Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Wer bestimmt über die Kleidung der Männer ?

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 01.08.2012, 11:30
Isebill Isebill ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 3.018
Downloads: 0
Uploads: 0
Wer bestimmt über die Kleidung der Männer ?

Als Exkurs aus dem anderen Fred und ganz weg vom Thema Jeansjacke:

Wieviel Mitsprache oder Entscheidung ist denn Eurer Meinung nach "normal" oder "richtig" oder "angemessen" hinsichtlich der Kleidung des männlichen Partners ?

Für mich hat sich das schon seit Jahrzehnten erledigt. Meiner will mir gefallen und wenn ich was an ihm nicht schön finde, zieht er es auch nicht an !

OK, an den Trekkingsandalen arbeiten wir noch. Vielmehr ich, indem ich mir einen Tunnelblick zulege, denn auf die will und wird er nicht verzichten. Immerhin aber nicht mehr beim Stadtbummel in LA, das Leben besteht aus Kompromissen.

Isebill
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.08.2012, 11:54
Benutzerbild von Jolina87
Jolina87 Jolina87 ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.01.2012
Beiträge: 59
Downloads: 78
Uploads: 0
AW: Wer bestimmt über die Kleidung der Männer ?

Ich habe im Moment leider keinen würde aber sagen das das Mitspracherecht sich auf ansprechen beschränkt.
D.H. Kritisieren (im vernünftigen Tonfall) an einzelnen Kleidungsstücken oder an "Kreativen" Kombinationen wie den Socken in den Sandalen, dem Poloshirt unterm Hawaii Shirt, den Turnschuhen zum Anzug oder Braunen Schuhen zum Schwarzen outfitt (alles schon gesehen) sollte gestattet sein. Wie es umgesetzt wird liegt aber dann nicht mehr an mir sondern an Ihm. Das höchste der Gefühle wäre dann ein "so verlasse ich mit dir nicht das Haus" wenn die Kombination zu gewöhnungsbedürftig ist. Vielleicht nicht unbedingt in der Formulierung.
Im Gegensatz erwarte ich aber auch Schonungslose Ehrlichkeit bezüglich meiner Kleidung. Ob ich sie dann wegschmeiße ist wiederum meine Sache.

Im Grunde würde ich es wohl auf "gleiches recht für beide" begrenzen. Wenn ich was von Ihm wegschmeiße ohne zu fragen muss ich damit rechnen das er das selbe tut, also tue ich es nicht .
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.08.2012, 11:55
Benutzerbild von radieschen
radieschen radieschen ist offline
Schneiderin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.09.2009
Ort: Nähe Bielefeld
Beiträge: 650
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Wer bestimmt über die Kleidung der Männer ?

Da ja in dem anderen Fred unter anderem auch das Glück meiner Ehe in Frage gestellt wurde, antworte ich dann hier mal auch.

Also, mein Mann ist schon gross und erwachsen und darf sich auch jeden Tag ganz alleine anziehen. Das was er möchte! Wenn wir weggehen, fragt er mich schon mal nach meiner Meinung. Die Sachen die er aktuell im Schrank hängen hat gefallen mir auch alle, weil wir sie entweder zusammen gekauft haben, oder ich bring ihm auch schon mal ein Hemd oder einen Pullover mit. Bei Schuhen hat er eh einen guten Geschmack, die kauft er auch schon mal alleine.

Knackpunkt ist bei uns lediglich die "Arbeitskleidung" zu Hause. Da meint er tatsächlich er könnte ruhig noch einen 30 Jahre alten Pullover mit einem Eisbären!!! drauf anziehen, hauptsache bequem. Oder im Sommer zum Rasen mähen eine stahlblaue, glänzende Adidasturnbüchsen von Anno Blumenkohl.
Beides habe ich ohne sein Einverständnis entsorgt - und würd es wieder tun!!!

Im Gegenzug hat er vor zwei Wochen meine 25 Jahre alten Schlittschuhe (ohne mein Einverständnis!!!) entsorgt. Hat mir aber versprochen Neue zu kaufen, wenn mir mal wieder danach ist aufs Eis zu gehen.

Solche Aktionen lösen bei uns keine Ehekrisen aus. Wir sind seit 30 Jahren glücklich verheiratet und es fühlt sich auch keiner von uns in seiner Persönlichkeit verletzt - ich hab ihn gefragt
Wir können Gott sei Dank über sowas lachen.

LG
Radieschen, die im übrigen auch keine Sachen trägt die ihr Mann überhaupt nicht mag z.B. Twin-Sets und Peeptoes
__________________
Liebe Grüße
Radieschen
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.08.2012, 11:56
Benutzerbild von Millefleurs
Millefleurs Millefleurs ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.05.2007
Ort: München
Beiträge: 14.983
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Wer bestimmt über die Kleidung der Männer ?

Hallo Isebill,

ich denke, es sollte jedem - egal ob Männlein oder Weiblein - selbst überlassen werden, wie er sich kleidet. Wenn ein Kleidungsstück allerdings defekt ist, vollkommen aus der Passform gelaufen ist und einen Fleck hat, dann weise ich meinen Mann schon darauf hin.

Steuern will ich seine Kleidung nur dadurch, dass ich ihm Geschenke mache. Da der Partner mit der Zeit den Geschmack ja nun kennen sollte, findet sich doch immer etwas typentsprechendes, was dann auch noch gut aussieht.

Nachtrag zu dem Beitrag über mir: Bei solchen Ausrutschern würde ich wahrscheinlich auch drastischer durchgreifen - rein zum Eigenschutz des Mannes

Grüße
millefleurs

Geändert von Millefleurs (01.08.2012 um 11:59 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.08.2012, 11:59
Kristina Kristina ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.01.2002
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 6
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Wer bestimmt über die Kleidung der Männer ?

Mein Freund entscheidet selber was er anzieht und kauft. Allerdings bitte er mich häufig um meine Meinung. Auch beim Thema Klamotten kombinieren. Die Entscheidung liegt aber letztendlich bei ihm.
Im Gegenzug kommentiert er auch durchaus meine Outfits, würde aber nie erwarten, dass ich etwas in die Tonne kloppe, nur wel es ihm nicht gefällt. Das meiste gefällt ihm aber.
Und die Sachen die er sicht so mag, ich aber gern anziehe, trage ich halt nicht gerade wenn wir zusammen ausgehen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
interessiert euch die kleidung der obrigkeit? benzinchen Andere Diskussionen rund um unser Hobby 61 01.08.2011 07:07
wer hilft mir bei der Entscheidung über eine neue Maschine?? ;) mai.kaefer.08 Allgemeine Kaufberatung 2 28.07.2010 10:34
Die Wahrheit über Frauen Männer und den Weihnachtsmann baerino Freud und Leid 0 31.05.2006 07:51
Wer hat schon Kleidung für die Mülltonne genäht? minimel Andere Diskussionen rund um unser Hobby 66 02.03.2005 08:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:21 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08995 seconds with 13 queries