Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Popeline mit etwas Stand - geeignet für eine Bluse?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 05.08.2012, 23:07
Benutzerbild von dod
dod dod ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Schweiz
Beiträge: 2.534
Downloads: 2
Uploads: 0
Popeline mit etwas Stand - geeignet für eine Bluse?

Ich habe hier einen reinweissen Popeline mit etwas Stand liegen, den ich sehr gerne zu einer Bluse verarbeiten würde. Hat jemand schon einmal eine Bluse aus diesem doch etwas festeren Material genäht? Ich brauche immer recht viele Abnäher bzw. Prinzessnähte - so habe ich doch etwas Bedenken, ob sich der Stoff überhaupt eignet.
Vielen herzlichen Dank für eure Erfahrungsberichte!
__________________
Viele Grüsse, dod
Meine blogs:Stichelbeere und Garderobenblog
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.08.2012, 23:14
elbia elbia ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.04.2003
Ort: um Ulm herum
Beiträge: 1.984
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Popeline mit etwas Stand - geeignet für eine Bluse?

Popeline ist meiner Erfahrung nach nicht einfach zu verarbeiten.
Der Stoff ist sehr dicht gewebt und gibt kein bisschen nach. Das heißt, dass runde Nähte fast nicht ohne, zumindest leichtes, Nahtkräuseln hin zu bekommen sind. Ärmel lassen sich auch kaum fältchenfrei einsetzen.
Außerdem sind manche der Popelines sehr ungnädig, was Nadeleinstiche betrifft - trennen ist da keine gute Idee, weil die Nadeleinstiche sichtbar bleiben.

Wenn du damit leben kannst, dann leg los
__________________
Grüßle

elbia

Meine Galerie

Rosinen im Kopf
sind die ideale Nahrung
für den kleinen Mann im Ohr
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.08.2012, 23:39
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Popeline mit etwas Stand - geeignet für eine Bluse?

Ich hab' mal eine Bluse aus einem einfacheren Patchworkstoff genäht, der mir eigentlich ganz gut geeignet vorkam. Ließ sich natürlich auch super nähen. Aber die Bluse hat sich nachher nicht schön getragen, da sie recht steif war.
Ich vernähe jedenfalls nur noch schön weiche Stoffe zu Blusen.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.08.2012, 08:31
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.460
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Popeline mit etwas Stand - geeignet für eine Bluse?

Ich kann mir vorstellen, dass die Bluse, da sie eben nicht fällt und sich anschmiegt, genau die Form behält, die die Nähte ihr vorgeben. Darum sind imho viele Nähte gut, was das betrifft. Sie wird halt steif, aber das kann doch auch ein gewünschter Effekt sein.
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 06.08.2012, 08:52
Benutzerbild von deo
deo deo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 15.387
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Popeline mit etwas Stand - geeignet für eine Bluse?

Hallo,
genäht noch nicht, aber markiert. Ich habe in meinen Burdaheften einige Blusen gefunden, die dafür vorgesehen sind, allerdings sind sie wohl allesamt etwas körperferner konzipiert, also etwa Hemdblusenschnitte. Die sind dann natürlich nicht so kurvig.
Gutes Gelingen auf jeden Fall!
Deo
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ist Popeline für Kindervorhänge geeignet? Happymum Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 5 17.06.2012 17:56
Mehr stand für eine tasche kampfhase Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 26 04.11.2009 18:35
Popeline für eine Tunika? tabeam23 Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 3 12.12.2008 12:36
Leichter Popeline für einen Rock geeignet? Emaranda Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 23 21.04.2006 16:13


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:59 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08635 seconds with 13 queries