Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Wie merkt Ihr Euch Stoffqualitäten

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 16.07.2012, 19:31
Benutzerbild von KleinerKobold
KleinerKobold KleinerKobold ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.10.2010
Beiträge: 199
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Wie merkt Ihr Euch Stoffqualitäten

Evernote .

Ich fotografiere alle meine Stoffe mit dem Smartphone und packe eine Notiz mit den Angaben hinsichtlich Zusammensetzung, Waschanleitung und vorhandener Menge dazu.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 16.07.2012, 21:38
Benutzerbild von anny-ma
anny-ma anny-ma ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.02.2010
Ort: ziemlich in der Mitte
Beiträge: 63
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Wie merkt Ihr Euch Stoffqualitäten

Hallo,

ich danke Euch für die vielen Tipps.
Ich habe bisher gleich einige Stoffe auf "Vorrat" gewaschen und erstmal in den Schrank gelegt. Ich werde wohl umsteigen und erst kurz vor Verwendung waschen.

Die Idee mit dem Musterhefter ist gut und Fotos mache ich meist sowieso,
dann werde ich mir wohl einen virtuellen Ordner anlegen und Foto vom Stoff mit den Etiketten und Stoffeigenschaften zufügen.

Zur Zeit wäscht gerade ein Stoff aus einer Fabrik-Restekiste da steht sowieso nichts dran. Von daher wird der Musterhefter nie vollständig sein und in einigen Jahren habe ich es dann vielleicht auch im Griff was was ist.

Liebe Grüße und Danke
Andrea
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 16.07.2012, 21:44
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.757
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Wie merkt Ihr Euch Stoffqualitäten

Hallo,

ich habe auch eine "De-luxe-Lösung"; ich mache von jedem Stoff ein Foto für meine Homepage und schreibe dabei, was für ein Stoff das ist, wo ich ihn gekauft habe, wieviel er gekostet hat, und, ganz wichtig, welche Menge das ist.

Denn nichts ist ärgerlicher, als sich einen tollen Schnitt für einen schönen Stoff auszusuchen, um dann bei Zuschnitt festzustellen, dass die Menge gar nicht reicht.

Ein Block oder ein Kasten mit kleinen Stoffschnipseln und Zetteln dran geht natürlich auch. Oder sonst irgendeine Lösung, die in dein Leben passt. Es gibt auch apps für's Handy zum Stoffe verwalten.

Wobei, so ganz aktuell ist meine eigene Liste gar nicht mehr; muss ich mal dringend wieder überarbeiten... Da hast du auch schon einen Haken dieser Listen, die müssen nämlich ständig gepflegt werden.

Und vor allem zu Beginn der Nähkarriere macht man gerne den Fehler, einen Stoff zu kaufen, nur weil er vermeintlich schön oder so super preiswert war. Um dann festzustellen, dass einem selbst die Farbe gar nicht steht, der schöne Stoff pures Plastik ist, das man gar nicht auf der Haut tragen will, oder superfeines Material, das viel zu schwierig zu nähen ist, oder man weiß, warum er so billig war, wenn er nach der ersten Wäsche aussieht wie ein Putzlappen, oder er passt aus zig anderen Gründen nie zu dem, was man eigentlich gerade nähen will. Und dann kauft man noch mehr Stoff...

Aber über diese Phase müssen wir alle drüber, und gerade dabei lernt man auch sehr viel über Stoffe, im guten wie im schlechten.

Waschen tue ich idR direkt nach Kauf. Dann kann ich gleich mit Nähen loslegen, falls es mich packt, und muss nicht erst einen halben Tag warten. Musst du gucken, was für dich besser passt.

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie motiviert ihr euch? Herzensstiche Boardküche 7 12.01.2012 21:54
merkt ihr was, dass es weniger Milch geben soll? nostra Freud und Leid 102 06.06.2008 22:56
Wie macht ihr euch Winterfest? sannie Boardküche 10 21.11.2006 20:34
Wie können leichte Stoffqualitäten zugeschnitten werden? Swetlana Nähideen 9 22.03.2005 22:33
Wie merkt Ihre Euch wo die Schnitte sind, die noch genäht werden sollen? Shiva Andere Diskussionen rund um unser Hobby 21 22.11.2004 19:36


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:46 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09446 seconds with 13 queries