Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


kleinen Nähplatz einrichten

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #36  
Alt 09.08.2012, 13:33
Benutzerbild von Deimeline
Deimeline Deimeline ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.09.2009
Ort: Wien
Beiträge: 15.212
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: kleinen Nähplatz einrichten

Ja klar, wenn man die Möglichkeit für 2 Tische hat, dann ist das natürlich bequemer
Meine Nische ist aber vorgegeben und mehr Platz wollte ich einfach nicht opfern.
Und ich muss auch sagen, dass ich nicht so viel nähe wie die meisten hier. Im Schnitt vielleicht 2 Stunden in der Woche. Und auch nur kleinere Teile wie shirts und Slips für mich. Das braucht nicht viel Platz neben der Nähmaschine

Ich linse immer voll Bewunderung in richtige Nähzimmer, aber dafür ist meine Wohnung einfach zu klein.
Deshalb bin ich mit meiner kleinen Nische (die sich im Schlafzimmer befindet) sehr zufrieden. Links daneben ist übrigens eine Kleiderstange, wo die zugeschnittenen und halfertigen Sachen hängen. Das ist sehr praktisch.
__________________
have a nice Day
Renate
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 09.08.2012, 13:43
Isebill Isebill ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 3.018
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: kleinen Nähplatz einrichten

Mit fällt bei den allermeisten Fotos auf, dass die Kabel vorne runter hängen. Ich habe mir in meine beiden Arbeitstische, die nur für diesen Zweck verwendet werden - das ist ja der Sinn einer solchen Ecke - von meinem Mann mit einem speziellen Aufsatz auf die Bohrmaschine HINTER den Maschinen eine Loch sägen lassen, so dass Strom und Fußkabel nicht mehr vor dem Tisch im Weg sind. An einem Tisch habe ich sogar einen Dreifachstecker HINTER die Maschinen gelegt, so dass ich die Maschinen OBEN einstecken kann.

Was mir auch noch auffällt bei vielen Plätzen - ohne einen konkreten zu meinen - wie sehr sich doch noch überflüssige Deko breit macht. Familienfotos und Grünpflanzen haben im knappen Arbeitsraum nichts zu suchen und eigentlich auch keine ganzen Jahrgänge von Schnittmustern oder die Stoffvorräte. Wenn es ein ganzes Zimmer ist, sieht das natürlich schon wieder anders aus.

Und ich würde eigentlich auch nichts AUF dem Tisch dulden, alle Arbeitsmaterialien müssen daneben/darunter/darüber ihren festen Platz haben.

Isebill
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 09.08.2012, 13:59
Benutzerbild von Deimeline
Deimeline Deimeline ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.09.2009
Ort: Wien
Beiträge: 15.212
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: kleinen Nähplatz einrichten

ja, Isebill, da stimme ich Dir voll und ganz zu, das mit dem "Loch" werde ich demnächst auch machen. weil mich die Kabel nerven.
Leider habe ich damals nicht daran gedacht, als ich den Tisch und den Rollcontainer habe machen lassen
__________________
have a nice Day
Renate
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 09.08.2012, 13:59
Sanne*** Sanne*** ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.05.2012
Ort: im schönen Frankenland, aber hier in der Pampa
Beiträge: 15.210
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: kleinen Nähplatz einrichten

Zitat:
Zitat von Isebill Beitrag anzeigen
Was mir auch noch auffällt bei vielen Plätzen - ohne einen konkreten zu meinen - wie sehr sich doch noch überflüssige Deko breit macht. Familienfotos und Grünpflanzen haben im knappen Arbeitsraum nichts zu suchen und eigentlich auch keine ganzen Jahrgänge von Schnittmustern oder die Stoffvorräte. Wenn es ein ganzes Zimmer ist, sieht das natürlich schon wieder anders aus.

Und ich würde eigentlich auch nichts AUF dem Tisch dulden, alle Arbeitsmaterialien müssen daneben/darunter/darüber ihren festen Platz haben.
Fotos mit Lösungsmöglichkeiten sind gerne erwünscht. Vielleicht kann ich mir den einen oder anderen Trick abschauen.
So eine seitliche Hängetasche wäre schon eine Möglichkeit. Und vielleicht habt ihr noch andere Lösungen?

