Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



BH-Konstruktion nach Beverly Johnson - Fragen

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 09.08.2012, 20:12
Benutzerbild von ColAS
ColAS ColAS ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.10.2005
Ort: TT
Beiträge: 971
Downloads: 19
Uploads: 0
AW: BH-Konstruktion nach Beverly Johnson - Fragen

inwieweit sie vom Standard abweichen weiß ich nicht aber das Verhältnis Rücken zu Körbchengröße ist auf jedenfalls abweichend vom Standard.

Maße sind zwar angegeben, um danach zu konstruieren aber es fehlt der Bügel, mit dem sie konstruiert hat.
__________________
Grüße Colas
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 09.08.2012, 20:29
lea lea ist gerade online
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 16.795
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: BH-Konstruktion nach Beverly Johnson - Fragen

Zitat:
über die Burstwarze horizontal gemessen bis zum Brustansatz -->cross cup length: 32,5cm
Brustwarzenabstand -->bust span: 17cm
Bruststiefe von unter unterem Brustansatz bis zur Brustwarze -->bottom cup depth: 12cm
Als modisch-ideale Brust wird i.a. die Halbkugel angesehen
Bei Dir scheint es mehr queroval zu sein; deshalb kam ich auf Abweichungen von den Standardmaßen.
Eine bust span von nur 17cm kommt mir da übrigens sehr klein vor - bist Du sicher, dass Du richtig gemessen hast?
Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 09.08.2012, 20:49
Benutzerbild von ColAS
ColAS ColAS ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.10.2005
Ort: TT
Beiträge: 971
Downloads: 19
Uploads: 0
AW: BH-Konstruktion nach Beverly Johnson - Fragen

ich bin eher schmal und hab mehr Vorbau als damit angenommen wird, würd ich sagen.
Bei mir gehts eher nicht in die Breite sondern in die Tiefe.

Hmm ich hab mehrmals gemessen und kam auf 17cm oder auch mal weniger.. ne nachdem wie ich gemessen habe.
Wenn ich jetzt messe, mit dem wo sie liegen, komm ich auf ca. 19cm was aber auch nur nen Hauch ausmacht.
Der Standard mit dem das Beispiel konstruiert wurde, hat 21cm bust span.
Aber die Cross cup length ist nur 22 cm.

nochmal zum Vergleich:

bust span - Cross cup length
21 (1/2 = 10,5) - 22 --> Ihre Maße
17 (1/2 = 8,5) - 32,5 --> Meine Maße
__________________
Grüße Colas
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 10.08.2012, 12:05
stofftante stofftante ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.04.2006
Ort: bei Frankfurt
Beiträge: 15.384
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: BH-Konstruktion nach Beverly Johnson - Fragen

Ich würde so eine Bustspan nehmen, das Du damit konstruieren kannst. Wenn alles fertig ist, schneidest Du 2cm unterhalb der Cupspitze horizontal durch und schiebst alles auf den richtigen Brustpunkt.

Die Maße kommen mir auch etwas unorthodox vor. Ich habe auch 32.5 aber eine Tiefe von 14 cm und eine Bustspan von 22 cm. Die 32 cm werden von Bügelinnenkante über den Bp zu Bügelinnenkante gemessen. Hast Du das so gemacht? Auch die Bügelinnenlänge ist relativ klein. Hast Du den richtigen Bügel. (da würde ich bei Cup 32 cm auch so 30 cm erwarten) Aber wenn es so ist, ist es so.
Übrigens wirst Du unten an der Bügelnaht immer etwas begradigen müssen. Wichtig ist die untere Nahtlänge, da ja dein Bügel eine begrenzte Länge hat.
lg
heidi

Hiervon die arc length 241,5mm abziehen und durch 2 teilen: 112,75mm
(Kommt mir arg viel vor)
Von Punkt 7 habe ich auf der gestrichelten Linie diesen Wert jeweils nach außen hin abgetragen und 7a bzw. 7b genannt.

