Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Zwillingsnadel.. bin am verzweifeln!

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 16.06.2005, 16:36
Benutzerbild von ennertblume
ennertblume ennertblume ist offline
Patchworkkursanbieterin und PRYM Vorführerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.996
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Zwillingsnadel.. bin am verzweifeln!

äääähm, liebe helga,

aber jeder oberfaden hat sein eigenes fach in den spannungsscheiben? oder habe ich das bis jetzt immer falsch gemacht? hatte aber noch nie probleme.

(ich nähe aber auch mit ner bernina )
__________________
Herzliche Grüße von Christa

Wenn unterm Strich nicht viel bleibt, dann trägt man es am Arm, wie eine Uhr, aber es ist viel mehr.
Borislav Sajtinac
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 16.06.2005, 16:56
Benutzerbild von StoffySteffi
StoffySteffi StoffySteffi ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Zwillingsnadel.. bin am verzweifeln!

Fädenprobleme

Ich habe meine Pfaff und die hat nur eine kleine metallplatte an der ich rechts einen faden links einen faden lang laufen lassen kann aber das mit der Zwillingsnadel funktioniert ohne murren und surren einwandfrei ob ich beide fäden zusammen lasse oder getrennt.

Viel spaß noch
__________________
Liebe Grüße

Stephanie

http://www.st-kreativa.de
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 16.06.2005, 17:05
Benutzerbild von ennertblume
ennertblume ennertblume ist offline
Patchworkkursanbieterin und PRYM Vorführerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.996
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Zwillingsnadel.. bin am verzweifeln!

dat meine isch doch mit die fäscher,

stephanie.

klar, daß andere maschinen das auch können, aber ich liiiiiebe meine. (wer mich kennt, weiß, daß ich gegen bestimmte marken allergisch bin. sag ich hier aber nicht, welche.)
__________________
Herzliche Grüße von Christa

Wenn unterm Strich nicht viel bleibt, dann trägt man es am Arm, wie eine Uhr, aber es ist viel mehr.
Borislav Sajtinac
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 16.06.2005, 17:17
Benutzerbild von Sushi
Sushi Sushi ist offline
Nähkursleiterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.08.2001
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Zwillingsnadel.. bin am verzweifeln!

Bei meiner Bruder gibts die Fächer nicht, da laufen beide Fäden zusammen durch die Spannungsscheiben.
Wichtig ist, dass sich ein Faden in Uhrzeigerrichtung, der andere in Gegenrichtung abrollt, sonst verbördeln sie sich. Außerdem die Fäden zusammen durch die Fadenspannung ziehen wie Helga schrieb. Papier oder Avalon unterlegen oder den Stoff stärken hilft auch. Und beten

Grüße
Sushi
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 16.06.2005, 17:31
Viola210 Viola210 ist offline
Stoffhändlerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Kölnerin, wohnt in GL
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Zwillingsnadel.. bin am verzweifeln!

Hallo,

Ennertblume, viele haben hier schon von ihren Problemen mit der Zwillingsnadeln erzählt.
Ich hatte noch nie Probleme mit die Naht bzw. dieser Nadel und nehme die Fäden immer gemeinsam, Einstellungen habe ich nicht extra geändert und das habe ich hier erzählt. Andere haben das dann auch bestätigen können, also könnte man es mal so probieren.

Die diverse Beiträge zum Thema Zwillingsnadel wären über die Suche sicherlich noch zu finden, denn so alt sind die nicht.

Ich habe u.a. auch eine Bernina, aber der Maschinentyp ist da nicht wichtig, denn meine Privileg und div. Kundenmaschinen nähen das auch problemlos.
Und wenn Du eine ordentliche Doppelnaht hast ist das doch in Ordnung.

Gruß
Helga
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:17 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10297 seconds with 12 queries