Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Tracht mit vollsteifen Steppmieder

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #41  
Alt 07.07.2014, 11:46
stricktaucher stricktaucher ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.10.2011
Ort: München
Beiträge: 218
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Tracht mit vollsteifen Steppmieder

Das nennt sich dann Schnurstepperei und wird tatsächlich mit festen Schnüren aus BW, paketschnur o.ä. gemacht. Es gibt Mieder oder Korsetts, die nur mit Schnurstepperei verarbeitet werden können, z.B. wenn die Tunnel quer verlaufen. Das wäre mit festen Stäben eine Tortur zum Tragen.

Man kann die Verarbeitung genauso vornehmen wie mit Peddigrohr, es gibt hier sogar spezielles Werkzeug von Clover. Das sind Nadeln, die gleichzeitig als Ahle dienen und mit denen man die Schnur einziehen kann. Oder, was auch oft gemacht wird, man näht das entspr. Muster auf den Stoff mit dem Kordelfuss und schneidet erst anschließend den Schnitt zu.

Lg Bea
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 07.07.2014, 18:08
Benutzerbild von hexentango
hexentango hexentango ist offline
Kursleiterin und bayrische Trachtenfachfrau
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.03.2011
Ort: Kirchensur
Beiträge: 210
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Tracht mit vollsteifen Steppmieder

Besonderer Luxus: es gibt sogar eigens Nähmaschinen für die Schnurstepperei.
S*teuer, aber die Möglichkeiten - unendlich! Aber selbst eine meiner Haus- und Hofschneiderinnen hat über den Preis gejammert. Ist also nix für "normale" Wald- und Wiesenschneiderinnen.

Zitat:
Und hexentango: du hast ja Geduld! Wenn ich richtig zähle, hast du bald 6 verschiedene? Puh! Vieeeel Arbeit 😃 ich hab im Fundus meiner Tante noch eine dirndlrevue von 1968 gefunden! Da bin ich auch schon am überlegen ob ich mir noch eins draus mach!!! Nur.... Wann anziehen! 😔 geht ja nicht jeden Tag... Leider...
Sind schon 7 1/2 Und ich zieh halt schon oft Dirndl an. Bei mir stellt sich nicht die Frage was ziehe ich an, sondern welches...

LG
Maria
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 07.07.2014, 20:55
Ostermaus Ostermaus ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.04.2014
Beiträge: 15
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Tracht mit vollsteifen Steppmieder

Das klingt ja bald so, als wär die Schnurstepperei aufwändiger wie das halbfeste Mieder mit Peddigrohr! Das Werkzeug zum Einziehen werde ich mir mal genauer anschauen!

Leider kann ich unter der Woche keine Tracht tragen. Arbeitsbedingt würden die Männer auf den Baustellen doch zu sehr abgelenkt! Hahaha
😃😃 meine Berufswahl ist was Kleider angeht eher schlecht gewählt...

Aber vielen Dank für die Anregungen irgendwie interessiert mich das mit der Schnurstepperei jetzt doch!

Lg
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 07.07.2014, 21:27
Benutzerbild von Tarlwen
Tarlwen Tarlwen ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.10.2006
Ort: Tor zur Welt
Beiträge: 3.846
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Tracht mit vollsteifen Steppmieder

Zitat:
Es gibt Mieder oder Korsetts, die nur mit Schnurstepperei verarbeitet werden können, z.B. wenn die Tunnel quer verlaufen. Das wäre mit festen Stäben eine Tortur zum Tragen.
Da muss ich wiedersprechen.
Ich habe eine 18.Jahrhundert Schnürbrust mit vorne quer verlaufenden Stäben und es macht beim Tragen absolut keinen Unterschied, ob das Peddigrohr nun horizontal oder vertikal verläuft.
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 08.07.2014, 01:34
stricktaucher stricktaucher ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.10.2011
Ort: München
Beiträge: 218
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Tracht mit vollsteifen Steppmieder

Zitat:
Zitat von Tarlwen Beitrag anzeigen
Da muss ich wiedersprechen.
Ich habe eine 18.Jahrhundert Schnürbrust mit vorne quer verlaufenden Stäben und es macht beim Tragen absolut keinen Unterschied, ob das Peddigrohr nun horizontal oder vertikal verläuft.
Da habe ich mich mal wieder ungenau ausgedrückt. Ich meinte eigentlich die Korsetts, bei denen die Querlinien unterhalb des Busens und der Teile quer verlaufen. Also da wo auch der größte Zug ist.

Allerdings würde ich jetzt auch nicht darauf bestehen, dass diese Variante unbedingt für jeden unbequem ist. Diese Information hatte ich aus der Literatur, nicht aus eigenem Empfinden heraus. Habs leichtsinnigerweise einfach so weitergegeben.

LG Bea
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Friller Tracht - Schnittmuster gesucht Holle Schnittmustersuche Damen 14 14.11.2011 18:58
Parallele Zwillingsnähte bei echter Tracht violetta333 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 12 08.05.2010 13:54
Holland-Tracht für Mädchen Luki Schnittmustersuche Kostüme 0 31.08.2005 21:02
Holländische Tracht Marlies Schnittmustersuche Herren 2 29.05.2005 11:02
Tracht ist Mode Nadelöhrchen Nähbücher 13 09.05.2005 08:34


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:15 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09444 seconds with 14 queries