Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Bitte um Rat, Schneiderbeüste.

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 30.07.2012, 16:21
Ledana Ledana ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.02.2011
Ort: Dortmund
Beiträge: 14.870
Downloads: 0
Uploads: 0
Bitte um Rat, Schneiderbeüste.

Hallo,
ich will mir gerne eine Schneiderbüste zulegen.

Ich habe zwei Möglichkeiten, eine verstellbare und eine feste Büste zu kaufen.

Nun, ich hätte gerne ein stabiles Exemplar, weil ich zwei Hunde habe, die manchmal, beim Toben, Gegenstände umkippen.

Außerdem frage ich mich, ob ich überhaupt eine verstellbare Büste brauche ?
Eigentlich, ich halte mein Gewicht, und wenn ich ein wenig abnehmen würde, könnte ich mir noch eine Büste zulegen.

Oder ist es doch vernünftiger eine verstellbare Büste zu kaufen ?

Was meint Ihr ?
__________________
Liebe Grüsse.
Ledana

http://danutaschulze.blogspot.de/201...1_archive.html
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 30.07.2012, 17:16
Benutzerbild von malenatina
malenatina malenatina ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.06.2011
Ort: Österreich
Beiträge: 75
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Bitte um Rat, Schneiderbeüste.

Ich stand auch vor der Entscheidung und hab mir letztendlich eine starre Büste gekauft. Eben deswegen, weil sie mMn stabiler ist als eine verstellbare. Ist meine subjektive Meinung.
Für mich war folgendes wichtig:
- wie ist meine Figur?- eher Standard- dann starr
- will ich drapieren- funktioniert auf einer Verstellbaren ganz schlecht, wegen diesen Lücken die beim verstellen entstehen.
- eine verstellbare hat vl. die gleichen Maße- aber die gleichen Proportionen? never!
- Schneiderst du auch für andere, die ein zwei Nummern kleiner/größer als du tragen- verstellbar.
- Irgendwann gibt auch die Verstellbare auf- bei Gr. 36 OW einer Gr. 44 geht nicht.
- Rädchen der Verstellbaren gehen auch mal kaputt.

Du siehst, einen universalen Tipp gibts nicht, nur Ratschläge, die beste Entscheidung zu treffen.

LG und viel Spaß m.d. neuen Püppi wünscht Martina
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 30.07.2012, 18:49
Benutzerbild von Sini
Sini Sini ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.02.2007
Ort: Oberallgäu
Beiträge: 15.564
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Bitte um Rat, Schneiderbeüste.

Ich habe mir bei ebay eine 30-€-Puppe gekauft. eine nr kleiner als ich trage und dann mit fleecesreifen aufgepolstert. dazu hat sie noch einen ausgestopften bh und über das ganze ein altes enganliegendes shirt von mir. dann den bezug drüber und fertig ist die maßpuppe;-)
__________________
Viele Grüße
Sini

jede unkonventionelle Herangehensweise ist gerechtfertigt, wenn sie zu einem guten Ergebnis führt!
(aus dem Buch "Schnittvorlagen entwerfen und abwandeln")
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 30.07.2012, 20:37
Tüdi Tüdi ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.04.2012
Beiträge: 67
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Bitte um Rat, Schneiderbeüste.

Hallo,

ich kann Dir - gerade bei relativ statischer Figur - nur zu einer starren Puppe raten. Falls nötig, kannst du sie ja mit ein paar Polstern deinen genauen Rundungen anpassen.

Ich selbst habe eine verstellbare Puppe (Diana) zu Weihnachten bekommen und bin leider gar nicht zufrieden damit. Die Rädchen sind nicht sehr stabil, eins schon kaputt. Der Standfuß ist auch für meine Begriffe eher wackelig. Umgekippt ist Diana trotz Hund und Katzen zwar noch nie, aber beim Staubsaugen habe ich sie schon manches mal zum schwanken gebracht. Am meisten stört mich, dass sie echt schwierig hin- und herzutragen ist, durch die ganzen einzelnen Elemente weiß ich gar nicht, wo ich ohne Schaden zu verursachen anpacken soll (um zum Beispiel mal vor dem Fenster im Tageslicht sein Werk zu begutachten).
Meine Figur lässt sich auch nur annähernd darstellen, so dass sie eigentlich eher Lagerplatz für halbfertige Stücke ist.

Viel Spaß bei der Auswahl deiner Püppi
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.08.2012, 22:14
Ledana Ledana ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.02.2011
Ort: Dortmund
Beiträge: 14.870
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Bitte um Rat, Schneiderbeüste.

Danke für Eure Antworten.
Sie haben mir im Treffen meiner Endscheidung geholfen.
Und ich habe eine starre Büste gekauft.
Sie hat mich nicht ganze 40 € gekostet. Der Korpus ist aus einem Styropor, der mit einem weisen Stoff bezogen ist. Der Stoff ist abnehmbar und kann gewaschen werden, falls er schmutzig wird.
Das bein und der Konus am Hals ist aus einem billigen Holz im Nusbaum gebeizt.
Die Puppe sieht wirklich schick aus und kann alleine als ein Schmuckstück im Zimmer wirken. Beim drapieren des Stoffes gehen die Stecknadel ganz leicht in den Korpus rein.
__________________
Liebe Grüsse.
Ledana

http://danutaschulze.blogspot.de/201...1_archive.html
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tageslichtlampe - Bitte um Rat astitchintimesavesnine Andere Diskussionen rund um unser Hobby 12 04.11.2011 19:36
Bitte um Rat bei ebay-Auktion dark_soul Freud und Leid 20 19.09.2007 14:30
Motten - Bitte um Rat astitchintimesavesnine Boardküche 29 17.03.2006 21:49
Silverado-Korsett: Bitte um Rat hobbit Dessous 7 08.08.2005 18:38
Bitte um Rat bei Batterien aufladen primadonna Freud und Leid 6 16.03.2005 14:19


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:03 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11205 seconds with 13 queries