Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Wiederholungstäter? Stoff oder Schnitt?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 05.08.2012, 16:24
Benutzerbild von Devil's Dance
Devil's Dance Devil's Dance ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.12.2009
Beiträge: 15.372
Downloads: 7
Uploads: 0
Wiederholungstäter? Stoff oder Schnitt?

ich nutze 3 Tage ohne GöGa, um mal mein Stofflager zu sichten und aufzuräumen.
Da ich gerne Restecoupons kaufe - hochwertig, aber günstig - habe ich oft 6 oder mehr Meter von einem Stoff.
Anfangs hab ich mich immer gefreut und im Geiste 2-3 Kleidungsstücke daraus gesehen.

Heute reizt mich dieser Gedanke gar nicht mehr - ich finde es eher reizvoll, einen Schnitt aus verschiedenen Stoffen zu arbeiten.
Wie seht ihr das?
__________________
Grüße aus Meck-Pomm

DD

Mein Blog: "Das Landei"
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.08.2012, 16:29
Stoffkörbchen Stoffkörbchen ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.06.2008
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 15.403
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Wiederholungstäter? Stoff oder Schnitt?

Das kommt ganz auf den Stoff an. Wenn es ein Basic ist stört mich das nicht. Also ungemusterter Jersey, Jeans... bei auffälligeren Stoffen würde es mich schon eher stören.

Da ich meist für unseren jüngsten nähe verwende ich die Musterstoffe eigentlich nur 1x pro Größe bzw. Saison.
Wobei ich mir nicht sicher bin, ob es anderen überhaupt auffallen würde - mir aber schon.

Bei Schnitten bin ich nicht ganz so kritisch. Das mag aber daran liegen, dass ich für nen Jungen nähe. Da ist die Auswahl nicht ganz so groß und ich wandle dann beim 2. einfach ab, z.B. andere Taschen oder so.
__________________
Liebe Grüße Stefanie

Schaut doch mal vorbei: Klamotten aber keine neuen Reste! - Hobbyschneiderin 24 - Forum
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.08.2012, 16:30
Benutzerbild von Kasi
Kasi Kasi ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Duisburg
Beiträge: 14.868
Downloads: 15
Uploads: 1
AW: Wiederholungstäter? Stoff oder Schnitt?

sowohl als auch.
Wenn ich Stoffe total toll finde mache ich da auch mehrere Dinge draus, wenn mir ein Schnitt paßt und steht und er mir gefällt dann mache ich den auch öfter. Das kann ich nicht pauschal beantworten, das ist oft stimmungsabhängig. Manchmal mache ich aus einem tollen Stoff ein Kleidungsstück und dann schlummert er eine (längere) Weile im Lager und dann wird er weiter verarbeitet. Kann Schnitten genauso passieren.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.08.2012, 18:16
Wobri777 Wobri777 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.07.2012
Ort: Hamburg
Beiträge: 140
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Wiederholungstäter? Stoff oder Schnitt?

Ich hab schon mal mit dem Gedanken gespielt Stoffe zu färben, wenn möglich.
So könnte man auch bei größeren Mengen einer Stoffsorte Abwechslung schaffen.

LG
__________________
Kreativität fängt da an, wo der Verstand aufhört das Denken zu behindern.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.08.2012, 18:18
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.734
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Wiederholungstäter? Stoff oder Schnitt?

Hm,

normalerweise mache ich das gar nicht, also, soviel von einem Stoff kaufen. Ich "sehe" darin idR nur ein Kleidungsstück, und soviel kaufe ich dann auch.

Nur neulich habe ich einen Hosenstoff nochmal gekauft, den ich schon mal vernäht hatte. Weil das wirklich ein toller Basic-Stoff ist, der sich super verarbeiten lässt, und schwarze Hosen ein "wardrobe staple" bei mir sind.

Außerdem hab ich eine größere Menge von einem Leinen hier, aus dem ein Rock und ein Oberteil werden soll. Und weißen Batist, aus dem Ober- und Unterteil einer historischen Unterwäsche werden.

Ich glaube, das sind die drei einzigen Stoffe, von denen ich mir bislang mit Absicht so viel gekauft habe, dass es für mehr als ein Kleidungsstück reicht.

Alle anderen Stoffe sind immer nur für die Einzelstück-Produktion.

Den gleichen Schnitt aus unterschiedlichen Stoffen mache ich öfter.

Wobei ich langsam ins Überlegen komme, mir mal so eine Mini-Garderobe zu machen, wie sie bei den US-Schnitten so oft angeboten werden, wo z.B. Hose, Bluse und Jacke aus dem gleichen Stoff sind. Das ist einfach sehr praktisch, wenn alles zusammenpasst und untereinander gut kombiniert werden kann. Perfekt, wenn man irgendwo ein langes Wochenende verbringt (was ich öfter tue), und nicht viel Gepäck mitnehmen möchte (was immer mein Ziel ist beim Packen).

Ich bewege mich also anscheinend in der Gegenrichtung...

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Umfrage, der Stoff zu dem Schnitt oder umgekehrt mia nika Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 9 05.10.2007 17:52
Erst Stoff oder erst Schnitt? JessiL Andere Diskussionen rund um unser Hobby 26 05.10.2006 00:13
Was zuerst ? Schnitt oder Stoff Nadelöhrchen Andere Diskussionen rund um unser Hobby 9 31.07.2005 19:01
Erst Stoff kaufen und dann den Schnitt oder umgekehrt? Zora Andere Diskussionen rund um unser Hobby 27 19.02.2005 11:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:57 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08753 seconds with 13 queries