Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Covernähte und Jersey

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 28.07.2012, 20:34
Benutzerbild von mecki.m
mecki.m mecki.m ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.01.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 15.670
Downloads: 42
Uploads: 0
AW: Covernähte und Jersey

Zitat:
Zitat von Raaga Beitrag anzeigen
W
Bei Kaufhöschen sehe ich da immer eine Covernaht.
Das kann ich so nicht bestätigen, von fünf gekauften Slips (mehr habe ich nicht, die anderen sind selbst genäht) hat nur einer eine Covernaht, die vier anderen habe eine ZZ-Naht. Genau so nähe ich meine auch.

Du klappst doch nicht nur um, sondern nähst doch auch noch einen Gummi mit an, oder? Das Gummi ist kürzer als der Beinausschnitt und muss daher beim annähen gedehnt werden. Dadurch zieht sich der Stoff sicher auch noch ein bisschen und somit hat man genug Spiel, der Stich kann sich nicht überdehnen.

Gruß Mecki

Edit, das mit dem gedehnten Stoff sehe ich anders.
Je weniger der Stoff gedehnt beim Nähen, je eher reißt die Naht, wenn sie beim Anziehen gedehnt wird.

Geändert von mecki.m (28.07.2012 um 20:37 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 28.07.2012, 20:35
Benutzerbild von Ika
Ika Ika ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2003
Ort: zwischen Rheinfelden und Basel
Beiträge: 16.536
Downloads: 30
Uploads: 4
AW: Covernähte und Jersey

nimm den dreigeteilten Zickzack, der hält gut
__________________
Liebe Grüße
Monika
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 28.07.2012, 21:58
Benutzerbild von mecki.m
mecki.m mecki.m ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.01.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 15.670
Downloads: 42
Uploads: 0
AW: Covernähte und Jersey

Zitat:
Zitat von zwirni Beitrag anzeigen
Du dehnst den Stoff beim Nähen? Das gibt doch unansehnliche Wellen
Ne, nicht wirklich. Wenn ich das Gummiband dehne, es ist ja kürzer als der Beinausschnitt, kann ich aber nicht garantieren, dass ich nicht auch den Stoff etwas dehne. Das Gummi hält doch meinen eventuell gedehnten Stoff wieder ein.

Was ich aber meine ist, wenn er dann etwas gedehnt sein sollte, dann würde ein ZZ-Stich weniger schnell reißen als wenn er nicht gedehnt wäre. Versteht mich jemand.

Gruß Mecki
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 29.07.2012, 07:58
Benutzerbild von sticki
sticki sticki ist offline
Händlerin, Textilveredelung und Design
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.02.2005
Ort: Rlp
Beiträge: 15.814
Downloads: 4
Uploads: 5
AW: Covernähte und Jersey

Mecki ich versteh was du meinst und sehe das auf Slips bezogen und Gummi annähen genauso.

Deshalb sollte man die Problemstellungen Jersey (z.B. an Shirts) säumen und Beinausschnitte an Slips covern nicht unbedingt in einen Topf werfen.
__________________
Gruß

Alles was ich hier so schreibe ist nur meine ganz persönliche Meinung.

kostenlose Stickmuster
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 29.07.2012, 09:04
Galama Galama ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.06.2010
Beiträge: 1
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Covernähte und Jersey

Hallo Raaga,

ich stimme Mecki zu: wenn der Stoff schon beim Nähen gedehnt wird, dann kann der Faden spätere Dehnungen besser mitmachen. Stell einfach das Differential der Covermaschine so ein, dass der vordere Transporteur sich über einen kürzeren Weg bewegt als der hintere Transporteur (Zahlen kleiner als eins auf der Skala).

Viele Grüße,
Matze
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was ist der Unterschied zwischen Interlock-Jersey und Elastik-Jersey ? freggle Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 6 21.01.2011 11:10
Covernähte auch im Stoffteil möglich? Suja Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 15.10.2010 13:51
Unterschied zwischen Jersey und Elastic-Jersey??? Ankabano Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 7 21.02.2009 13:08
Covernähte bei Badeanzug ? 7of99 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 27.06.2007 22:58
Covernähte Evolve Loba baby lock 8 24.01.2007 12:10


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:30 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08549 seconds with 13 queries