Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Decovil 1225i light

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 29.07.2012, 00:11
Benutzerbild von Nomeja
Nomeja Nomeja ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.06.2011
Ort: Katzenelnbogen
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
Frage Decovil 1225i light

Hallo Ihr Lieben
habe mir oben genanntes Vlies bestellt und wollte es eben aufbügeln.
Jetzt habe ich das Problem dass ich keine Haftung zustande bekomme.
Habe den Stoff feucht gesprüht dann mit Dampf ganz langsam mit Druck drübergewandert nur tut sich nix
Mach ich was falsch? Ich kann auch keine beschichtete Seite erkennen. Normal schimmert bzw. glänzt die beschichtete Seite die später haftet ja etwas....
Hat eine von Euch erfahrungen mit dem Vlies? Kann es sein dass es im Zuschnitt vertauscht wurde?
Bin gerade etwas ratlos. 1000 Dank.
LG Nomeja
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 29.07.2012, 00:31
Gudrun Gudrun ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Ort: bei Heidelberg
Beiträge: 14.885
Downloads: 19
Uploads: 0
AW: Decovil 1225i light

Hallo,
ich habe das Vlies diese Woche verarbeitet, es hat eine glänzende Seite und bügelt sich recht schnell auf.
Dein Vlies muss tatsächlich was anderes sein.
Ich habe auch als erstes ein falsches Vlies geschickt bekommen,
es gibt Vlies, das sieht genauso aus - nur ohne glänzende Seite und das klebt auch nicht.
LG Gudrun
__________________
Viele Grüße
Gudrun
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.07.2012, 00:34
Benutzerbild von bügelmonster
bügelmonster bügelmonster ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.02.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 167
Downloads: 70
Uploads: 0
AW: Decovil 1225i light

grüß dich

hast du das von freudenberg bestellt?
ich habe gerade in der mappe nachgeschaut und das decovile light hat eine beschichtete seite , darf aber nur mit einem feuchten tuch bebügelt werden...
allerdings steht dort keine numer nur decovile 1 light.
denke mal da werden die dort einen fehler gemacht haben wenn das zeugs garnet klebt...

vielleicht kannst du ja reklamieren....

lg ela
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 29.07.2012, 01:35
Benutzerbild von chipsy
chipsy chipsy ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: im Schwabenländle
Beiträge: 14.870
Downloads: 46
Uploads: 0
AW: Decovil 1225i light

Vlieseline wird aufgepresst, nicht -ganz langsam mit Druck drübergewandert- nur tut sich nix, kann auch nicht.
Decovil und -light habe ich schon öfter ohne Probleme verarbeitet.
__________________
Grüßle Ingrid

]
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 29.07.2012, 10:19
Benutzerbild von manu09
manu09 manu09 ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.09.2009
Ort: Kerpen
Beiträge: 14.868
Downloads: 21
Uploads: 3
AW: Decovil 1225i light

hier mal die Verarbeitungsinformationen von Freudenberg:


Verarbeitung:

Die Stoffe vorab mit Dampf abbügeln, um evtl. späteres Einlaufen zu vermeiden; die Stoffe wieder gut trocknen lassen. Anschließend die Einlage mit der beschichteten Seite auf die linke Seite des Oberstoffes legen. Dann mit einem feuchten Bügeltuch abdecken und das Bügeleisen - Schritt für Schritt - ca. 6 Sekunden gut aufdrücken. Bügeleiseneinstellung: Wolle.
Lassen Sie die Teile nach dem Fixieren etwa 30 Minuten flach liegend auskühlen, damit sich die Haftung stabilisieren kann.
Wir empfehlen Ihnen, vor dem Fixieren durch einen Bügeltest zu prüfen, ob der Griff und die Haftung Ihren Vorstellungen entsprechen.
__________________
Liebe Grüße
Manu

mein Blog
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Decovil light mit Nahtzugabe für Umschlagtasche vilareal Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 21.05.2012 12:47
Decovil, Peltex und Kunstleder rotemalu Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 2 10.08.2011 22:19
Decovil, Thermolan, H 630/640 Teufelspuppe Taschen 6 26.11.2010 19:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:45 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08443 seconds with 13 queries