Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Jeansjacke ab 40 tabu?

Mode-, Farb- und Stilberatung


Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
  #171  
Alt 12.08.2012, 14:53
Benutzerbild von Kasi
Kasi Kasi ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Duisburg
Beiträge: 14.868
Downloads: 15
Uploads: 1
AW: Jeansjacke ab 40 tabu?

Zitat:
Zitat von benzinchen Beitrag anzeigen
dein geläster über die kleidung anderer leute (deine juristenkollegin z.b.) empfinde ich als sehr hochnäsig.
auch wenn du dich zur stilikone hier im forum aufschwingen möchtest,
gibt es auch andere, als deine ansichten.

und ich würde gerne mal ein Foto der Stilikone sehen.
  #172  
Alt 12.08.2012, 15:20
Benutzerbild von slashcutter
slashcutter slashcutter ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.02.2006
Ort: Schwarzwald
Beiträge: 16.432
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Jeansjacke ab 40 tabu?


LG
Christiane

PS: So richtig nachvollziehen kann ich nicht warum hier Threads manchmal in diese Richtung gehen...? Wieso ist es nicht möglich jeden so stehen zu lassen wie er ist oder hier virtuell sein will.... der eine liebt "rentnerbeige" der andere findet das nicht gut - na und...! Außerdem muß man ja auch nicht zu allem etwas sagen, ich persönlich sitze mir dann manchmal auf die Finger und denke mir meinen Teil oder ziehe mich entweder stillschweigend oder auch mit entsprechender Ankündigung zurück. Ich gehe mal davon aus, dass jeder von uns im realen Leben genügend Kampf, Auseinandersetzung und Anstrengung hat - Oder?
__________________
Wer sich bewegen will sucht Wege, wer stehen bleibt sucht Gründe.
  #173  
Alt 12.08.2012, 15:30
Isebill Isebill ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 3.018
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Jeansjacke ab 40 tabu?

Nein, Christiane, komischerweise habe ich das im echten Leben eigentlich nicht, sondern lebe recht friedlich und harmonisch mit meiner Umgebung.

Angefangen mit meiner engeren und weiteren Familie über die Nachbarschaft, den Freundeskreis und die Kollegen (samt "Kundschaft" - denen ich noch immer fair und vorurteilsfrei begegnet bin).

Das mag auch "Glück" sein, allerdings ist diesbezüglich auch "Jeder seines Glückes Schmied".

Warum soll ich hier ein Foto von mir einstellen, die meisten schwärzen doch auch ihre Gesichter - und das, wie ich finde, aus gutem Grund (nicht wegen Häßlichkeit !!! Aus Gründen der Vorsicht !!!)

Und die anderen Daten habe ich schon so oft erwähnt - was ist an Beschreibungen wie: "Das Titelmodell aus der PLUS FS aber in weissem Batist"
so unverständlich, dass man dazu ein Foto braucht. Ich nähe nur Burda- und Ottobremodelle ab und zwar streng nach Schnitt und Anleitung, es werden keine drei Schnitte kombiniert und auch nix bestickt und aufgerüscht.

Schaut ins Heft und denkt Euch Euren Teil.

I.
  #174  
Alt 12.08.2012, 15:38
Benutzerbild von slashcutter
slashcutter slashcutter ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.02.2006
Ort: Schwarzwald
Beiträge: 16.432
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Jeansjacke ab 40 tabu?

Zitat:
Zitat von Isebill Beitrag anzeigen
Nein, Christiane, komischerweise habe ich das im echten Leben eigentlich nicht, sondern lebe recht friedlich und harmonisch mit meiner Umgebung.

Angefangen mit meiner engeren und weiteren Familie über die Nachbarschaft, den Freundeskreis und die Kollegen (samt "Kundschaft" - denen ich noch immer fair und vorurteilsfrei begegnet bin).

Das mag auch "Glück" sein, allerdings ist diesbezüglich auch "Jeder seines Glückes Schmied".


I.
Liebe Isebill,
...Du darfst gerne ein Praktikum an meinem Arbeitsplatz machen, da kann ich Dir garantieren, die Anstrengung und den Kampf um bestimmte Regeln hast Du dann automatisch quasi kostenlos dazu.
Privat bin ich auch vom Glück verfolgt.
Wegen mir muß niemand ein Photo einstellen, ich stelle meine ein und habe da keinerlei Gegenerwartungen...
LG
Christiane
__________________
Wer sich bewegen will sucht Wege, wer stehen bleibt sucht Gründe.
  #175  
Alt 12.08.2012, 15:43
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.841
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Jeansjacke ab 40 tabu?

Zitat:
Zitat von Ursel A. Beitrag anzeigen
Seltsam, ich erinnere mich, in mind. einem Ratgeberbuch der 90er Jahre gelesen zu haben, dass sich die Farben im Alter abschwächen, wenn u. a. die Wirkung grauer Haare mit einfließt. Und dass man das nicht außer Acht lassen sollte.
Es wird empfohlen, im Alter eher die "gemäßigten" Farben aus der eigenen Palette zu verwenden, aber auch das ist nur eine Daumenregel, die nicht für jeden Typ stimmen muss. (Isebill ist dafür ein Beispiel, afaik.) Die Farben selbst ändern sich grundsätzlich aber nicht. Als Winter stehen mir auch im Alter plötzlich keine Herbstfarben.

