Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Fragen zum Säumen von Arm- und Halsausschnitt

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 21.07.2012, 23:32
Stopf-Ei Stopf-Ei ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2012
Beiträge: 4
Downloads: 0
Uploads: 0
Frage Fragen zum Säumen von Arm- und Halsausschnitt

Hallo zusammen!

Ich bin neu hier und auch noch Näh-Anfängerin.

Ich hatte einen tollen Stoff entdeckt und ein Kleid daraus genäht. Er ist in eine Richtung ganz leicht stretchig, kein Bi-Stretch. Das Kleid geht Richtung Etui-Kleid und hat einen relativ geraden Halsausschnitt und keine Ärmel.
Ich hatte jedoch Schwierigkeiten beim Umnähen des Arm- und des Halsausschnitts. Es ist eine gewisse Spannung entstanden, so dass sich der Saum nicht einfach nach innen falten ließ, sondern durch die Spannung irgendwie absteht... Doppelt umschlagen ging darum erst recht nicht.
Ein Anfängerfehler?

Ich freue mich sehr über Ihre Hilfe hier und habe darüber hinaus auch ein "Online-Treffen" angelegt, wo man sich via Internet live in einem virtuellen Raum austauschen kann - Wie ein (Online) Stammtisch! Ich glaube mündlich (per Headset) kann man sich da super unterhalten und Bilder zeigen -und ich könnte das Kleid mit der Webcam zeigen. Ich fände es jedenfalls toll, dort jemanden zu treffen! Und vielleicht haben andere ja auch (ähnliche) Fragen und wollen sich austauschen. Ich helfe selbst auch gerne wo ich kann. Freu mich sehr, wenn sich ein paar Nähanfänger und Fortgeschrittene finden!!!
Wer also Lust und Mittwoch Abend Zeit hat: https://www.edudip.com/webinar/Frage...4ngering/13480

Ansonsten bin ich natürlich auch sehr über Ihre Tipps und Hinweise hier im Forum gespannt! Danke für Ihre Hilfe

Liebe Grüße,
Eileen Stopf-Ei
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Armausschnitt.jpg (65,5 KB, 261x aufgerufen)
Dateityp: jpg halsauschnitt.jpg (75,5 KB, 263x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 21.07.2012, 23:41
lea lea ist gerade online
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 16.790
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Fragen zum Säumen von Arm- und Halsausschnitt

Alle gerundeten Kanten kann man (ausser evtl. bei Jersey) nicht durch Einschlagen der Schnittkante versäubern, da sich - wie Du ja gesehen hast - Spannungsfalten bilden.
War das etwa im Schnitt so beschrieben??

Man kann solche Kanten entweder mit einem Beleg oder mit doppeltem Schrägband verstürzen, oder aber mit Schrägband einfassen.
Eine Anleitung findest Du in jedem Grundlagenbuch und Du solltest Dir unbedingt eins anschaffen! Vorschläge ohne Ende gibt es im entsprechenden Unterforum.

Nachtrag:
übrigens meine ich auf dem Foto zu erkennen, dass an Deiner Nähmaschine die Fadenspannung nicht richtig eingestellt ist und an Deiner Overlockversäuberung die Schlingen überstehen (Fadenspannungen und/oder Schnittbreite korrigieren!)
Grüsse, Lea

Geändert von lea (21.07.2012 um 23:44 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.07.2012, 01:17
Benutzerbild von Iris B.
Iris B. Iris B. ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.10.2007
Ort: Im Seetal, nähe Lenzburg. Grob zwischen Zürich und Bern
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Fragen zum Säumen von Arm- und Halsausschnitt

Schneide die Form deiner Ausschnitte aus Papier. Und dann machst du das Gleiche, wie du es mit dem Kleid gemacht hast und du wirst sehen, dass das nie funktionieren kannst.

