Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Projekt Tageskleid(-er)

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #96  
Alt 23.01.2013, 21:45
Benutzerbild von Ranma-chan
Ranma-chan Ranma-chan ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.06.2011
Ort: Bad Zurzach-CH
Beiträge: 494
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Projekt Tageskleid(-er)

Ich glaube die Hölle ist zugefroren, denn:

Ich habe es tatsächlich geschafft Fotos zu machen! Und stelle diese jetzt sogar auch online! ein doppeltes Wunder

als erstes, das lang, lang versprochene Bild vom Innenleben der Jacke ohne Futter. Man sieht das einzeln gefütterte Schösschenteil dass wie ein eine Einzige Schicht angenäht wurde.

Dann nach dem Einsetzen des Futters. Ihr seht, das Futter ist nicht ganz glatt eingesetzt, was mit der Mehrweite die drin ist auch nicht wirklich möglich war. Am Anfang fand ichs ganz furchtbar. War mein erstes Futter welches ich so von Hand eingesetzt habe und ehrlich gesagt hatte ich die Arbeit an dem Teil einfach langsam gesehen. Manchmal brauche ich etwas Abstand um meine Sachen wieder objektiv sehen zu können. Ich habe versucht die Bewegungsfalte fürs Foto etwas "aufzuziehen" damit man sieht dass sie da ist. Aber ich finde nicht dass man es jetzt besser sieht...


dann, die fertige Jacke im Gesamtoutfit mit Rock, und Bluse, inzwischen sogar Bluse 2! Meine Garderobe wächst, langsam aber stetig!

ich denke ich werde das nächste mal das Schösschen nicht ganz so aufspringenend machen. Es gefällt mir, aber es hat noch Verbesserungspotential. Wie eigentlich alles was man zum ersten Mal macht
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg ohne Futter 3.jpg (68,0 KB, 271x aufgerufen)
Dateityp: jpg Jacke fertig 3.jpg (65,1 KB, 272x aufgerufen)
Dateityp: jpg Jacke fertig 1.jpg (57,0 KB, 272x aufgerufen)
Dateityp: jpg Jacke fertig_2.jpg (58,9 KB, 273x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #97  
Alt 23.01.2013, 21:48
Benutzerbild von Ranma-chan
Ranma-chan Ranma-chan ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.06.2011
Ort: Bad Zurzach-CH
Beiträge: 494
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Projekt Tageskleid(-er)

Bei der neuen Bluse habe ich alle Änderungen die ich beim ersten Modell notiert hatte auf den Schnitt übertragen, und ich habe die Schnittführung beim Vorderteil etwas gefälliger hinbekommen.
Ausserdem haben sich beim Tragen von Bluse 1 von ein paar Sachen ergeben, die ich das 2. Mal etwas anders machen wollte: Vor allem sollte sie länger sein, und unten eine gerade Saumlinie haben. Denn Bluse Nr. 1 ist mir ständig hinten im Rücken aus dem Rock gerutscht!
Ausserdem habe ich die Ärmel diesmal noch etwas verlängert. Ingesamt mag ich die neue Bluse sehr gern. das einzige was mich noch stört, und das ist Jammern auf hohem Niveau, ist dass der Kragen noch ein wenig zu halsfern ist. Den biege ich das nächste Mal etwas mehr, und gut ist
Ich habe die Kappnähte mit einem Zierstich versäubert, den ich beim Rumspielen auf meiner NäMa gefunden hab. Ich finde den Effekt toll!

Fotos mit Bluse aus dem Rock, auch wenn sie schlussendlich nicht so getragen wird. Ich wollte aber die neue Saumlinie zeigen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Bluse2_1.jpg (30,9 KB, 270x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bluse2_2.jpg (66,6 KB, 272x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bluse2_3.jpg (60,7 KB, 273x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #98  
Alt 23.01.2013, 22:17
Benutzerbild von haniah
haniah haniah ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.08.2007
Ort: Eifel
Beiträge: 18.032
Downloads: 11
Uploads: 1
AW: Projekt Tageskleid(-er)

Hallo,

also ich finde es schon schade, dass die schöne Bluse so gar nicht "öffentlich" getragen werden soll. Die ist nämlich sehr schön und mit dem Zierstich ein echter Hingucker.

Ich konnte mir bislang recht wenig unter Deinem Projekt der Tageskleider vorstellen, aber so im Ensemble wirkt alles sehr stimmig.

Liebe Grüße, haniah
__________________
Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar
Notiz an mich: Bewegungsfalten sind keine Passformprobleme...
Mit Zitat antworten
  #99  
Alt 23.01.2013, 22:39
Benutzerbild von Ranma-chan
Ranma-chan Ranma-chan ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.06.2011
Ort: Bad Zurzach-CH
Beiträge: 494
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Projekt Tageskleid(-er)

@Haniah
sie wird "öffentlich" getragen. Die Jacke trage ich nicht immer, wenn der Raum warm ist dann wird sie schnell zu warm, der Stoff ist doch recht dicht. Dafür lässt sich das Ensemble mit Schal und Handschuhen sogar bequem draussen bei Minusgraden tragen, weil die Wolle so genial ausgleicht.

Und die neue, längere Bluse lässt sich super auch zu Jeans tragen, da allerdings nicht in den Bund gesteckt. Sie kriegt also schon genug Rampenlicht

Spannend finde ich ja dass viele Leute die Bluse für schwieriger halten als die Jacke, weil man an der Bluse mehr Nähte sieht. Heh, wenn die wüssten...

Schön dass dir meine Ideen gefallen.
für mich ist es dieses Projekt eine schöne Gelegenheit meine Entwürfe auszuleben, zu verbessern und dazuzulernen. Und gelernt habe ich seit Beginn wirklich enorm viel.
Ich bin wirklich dankbar mit diesem Projekt einen kleinen Traum umsetzen zu können
Mit Zitat antworten
  #100  
Alt 23.01.2013, 22:48
Benutzerbild von akinom017
akinom017 akinom017 ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2006
Ort: im Taunus
Beiträge: 17.811
Downloads: 30
Uploads: 11
AW: Projekt Tageskleid(-er)

gefällt mir sehr gut

Ich schaue schon länger gespannt zu und bin vom aktuellen Ergebnis begeistert
__________________
Viele Grüße Monika - eine Schlusspfiff-Näh- und auch eine Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar

UWYH die Bücher, die Schnitte und der Stoffschrank - Jahr 2017
UWYH die Bücher, die Schnitte und der Stoffschrank - Jahr 2016
Meine Seite im WWW
Gewinnerin des Monats Juni 2011 - Kopfbedeckungen
Gewinnerin des Monats April 2014 - Thema Bügeln
Gewinnerin der Challenge 3 - 2017: Ostern naht, sattelt die Hühner, schirrt die Hasen an
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Janet Arnold Tageskleid c1870-1 mit Zubehör SchwarzerFaden Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 170 07.11.2011 15:30
perlgarn 12 er oder 8 er dahbia Handsticken 0 15.10.2011 22:30
tageskleid im griechischen stil ??? wo ??? antelchen Schnittmustersuche Damen 16 03.06.2009 17:34
Mode der 30-er und 40-er Jahre astitchintimesavesnine Schnittmustersuche Damen 7 23.11.2005 19:06


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:14 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11890 seconds with 14 queries