Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Was beachten beim Vernähen von Folie (Duschvorhang)

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 24.07.2012, 22:30
mamagans mamagans ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 4
Downloads: 0
Uploads: 0
Was beachten beim Vernähen von Folie (Duschvorhang)

Hallo ihr lieben,
über die Suchfunktion konnte ich leider nichts finden darum möchte ich hier meine Fragen loswerde.

Ich möchte ein Fotobuch aus Stoff für meine kleine Tochter nähen.
Für die Fototaschen hab ich durchsichtigen Duschvorhang.

Was verwende ich da am besten für eine Nadel und was für einen Faden?
Was für Einstellungen nehm ich an der Nähmaschine vor?
Fadenspannung?
Nähfüsschendruck?
Teflonfüßchen hab ich leider nicht, ich lass einfach ein Papier unterm Füßchen mitlaufen, das geht ganz gut.
Ich möchte die Fototaschen mit ZickZack aufnähen.
Sollte ich besser Stickvlies unterlegen damit es sich nicht so verzieht?

(Hab schon rumprobiert und krieg kein ordentliches Stichbild hin, der Zickzack zieht sich so zusammen, die Folie und der Stoff geben so eine Wulst)

Hoffe es kann mir jemand DEN Tip geben das es gut wird

Danke und Grüße
Sonja
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.07.2012, 07:49
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.235
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Was beachten beim Vernähen von Folie (Duschvorhang)

Hi und Herzlich willkommen erstmal

Ich meine, so genaue Zahlen kann man nicht allgemein sagen, weil jede Näma etwas anders ist. Ich denke, Fadenspannung eher locker wäre gut,
Stichlänge so lang, dass es nicht perforiert. Vielleicht auch nicht ganz schnell nähen. Ich finde ja auch immer, rumprobieren ist hilfreich. Hast du ja schon. Aber was? Grob würde ich erstmal sagen, nicht zu dick und nicht zu dünn
Vielleicht hilft der dreischrittige Zickzack? (Manche Nämas haben sogar einen zweischrittigen, der wäre vielleicht auch gut)
Hast du ein Overlockfüßchen? Das kann auch gegen die Wulstbildung helfen. Ja, und eine Stickunterlage auch (versuch ich immer erst als letztes, aber manchmal ist es schon frappierend, wie gut dann manches geht)
Ach Nähfußdruck: Ich hab es immer gern schön locker, hängt aber vielleicht auch von der Näma ab...
Den Papiertrick merke ich mir schonmal, wenn ich sowas mal nähen will
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.07.2012, 10:17
mamagans mamagans ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 4
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Was beachten beim Vernähen von Folie (Duschvorhang)

Danke, bin ja schon länger angemeldet und hab hier auch schon einige hilfreiche Tips lesen können

Ich werd das mit nem anderen ZickZack-Stich und nem Overlockfüßchen (falls ich eins hab) probieren.
Danke für deine Antwort.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.07.2012, 10:48
mamagans mamagans ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 4
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Was beachten beim Vernähen von Folie (Duschvorhang)

Das mit dem 3-Fach-Zickzack ging super, auf der Overlockstich mit dem Overlockfüschen sieht klasse aus!!!
Aber mit dem kann ich keine Ecken nähen, oder gibts da nen Tip?
Du hast mich geretten
Sonntag ist Taufe und das Fotobuch soll sie geschenkt bekommen!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 25.07.2012, 14:52
kotehokk kotehokk ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.03.2009
Ort: Emmendingen
Beiträge: 14.875
Downloads: 20
Uploads: 0
AW: Was beachten beim Vernähen von Folie (Duschvorhang)

Zitat:
Zitat von mamagans Beitrag anzeigen
Das mit dem 3-Fach-Zickzack ging super, auf der Overlockstich mit dem Overlockfüschen sieht klasse aus!!!
Aber mit dem kann ich keine Ecken nähen, oder gibts da nen Tip?
Du hast mich geretten
Sonntag ist Taufe und das Fotobuch soll sie geschenkt bekommen!

Bis zur Ecke nähen. Nadel soll rechts unten stehen bleiben. dann Füschen nach oben, vorsichtig Stoff drehen, Füschen nach unten und weiter nähen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was muss ich beim Umgang und beim Nähen von reiner Seide beachten? moka Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 6 03.05.2012 20:13
was muss ich beim nähen von 2 lagigem - dicken 3 mm Wollfilz beachten??? ulmernaehspatz Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 12 27.01.2010 22:00
Was beachten beim Verkauf von Selbstgenähtem? Isibelle85 Schritte in die Selbstständigkeit 14 28.05.2009 22:12
Dünner Baumwollstoff mit Lochmuster - was muss ich beim Vernähen beachten? DorisL Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 14 02.04.2008 10:01
Hilfe - Wie Spitzen beim Umnähen von Dreiecktuck vernähen? speedy0017 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 01.11.2007 05:01


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:19 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,34382 seconds with 13 queries