Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Einlage/Verstärkung Bündchen

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 05.08.2012, 07:36
Benutzerbild von Kasi
Kasi Kasi ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Duisburg
Beiträge: 14.868
Downloads: 15
Uploads: 1
AW: Einlage/Verstärkung Bündchen

Zitat:
Zitat von bügelmonster Beitrag anzeigen
grüß dich

geb mal bei suche bundfix ein da kommt dann was aus der händlerecke....

lg ela
Man kann es auch beim Hersteller damit finden und dann auch verlinken.
Vlieseline | Produkte > Großpackungen > Bundfix
Ist eine nette Sache aber wenn bei mir eine Hose ein Bündchen hat dann möchte das auch in der Funktion erhalten. Bei der Pumphose vermute ich, soll das bestimmt auch so sein.

Zitat:
Zitat von Ulrike1969 Beitrag anzeigen
Wenn das Bündchen weiterhin elastisch sein soll und gut Zug drauf hat, dann würde ich eher das Einnähen oder nachträgliche Einziehen von Gummiband empfehlen.
Das würde ich auch machen.

Das die Sachen für den Kleinen nicht ausgeleiert sind, könnte damit zu tun haben, ich gehe jetzt einfach mal davon aus dass es sich um die gleiche Qualität handelt, dass bei kleinen Größen weniger Stoff am Bündchen hängt/zieht als bei Erwachsenen.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 05.08.2012, 09:37
kruemelchen82 kruemelchen82 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.05.2011
Beiträge: 90
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Einlage/Verstärkung Bündchen

Oh, vielen Dank für eure Antworten.

In der Tat möchte ich, dass das Bündchen nachher elastisch bleibt, Bundfix werd ich mir aber mal für andere Hosen merken In diesem Fall handelt es sich um eine Pumphose aus dünnem Sweatstoff. Da hängt schon einiges an Gewicht am Bündchen...

Gummiband einziehen hab ich auch schon überlegt. Macht man dann mehrere Tunnel, damit der Druck gleichmäßiger ist oder nehmt ihr breites Gummi oder einfach normales schmales Gummi und ein Tunnel?

@ mondenstaub: wie arbeitest du das Framolinband denn mit in das Bündchen ein?
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 05.08.2012, 14:43
kruemelchen82 kruemelchen82 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.05.2011
Beiträge: 90
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Einlage/Verstärkung Bündchen

Zitat:
Zitat von cutiepie Beitrag anzeigen
Hallo,

ganz wichtig bei Bundfix:

Das geht nur bei Hosen die in der Taille sitzen!

Sobald eine Hose einen Formbund hat oder ansatzweise tiefer als die Taille sitzt ist das Bundfix nix, da der Bund dann entweder zu gerade oder zu steif ist.

Gruß,
Bianca
Oh, danke für den Hinweis! Dann ist das wohl doch eher nichts für mich. Ich trage lieber Hosen, die nicht in der Taille sitzen, sondern etwas hüftiger
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 05.08.2012, 17:10
Benutzerbild von mondenstaub
mondenstaub mondenstaub ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.07.2011
Ort: Kasseburg bei Hamburg
Beiträge: 14.869
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: Einlage/Verstärkung Bündchen

Ich fasse das Framilon Band einfach mit der Naht ein.
Geht super bei den Pumphosen für die Kleinen. In den Ottobre Schnitten dazu ist das auch immer für die Beinbündchen angegeben und ich mach das auch einfach beim Taillenbund.
Ich nähe meistens mit der Overlock- dann wird das einfach mit zwischen Bündchen- und Hosenstoff gefasst. Geht aber auch mit der normalen Näma.

LG Stephie
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 06.08.2012, 23:26
Benutzerbild von Sini
Sini Sini ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.02.2007
Ort: Oberallgäu
Beiträge: 15.530
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Einlage/Verstärkung Bündchen

Arbeite doch ein breites Gummiband mit ein! vielleicht findest Du ja sogar eins in der Breite des Bundes, oder passt den Bund dann entsprechend an.

Ich arbeite nur noch mit Gummibändern ab 3cm! Hab auch eines mit 10cm. Das ist mein breitestes und habe es auch erst einmal verwendet (als Rockbund)

So werden die "Sweathosen" ja auch gemacht. Handelsübliche Bündchenware, innendrin ein breites Gummiband, das entweder lose eingezogen ist, oder mittels Overlock direkt mit der Hose verbunden ist.

Ich würde es aber auch ein wenig festnähen. Damit es sich beim Waschen nicht innerhalb verdrehen kann.
__________________
Viele Grüße
Sini

jede unkonventionelle Herangehensweise ist gerechtfertigt, wenn sie zu einem guten Ergebnis führt!
(aus dem Buch "Schnittvorlagen entwerfen und abwandeln")
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vlieseline Verstärkung DaoineSidhe Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 2 09.09.2011 15:16
Verstärkung littlemandala Fragen und Diskussionen zu Kurzwaren 4 02.06.2009 07:15
T-Shirt einfassen mit Bündchen - Bündchen dehnen? pmb Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 05.02.2009 20:07
verstärkung? Princessmom Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 11 20.12.2008 08:31
Welche Einlage zur Verstärkung von Taschen? Karinah Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 7 17.06.2005 08:51


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:26 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08788 seconds with 13 queries