Die Nähzimmer, die man auf verschiedenen Blogs sehen kann, sind meistens sehr geräumig, da sind Minimal-Lösungen leider selten bis gar nicht zu sehen.

Irgendwo auf einem Blog habe ich allerdings eine dreieckige drehbare Unter-Tisch-Schublade gesehen. Vielleicht läßt sich das bei mir im Eck realisieren. Ich befürchte aber, daß die offene Seite meines Ecktisches dafür zu schmal sein wird.
__________________
Liebe Grüße von Sanne***

Jetzt auch mit Blog: Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 09.08.2012, 14:12
Isebill Isebill ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 3.018
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: kleinen Nähplatz einrichten

Fotos von meinem Arbeitsplatz müssten eigentlich in der Galerie sein. Ich habe alles Arbeitsmaterial ausser den Maschinen ausserhalb des Platzes untergebracht. Niemand schreibt nämlich vor, dass die Vorräte an Bändern, Reißverschlüssen, Vlieseline usw. direkt griffbereit liegen müssen. Im Gegenteil - ich finde es wesentlich bequemer, diese sortiert in Boxen zu verwahren, mich während des Prozesses für ein Teil zu entscheiden - auch wenn ich die Box erst dann aus einem Schrank holen muss - als mich mit Material, das nicht für den nächsten Schritt gebraucht wird, zuzubauen.

Das ist mein persönlicher Arbeitsstil. Ich habe auch einen völlig leeren Schreibtisch, auf dem nur die jeweils bearbeitete Akte mit den dazugehörigen Texten und Unterlagen liegt. Sonst steht auf dem eigentlichen Schreibtisch nur das Telefon, es liegt die Brille und ein Kugelschreiber dort - sonst nichts.

Mein Werkzeug, das ich ständige in Gebrauch habe, also die Scheren, Kreiden, Fingerhut, Nahttrenner usw. habe ich ( bitte nicht lachen) in einer durchsichtigen Schublade, die mal für den Einsatz in einem Kühlschrank gedacht war. Das Teil hat genau die richtige Größe für alles, was ich zum Zuschneiden und Nähen brauche.

Als da sind:

Handmaß, Metermaß, Kopierrädchen, Filzschreiber, Kreide, drei Scheren, Nahttrenner, Stecknadeln, Handnadeln, Fingerhut, Heftfaden, Magnetnadelkissen.

Genau das braucht man. Und kein Teil mehr.

Zusätzlich liegen dort noch Zackenschere und Rollschneider und Häkelnadel und Sicherheitsnadeln drin. Aber die könnte man auch noch weglassen.

Isebill

Sehr praktisch finde ich eine einfache Metallleisten, an der man mit Magneten die Schnitteile festhalten kann, die gerade nicht gebraucht werden. Und idealerweise sollte man sich, wenn es nicht für eine Schneiderpuppe oder Schaufensterpuppe reicht, einen gut gepolsterten und geformten Kleiderbügel besorgen, an dem man noch eine Plastikhülle befestigt, für die Zwischenstadien. Das finde ich beim Nähen - neben den losen und abgeschnittenen Fäden - so unordentlich, diese halbfertigen Teile. Als Purist würde ich diese Teile grob zusammengenadelt an einem Kleiderbügel befestigen, alles in eine Hülle von IKEA und erst dann aufhängen. Sieht gleich eleganter aus und man sieht sich nicht so über.

I.

Geändert von Isebill (09.08.2012 um 14:19 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
nähecke , nähplatz , nähzimmer

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Heute schon gesucht? Organisation Nähplatz Andrea 64 Andere Diskussionen rund um unser Hobby 20 31.07.2012 15:43
Habt ihr alle nen PC am Nähplatz? wunnerbar Andere Diskussionen rund um unser Hobby 38 03.11.2011 12:08
Welche Lampe über den Nähplatz? Wollsocken Boardküche 13 21.03.2011 18:56
Nähplatz-Arbeitshöhe Bini Andere Diskussionen rund um unser Hobby 16 07.02.2009 06:36
Tageslichtleuchte am Nähplatz / komplett für 21,45 Euro MrBluesman Kommerzielle Angebote 0 03.09.2005 15:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:08 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10700 seconds with 14 queries