Entweder schneidest du eine Passe (mit Einlage verstärken)
leichter nrzen - News - Aktuelles - burda style

Varainte 2: du nimmst einen Schrägbandstreifen. Kann auch einen gekauften sein. Farblich passend. Das Schrägband zur Hälfte falten. Dann legst du dein Kleid flach aufs Bügelbrett und steckst das Schrägband rechts auf die Ausschnittkante. Bei den Rundungen dehnst du das Schrägband. Ev. mit dem Bügeleisen so in Form bügeln. Füsschentief nähen. Kante ev. etwas zurückschneiden. Schrägband nach hinten legen, feststecken, absteppen.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.07.2012, 13:39
Stopf-Ei Stopf-Ei ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2012
Beiträge: 4
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Fragen zum Säumen von Arm- und Halsausschnitt

Hallo,

vielen Dank für dieses Stichwort - Schrägband.
Ich habe das Buch "burda Nähen leicht gemacht", das mir dazu leider nichts sagen konnte. Unter "Säumen" ist hier die Rede von "falschen" Saum, vielleicht ist das gemeint... Dank dem Stichwort Schrägband habe ich jetzt allerdings schon einige Infos im Internet gefunden und durchsuche auch das Forum noch danach, vielen Dank!
Und nach einem ausführlichen Buch schaue ich mich dann auch mal um.

Zu dem Dehnen in der Rundung hab ich auch schon etwas gelesen, ich hoffe, dass ich das sauber hinbekomme, scheint ja nicht gaaanz einfach zu sein. ;-)

Ich freue mich aber, dass ich das Kleid nicht versaut habe und auch jetzt noch mit dem Schrägband ran kann!
Mal sehen, ob ich es selbst herstellen kann, ich lese mich mal durch.

-------------------------
Zur Fadenspannung: Ich habe den Armausschnitt fotografiert, den ich mit der ganz alten Gritzner/Singer Maschine genäht habe. Hier konnte ich die Fadenspannung so niedrig einstellen wie ich wollte, es war immernoch zu fest. Da mir nach der Hälfte des Kleides das Pedal abgeraucht ist, hab ich eine neue Maschine gekauft, mit der das Nähen wirklich einfacher geht und die Fadenspannung stimmt nun auch (am anderen Ärmel).

Mit der Overlock bin ich allerdings ratlos. Seit ich die neu eingefädelt habe, passiert gar nichts, wenn ich die Fadenspannung ändere - beim Rollsaum wohl schon, aber beim normalen Versäubern ist es schlaufig/zu locker, egal wie hoch ich die Spannung eintstelle...
Ich werde nochmal mit anderem Stoff testen.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.07.2012, 13:52
Benutzerbild von Iris B.
Iris B. Iris B. ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.10.2007
Ort: Im Seetal, nähe Lenzburg. Grob zwischen Zürich und Bern
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Fragen zum Säumen von Arm- und Halsausschnitt

Zitat:
Zitat von Stopf-Ei Beitrag anzeigen
Mit der Overlock bin ich allerdings ratlos. Seit ich die neu eingefädelt habe, passiert gar nichts, wenn ich die Fadenspannung ändere - beim Rollsaum wohl schon, aber beim normalen Versäubern ist es schlaufig/zu locker, egal wie hoch ich die Spannung eintstelle...
Ich werde nochmal mit anderem Stoff testen.
Bei meiner Overlock ist es ganz wichtig, dass ich den linken Faden ganz in dieses runde Dings einziehe. Wenn man also dann am Faden zieht, geht das ganz streng.

Dann kann man auch noch das Messer verstellen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
armausschnitt , halsausschnitt , kleid , spannung , säumen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Arm- und Halsausschnitt einfassen bei Jersey Schnipseltante Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 32 11.09.2012 09:29
Welchen Stich zum Säumen von Jersey? zimtsternchen75 andere Marken 11 23.10.2011 13:51
Fragen zum Vlies und Garn Buroni Patchwork und Quilting 3 22.04.2011 12:06
Kantenverarbeitung Halsausschnitt, Rücken, Arm...Hilfe... mosquito Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 12 28.12.2008 21:47
Allgemeine und spezielle Fragen zum Thema Stickmaschine liebeslottchen Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 17 06.07.2007 21:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:40 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07861 seconds with 14 queries