Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Fadenspannung - Einstellung?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 03.08.2012, 22:46
multivitaminc multivitaminc ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.08.2012
Beiträge: 9
Downloads: 0
Uploads: 0
Fadenspannung - Einstellung?

Hallo,

auf der Suche nach Hilfe bin ich auf dieses tolle Forum gestossen und starte gleich mit einer Frage Für euch wahrscheinlich total einfach, aber ich als Neuling verzweifel gleich zu Beginn

Ich habe eine Singer Simple (die es diese Woche bei Tchibo gibt) und meine ersten Ergebnisse sind recht Bescheiden. Allerdings kriege ich nicht raus, was ich ändern muss, da das Ergebniss nicht konstant besser wird.

Ich lade mal mein Ergebnis hoch, vielleicht habt ihr ja einen Tipp, welche Spannung geändert werden muss?

Stoffunterseite:


Stoffoberseite (die, auf die ich gucke beim Nähen):


DANKE euch ganz herzlich für die Tipps und ein schönes Wochenende,
Kathy

Geändert von multivitaminc (03.08.2012 um 23:30 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.08.2012, 23:17
zephyria zephyria ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.01.2012
Ort: Großraum München
Beiträge: 15.019
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Fadenspannung - Einstellung?

Hallo Kathy,

ich würde sagen, der Oberfaden braucht mehr Spannung und/oder der Unterfaden weniger.
Aber warte noch eine zweite Meinung ab. Ich bin selbst Nähanfängering und habe versucht, mir das jetzt "logisch" herzuleiten, dass der rote der Unterfaden sein muss. Ich hoffe ich liege richtig.

LG,
zeohyria
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.08.2012, 23:22
multivitaminc multivitaminc ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.08.2012
Beiträge: 9
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Fadenspannung - Einstellung?

Hallo zephyria,

danke dir für deine schnelle Antwort.

Der rosane Faden ist der Oberfaden, der gelbe der Untere.
Im Moment hab ich den Unteren auf Höchstspannung (zumindest kann ich das Rädchen da nicht weiter drehen), aber es sieht für mich so locker aus, weil der Gelbe Faden keine erkennbare Form anzeigt... aber da liege ich sicher falsch, so wie mein Ergebnis aussieht

Viele Grüsse
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.08.2012, 23:28
Benutzerbild von stalock
stalock stalock ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.12.2011
Ort: Saar-Pfalz-Kreis
Beiträge: 488
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Fadenspannung - Einstellung?

Willkommen.
Deine Maschine habe ich nicht, aber das Problem liegt m.E. an der Oberfadenspannung, vorausgesetzt, deine Bilder zeigen die Stoffoberseite. Auf Bild 1 ist die Oberfadenspannung zu locker und auf Bild 2 zu fest. Bei Bild 2 kannst du das daran erkennen, dass der Oberfaden eine gerade Linie bildet. Er müsste aber, vereinfacht ausgedrückt, einen Bogen beschreiben, in den Stoff eintauchen und wieder hochkommen. Guck' doch mal in deine Bedienungsanleitung was die Grundeinstellung ist. Die müsste bei 4 liegen. Je nach Stoff kann sich das ändern. Je gerader der Faden auf dem Stoff wird desto fester ist Spannung und damit zu fest, also über 4. Und je schlaufliger der Faden wird desto lockerer ist der Oberfaden, also unter 4. Hoffentlich ist das verständlich was ich so geschrieben habe ... grübel ...
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03.08.2012, 23:29
zephyria zephyria ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.01.2012
Ort: Großraum München
Beiträge: 15.019
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Fadenspannung - Einstellung?

Nein das würde ich nicht sagen, ich glaube ich hatte einen Denkfehler... Ich glaube man kann es sich gar nicht logisch herleiten. Ich dachte zuerst, bei einem Zickzack muss der obere auch Zickzack gehen, aber das ist eigentlich ein Schmarrn, was ich mir da dachte. Kann ja gar nicht sein, weil wenn der zu fest ist, zieht der den anderen trotzdem durch und schaut "gerade" aus :-)

Wenn der rosane der Oberfaden ist, dann ist der untere zu locker.
Aber das paßt nicht dazu, daß Du sagst, Du hast den auf Höchstspannung.
Naja, wenn der Lahme dem Blinden helfen will, gell.....

Jedenfalls: der Faden, der zuviel Spannung hat, zieht den lockeren auf seine Seite durch. Also muss der rosane bei Dir zuviel und der gelbe zuwenig Spannung haben...
__________________
LG,

Zephyria
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Einstellung FADENSPANNUNG Gritzner788 micna Overlocks 7 10.10.2010 14:16
Einstellung der Fadenspannung bei der Brother 1034d baby2m Overlocks 3 09.09.2010 14:29
Fontengine Einstellung? Anschujo Maschinensticken - Software: Embird 8 14.08.2010 11:38
Fadenspannung Einstellung der Brother 929D minou83 Overlocks 4 22.01.2008 00:24
Einstellung der Fadenspannung anea Andere Diskussionen rund um unser Hobby 5 27.11.2004 23:09


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:56 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11645 seconds with 13 queries