Wieveil hast Du da rausgenommen? bei jeder Seite 56,3? Da kapier ich was nicht. Übrigbleiben muß doch mindestens die Bügellänge (arc länge) Tut sie das?

Geändert von stofftante (10.08.2012 um 12:08 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 10.08.2012, 13:35
Benutzerbild von ColAS
ColAS ColAS ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.10.2005
Ort: TT
Beiträge: 971
Downloads: 19
Uploads: 0
AW: BH-Konstruktion nach Beverly Johnson - Fragen

Zitat:
Zitat von stofftante Beitrag anzeigen
Ich würde so eine Bustspan nehmen, das Du damit konstruieren kannst. Wenn alles fertig ist, schneidest Du 2cm unterhalb der Cupspitze horizontal durch und schiebst alles auf den richtigen Brustpunkt.
Ja das kann ich dann auf jeden Fall probieren, sobald ich ein passendes Körbchen habe.

Zitat:
Zitat von stofftante Beitrag anzeigen
Die Maße kommen mir auch etwas unorthodox vor. Ich habe auch 32.5 aber eine Tiefe von 14 cm und eine Bustspan von 22 cm. Die 32 cm werden von Bügelinnenkante über den Bp zu Bügelinnenkante gemessen. Hast Du das so gemacht?
Ja ich habe so mehrmals gemessen, müsste also passen.

Zitat:
Zitat von stofftante Beitrag anzeigen
Auch die Bügelinnenlänge ist relativ klein. Hast Du den richtigen Bügel. (da würde ich bei Cup 32 cm auch so 30 cm erwarten) Aber wenn es so ist, ist es so.
Bügel haben wir mehrere probiert und diesen ausgewählt.
Bei der Konstruktion wird der Bügel auf eine Vorlage gelegt und damit ein Wert ermittelt, den man abziehen soll von den 467mm.

Zitat:
Zitat von stofftante Beitrag anzeigen
Übrigens wirst Du unten an der Bügelnaht immer etwas begradigen müssen. Wichtig ist die untere Nahtlänge, da ja dein Bügel eine begrenzte Länge hat.
Ja klar dass man etwas begradiegen muss aber das scheint mir doch etwas zu viel zu sein.

Zitat:
Zitat von stofftante Beitrag anzeigen
Wieveil hast Du da rausgenommen? bei jeder Seite 56,3? Da kapier ich was nicht. Übrigbleiben muß doch mindestens die Bügellänge (arc länge) Tut sie das?
Rausgenommen habe ich auf beiden Seiten jeweils 112,75mm
( 467mm minus 241,5mm (arc length) dann durch 2 teilen gleich 112,75mm)
Ob die Bügellänge übrig bleibt müsste ich mal nachmessen. Das kann ich so ausm Kopf gerade nicht sagen.

Aber die Arch length, denk ich, muss nicht unbedingt am Ende übrig bleiben beim Unterkörbchen, da nachher gepüft wird, wieviel noch fehlt um die volle Bügellänge mit dem kompletten Körbchen abzudecken und die Differenz wird dann am Oberkörbchen für die Konstruktion genutzt.
__________________
Grüße Colas
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Beverly Johnson Internationale Umrechnungstabelle chrütli Dessous 3 25.02.2012 11:29
Körbchen händisch konstruieren mit Sloper Beverly Johnson deo Dessous 65 10.03.2010 08:55
Pin-up Girls Classic Bra von Beverly Johnson kluntje75 Dessous 25 07.09.2008 19:55
"The Bramakers Manual" - Das BH-Buch von Beverly Johnson endlich auf deutsch Ela Kommerzielle Angebote 0 17.07.2006 10:16
müller u. sohn oder systemschnitt? insbes: bh-konstruktion? yasmin Nähbücher 17 25.06.2006 19:30


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:58 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,73792 seconds with 14 queries