Zitat:
Aber gut, ich bzw. das Buch kann da völlig daneben liegen. Ist sowieso nichts konkret Nachvollziehbares diese Farbberaterei
Das sehe ich anders. Ob eine Farbe kalt oder warm ist, lässt sich imho sehr gut feststellen, das ist schließlich angewandte Physik. Und wenn mir die eine Sorte Farben steht, und die andere nicht, gibt es daran imho nichts zu rütteln.

Zitat:
und ich hege starke Zweifel an der Fähigkeit dieser selbst ernannten oder nebenher angelernten Beraterinnen.
Das ist aber ein ganz anderes Thema. Es gibt Menschen, die können gut unterschiedliche Farbnuancen erkennen (es gab hier mal einen Link zu einem Online-Test), und es gibt Menschen, die können das nicht (oder haben sich einfach noch nicht damit auseinandergesetzt; ist ja kein Zwang). So wie manche Menschen gut riechen können, und Parfumeur werden können, und andere Menschen gut schmecken können und gute Köche sind. Aber aus der Unfähigkeit einzelner Menschen kann man keine Rückschlüsse auf das größere Ganze ziehen.

Zitat:
Nach der Farblehre wäre ich der Jeansfarbentyp schlechthin. Nur mag ich den Jeanslook nicht.
Etwas mögen und in etwas gut aussehen sind auch zwei ganz verschiedene Paar Schuhe. Ich hatte immer eine Abneigung gegen Pink. Seit ich gesehen habe, wie gut mir das steht, liebe ich die Farbe. Es ist nie verkehrt, Glaubenssätze mit der Realität zu vergleichen, egal, worum es geht.

Und es ist ja weiterhin jedem unbenommen, anzuziehen, was er oder sie mag. Niemand zwingt mich, "meine" Farben anzuziehen, wenn ich mich in anderen Farben besser fühle. Ich ganz persönlich ziehe es vor, in meinem Kleidungsschrank nur Teile zu haben, die ich untereinander kombinieren kann und von denen ich weiß, dass ich darin gut aussehe, auch ohne Make up. Aber das kann von mir aus jeder halten wie ein Dachdecker...

Zitat:
Meine größten farblichen Fehlgriffe waren fast immer die, bei denen ich Verkäuferinnen um Hilfe bat.
Da stimme ich dir zu; die Zahl der Verkäuferinnen, die tatsächlich Ahnung von der Materie haben (und ich meine damit jetzt mal alles, einen Überblick über Mode, Materialkenntnis, Proportions- und Stilgefühl, Farbempfinden, Menschenkenntnis) ist auch für mein Empfinden recht überschaubar. (Was nicht zuletzt an der zunehmenden Zahl von nicht-ausgebildeten 400-Euro-Kräften liegen mag, wo früher noch dreijährig ausgebildete Fachverkäuferinnen tätig waren.) Und eine Verkäuferin ist naturgemäß mehr daran interessiert, zu verkaufen (naja, selbst das nicht immer... "Entschuldigung, wo finde ich die Bluse aus dem Schaufenster?" "Da hinten links..." *wedel mit der Hand, sich nicht vom Platz beweg* ) als daran, einen Kunden ehrlich zu beraten. Kurzfristiges Umsatzdenken schlägt meistens leider das langfristige Kundenbindungsdenken. Und genau deswegen fand ich es extrem nützlich, mich bei einer Beraterin, der ich vertraute, über die besten Farben und Stile für mich persönlich kenntlich zu machen, um in Zukunft selbständig entscheiden zu können.

Mit Themen, die einem wichtig sind, setzt man sich halt intensiver auseinander, und daran gibt es nichts abzuwerten. Dafür habe ich keine Ahnung von was auch immer.... Sagen wir Stereoanlagen, weil die grad in meinem Blickfeld ist, wo ich hier sitze. Da haben wir letztes Jahr, als der Verstärker kaputt war, der Empfehlung des erstbesten Media Markt-Verkäufers vertraut, anstatt erstmal zig Zeitschriften und Testurteile zu wälzen. Jemand, dem Musik mehr bedeutet, würde darüber den Kopf schütteln, aber das Thema hat für mich halt wiederum keine Priorität.

Wir sind alle Individuen.

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Thema geschlossen

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tabu (Spiel) mit Babybegriffen - Hilfe :-) Kirsche86 Freud und Leid 13 03.05.2012 19:08
PE Design Größeneinstellung für 40 mal 40 Thinkerbell Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen 3 03.07.2007 13:00
Rubensfrau - ab wann bzw. ab welcher Kleidergröße (Gewicht) ??? ubetri Rubensfrauen 11 12.07.2006 23:12


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:25 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,42746 seconds with 13 queries