch dort immer einige Modelle in den größeren Größen dabei.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.08.2012, 15:36
Isebill Isebill ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 3.018
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Welches Lesestöffchen taugt was?

Liebe Eggs, ich würde mal sagen, es kommt weniger auf den Lesestoff - als auf die Qualität der Schnitte und der Beschreibungen an !

Für einen Anfänger ist mein dringender Rat, sich an die erprobten Burdamodelle und Anleitungen zu halten. Es mag sein, dass man auch dort das eine oder andere noch optimieren könnte. Aber die Redaktionen dort haben einfach die grösste Erfahrung, auch und gerade in modischer Plusmode.

Im Idealfall findest Du einen Schnitt im Katalog, erstmal also nicht aus dem Heft, denn da sparst Du Dir das "gefahrgeneigte" Kopieren des Schnitts und kannst Dich ganz auf die Verarbeitung konzentrieren und hier einfach Schritt für Schritt die Punkte abarbeiten. Zu jedem Zwischenschritt gibt es eine Zeichnung, auch das hilft ungemein.


Ich finde, zum Lernen gibst nichts besseres als Burdafertigschnitte - Vogue mag noch eleganter und ausgefeilter sein, verlockt aber manchmal mit zu viel Rafinesse.

Es werden nun voraussichtlich etliche Posts folgen, die das genau Gegenteil von meiner Meinung vertreten. Um Dir selbst ein Bild zu machen, wem Du vertrauen willst und wem nicht, lies doch über die Linkfunktion mal einige Beiträge der User. Dann wirst Du schon sehen, ob Dir persönlich der Ansatz pro Burda oder keinesfalls Burda und die Arbeitsweise/Herangehensweise der Leute gefällt, welchen Weg Du - fürs erste - beschreiten willst.

Eine allgemein gültige Regel dazu gibt es nämlich nicht. Es gibt Leute, die bekommen schon beim Anblick eines Burdaschnittbogens einen Anfall und anderen geht es so mit Farbenmix.

Probieren geht hier über studieren.

Isebill
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.08.2012, 17:24
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.224
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Welches Lesestöffchen taugt was?

Auch von mir ein "pro fertigschnitt" - die sind zwar teurer, aber die Erklärungen sind ihr Geld wert. Ich gucke heute noch in die Anleitung meines Jeans-Schnitts von 1982, einfach weil die so genau ist.

Die Farbenmix-Schnitt gehen teilweise auch bis in die großen Größen - wenn Du gleichmäßig rund bist, kannst Du damit zurecht kommen - ich brauche Abnäher und kam mir Farbenmix bisher nicht gut zurecht.

Zu Zeitungen weiß ich auch nicht mehr als oben schon steht.

LG Rita
__________________
Link zu meinen flickr-Bildern jetzt über meinen Nick
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welche Schneidematte taugt was?? Hasenfuss Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 13 18.11.2011 15:31
Taugt Acrylfarbe etwas?? Romina1 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 14 17.02.2011 16:59
Onion 6011 - taugt der? Zauberband Fragen zu Schnitten 2 19.03.2009 09:54
Nähfuss Schrägbandeinfasser - Taugt der was? Zauberband Allgemeine Kaufberatung 9 21.02.2009 16:10
Welche Wäschespinne taugt was? maggsi Boardküche 8 22.03.2007 19:03


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:50 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08640 seconds with 13 queries