Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Wollfilz exakt in langen Bahnen schneiden

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 15.08.2012, 12:41
klopiuz klopiuz ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2010
Beiträge: 4
Downloads: 0
Uploads: 0
Wollfilz exakt in langen Bahnen schneiden

Hallo Miteinander,

bin absoluter Neuling in Sachen Nähen, bei der Googlesuche zur obigen Frage stieß ich immer wieder auf dieses sehr informative Forum und hab mich daher gleich freudigst angemeldet. Nun habe ich Suchfunktion im Forum ausgiebig genutzt und fast alle Threads zu Thema "Filz schneiden/nähen" durchgelesen... bin jedoch nicht fündig geworden. Ich hoffe das mir vlt jemand behilflich sein kann.
Habe hier 2mm dicken Wollfilzstoff in 150cm breit x200cm lang vor mir liegen. Brauche daraus 2 Bahnen à 60 cm breit x200cm lang. Wie schneide ich das exakt und gerade? Leider ist der Stoff ein wenig stretchig, an den Seitenrandern ausgefranst und an der oberen und unteren Kante freihändig abgeschnitten so ich nirgendwo einen "geraden" Rand habe an dem ich mich orientieren kann. Will ungerne den Stoff verhunzen...kann mir bitte jemand sagen wie ich das schneiden kann? Bedanke mich voraus für die Hilfe.

Gruß Pem
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.08.2012, 12:49
Benutzerbild von charliebrown
charliebrown charliebrown ist offline
Moderatorin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: Umgebung München
Beiträge: 16.077
Downloads: 19
Uploads: 0
AW: Wollfilz exakt in langen Bahnen schneiden

Wie werden die zwei Bahnen weiter verarbeitet?
__________________
VG charliebrown
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.08.2012, 12:53
Kaethchen Kaethchen ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2004
Ort: Nord-Württemberg
Beiträge: 15.005
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Wollfilz exakt in langen Bahnen schneiden

Also, ich mache das dann so: den Stoff auf dem Boden komplett auslegen, auf dem Boden bügeln und auskühlen lassen.

Dann eine Kante gerade schneiden, wenn du Fliesen oder Parkett hast kannst du dich an den Fugen orientieren, sonst legst du einen Besenstiel als Hilfe auf den Stoff.

Nun musst du nur noch im rechten Winkel weiterarbeiten, eventuell eine Zeitungseite zu Hilfe nehmen.
__________________
LG Elke
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.08.2012, 13:37
klopiuz klopiuz ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2010
Beiträge: 4
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wollfilz exakt in langen Bahnen schneiden

Zitat:
Zitat von charliebrown Beitrag anzeigen
Wie werden die zwei Bahnen weiter verarbeitet?
Hallo,

die Bahnen werden so zusammengenäht das es eine Bahn... sprich 60cm x400 ergibt.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.08.2012, 14:22
Benutzerbild von charliebrown
charliebrown charliebrown ist offline
Moderatorin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: Umgebung München
Beiträge: 16.077
Downloads: 19
Uploads: 0
AW: Wollfilz exakt in langen Bahnen schneiden

Das heißt, es wird kein Kleidungsstück daraus.
Denn da wäre es unter Umständen schwierig, wenn man "schief" verarbeitet, das kann sich dann bei der Passform negativ auswirken.

Wenn du also den Stoff so schneidest wie oben vorgeschlagen und dann aneinandernähst, sollte sich nicht soviel verziehen.
Wichtig ist dann noch deine Naht, dass die den Stoff beim Nähen nicht dehnt.
__________________
VG charliebrown
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ringeljersey exakt nähen Artemisia Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 13 10.07.2012 14:33
filz exakt schneiden stefdesign Basteln 8 31.08.2008 09:31
Kreuznähte exakt zusammennähen Raphaela Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 30.01.2008 12:25
Kreuznähte exakt zusammennähen Cira Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 21 01.08.2007 22:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:41 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07194 seconds with 14 queries