Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Hose viel zu gross

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 14.08.2012, 16:15
Benutzerbild von Ypanesa
Ypanesa Ypanesa ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.10.2010
Ort: Südfrankreich
Beiträge: 95
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hose viel zu gross

Gut, dann probiere ich am besten ähnliche Schnitte von verschiedenen Firmen aus und dann sehe ich, was mir gut passt. Danke.
__________________
Ab 40 gehen Happy und Birthday getrennte Wege.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 14.08.2012, 16:19
Benutzerbild von Näh-Mutti
Näh-Mutti Näh-Mutti ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2004
Beiträge: 222
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Hose viel zu gross

Hallo,

Ich kann Dich verstehen, dass Du Dich ärgerst, aber es geht ja fast jeden mal so, wenn was schief läuft. Sie sieht doch vom Nähen her gut aus. Für die erste Hose prima!
Also ich würde an Deiner Stelle die Hose doch nochmals auftrennen und mir einen Fertigschnitt holen, der lässt sich besser ändern. Welcher Schnitt liegt natürlich an Deinen Vorstellungen und was Dir gefällt.
Wie ich aus der Burda Masstabelle sehen konnte, liegst Du mit Deinen Maßen so zwischen der 50 u. 52. Auch war der Stoff in den Beinen ziemlich lang, ich weiß ja nicht wie groß Du bist, es kann ja sein das ein Kurzschnitt besser wäre?

Für die Schnittänderung würde ich mich hier im Forum schlau machen, als Buch kann ich Dir das Burda Nähbuch empfehlen, dort ist die Schnittänderung gut beschrieben.
Wenn Du Dir zu unsicher bist, dann näh die doch eine Probehose, wo Du Änderungen vornehmen kannst und diese gleich auf den Schnitt übertragen.
Wenn Dir das zuviel ist, dann würde ich aber erst immer alles Heften, eine Anprobe machen und dann die Änderungen vornehmen, wenn erforderlich.

Für die neue Hose würde ich doch den aufgetrennten Stoff nehmen, damit wenn es doch nicht so klappt, der Verlust nicht so groß ist.
Ich wünsche viel Erfolg!
__________________
Mit freundlichen Gruß
Näh-Mutti
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 14.08.2012, 16:27
Benutzerbild von Ypanesa
Ypanesa Ypanesa ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.10.2010
Ort: Südfrankreich
Beiträge: 95
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hose viel zu gross

Ich denke auch, dass ich alles auftrenne, denn es reut mich, die Arbeit so hinzuschmeissen und diese Hose trage ich sicher nicht gerne. Leider habe ich sooo schöne doppelt abgesteppte Seitennähte. Aber was solls, es geht nicht anders.

@Näh-Mutti: Ein Fertigschnitt war das eben auch, weil ich dachte, als Anfängerin muss es so einfach wie möglich sein.
__________________
Ab 40 gehen Happy und Birthday getrennte Wege.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 14.08.2012, 16:41
Minga Minga ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 15.002
Downloads: 37
Uploads: 1
AW: Hose viel zu gross

Näh doch einfach an der Seite 1-2 Finger breit ab. Da musst du nicht mal auftrennen. Wenn du die Hose so eh nicht trägst, ist nichts verloren. Eventuell kannst du anschließend noch die Innenbeinnähte um 1cm enger machen.
Für die Zukunft: Stecken, heften, anprobieren. Das Absteppen ist erst der letzte Schritt.
LG
Inge
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 14.08.2012, 17:30
AlexaII AlexaII ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2008
Beiträge: 235
Downloads: 24
Uploads: 0
AW: Hose viel zu gross

Hallo,

Figurnahe Hose und Gummizug gehen leider selten gleichzeitig - denn schließlich muss der obere Rand ja über die "untere Körperrundung" gezogen werden können.
Mit Gummizug wirds immer ne Bequemhose - wobei die dann eher einen Stoff brauchen würde, der nicht soviel Stand hat sondern weich fließend ist. Ein Teil des Fehlers scheint mir hier auch die nicht gerade optimale Wahl des Stoffes zu sein.
Aber sich einen Stoff mitsamt dem Fall als fertiges Kleidungsstück vorzustellen -finde ich- ist leider auch erst nach einigen Versuchen annähernd möglich. (Woher ich das wohl weiß :-( )


Übrigens meine erste gelungene Hose war so ein Bequemteil - zufällig mit dazu passendem Stoff genäht. Der Schnitt dieser Lieblingshose hatte aber wenig gemein mit den Hosen, die ich inzwischen "auf Figur" nähe. Den Schnitt für die figurnahe Hose hab ich allerdings mit Hilfe konstruiert in einem VHS Kurs.


Und was das Hosen nähen angeht - wie sagte meine Oma immer : Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen - aber schon mancher aus allen Wolken.
LG
Alexa
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Armloch vorne ist zu gross... haifa Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 28 21.04.2012 21:14
Hose hat vorne "zu viel" Stoff, was nun? Lillilu Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 1 18.07.2010 21:36
Bin so enttäuscht.. Meine Tasche ist viel zu gross!!! Lullu Freud und Leid 35 07.07.2010 21:11
Was mache ich mit viel zu viel Dekostoff? Patricia Freud und Leid 2 07.01.2007 01:07
Hose ändern - zu viel Stoff im Schritt gundi2 Andere Diskussionen rund um unser Hobby 0 31.10.2006 09:54


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:02 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07385 seconds with 14 queries