Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Feinstrumpfhosen - wie ungewöhnlich darf es sein?

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 14.07.2012, 09:24
Benutzerbild von Lieby
Lieby Lieby ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.01.2007
Ort: Kreis Heinsberg
Beiträge: 9.320
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Feinstrumpfhosen - wie ungewöhnlich darf es sein?

Ich finde es auch sehr schade, dass es in Großen Größten keine "schönen" Strumpfhosen gibt.

Für den Winter hab ich welche bekommen, da passe ich aber gerade so rein....Gr. 52-54 Trage aber Hosengröße 46....bei Schuhgröße 43 und oft Langgröße geht bei mir das Material oft auf der Länge drauf....und in den o.g. Größen gibt es schon mal nix getupftes, geringeltes, kariertes oder ähnliches....und ich würde es gerne anziehen

Liebe Grüße,

Lieby
__________________
Original Zuckerpuppe - frech wild und wunderbar
und Schlusspfiffnähmaus

Stoff verarbeitet 2015: 93,3 m 2016: 77,9 m 2017: 10,4 m
Wolle verarbeitet 2015: 3,62 kg 2016: 4,4 kg 2017: 2.740 gr.

Strickbolero für alle - wip

Liebys Stoff/Wollabbau Winter/Frühjahr 2016/17

Ich SWAPe auch

Hühner versammelt euch - es geht los - der WIP

Mäusezähne - der WIP
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 14.07.2012, 09:40
Benutzerbild von liselotte1
liselotte1 liselotte1 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.03.2009
Ort: Ticino
Beiträge: 14.878
Blog-Einträge: 32
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Feinstrumpfhosen - wie ungewöhnlich darf es sein?

Eine Frage ausserhalb meiner Kompetenz bei uns zieht momentan wirklich niemand Strumpfhosen an.
Gemusterte und/oder bunt Feinstrumpfhose stell ich mir aber heikel vor (so wie Elke). Irgendwie in die Richtung "zuviel des Guten"
Man müsste es echt sehen zum Beurteilen.
Gruss LiLo
__________________
Nix Neues im Blog
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 14.07.2012, 10:38
Benutzerbild von schildkroete
schildkroete schildkroete ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.01.2004
Ort: Darmstadt
Beiträge: 14.940
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Feinstrumpfhosen - wie ungewöhnlich darf es sein?

Hi,
ich ziehe nur bunte Strumpfhosen oder Leggins an (zum Schrecken vieler Stilikonen hier), auch dunkelbraune, niemals schwarz und hautfarben nur wenn es sich nicht vermeiden läßt, die finde ich ziemlich scheußlich.
Wie oft an diese Stelle, es ist Geschmackssache.
__________________

Herzliche Grüße
Sabine



Zur langsamen Schildkroete......
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 14.07.2012, 11:01
Benutzerbild von Schnyppe
Schnyppe Schnyppe ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.10.2010
Ort: in Norddeutschland - meine Heimat ist im Süden
Beiträge: 222
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Feinstrumpfhosen - wie ungewöhnlich darf es sein?

Zitat:
Zitat von elkaS Beitrag anzeigen
Wenn du keine Komplimente mehr bekommst und nur noch komisch angeschaut wirst, ändere deine Kleiderwahl.
Das merk ich mir.

Zitat:
Zitat von liselotte1 Beitrag anzeigen
bei uns zieht momentan wirklich niemand Strumpfhosen an.
Versteh ich

Schildkröte und Jadzia, an Euch werden die gegensätzlichen Meinungen besoners klar :-)
__________________
------------------------------------------------------
Neu in meinem Blog: Pulli mit Verbesserungspotential
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 14.07.2012, 11:36
Benutzerbild von Chero
Chero Chero ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.11.2007
Beiträge: 3.444
Downloads: 29
Uploads: 0
AW: Feinstrumpfhosen - wie ungewöhnlich darf es sein?

Hallo,

gerade gemusterte Strumpfhosen sind meiner Meinung nach ein Thema welches Feingefühl verlangt, vor allem bei Übergrößen. Leider kenne ich mich mit diesen Übergrößen persönlich aus und darum meine persönliche Meinung, die jedoch absolut nicht stimmen muß....

Übergröße ist nicht gleich Übergröße, denn die Figur kann obwohl der Übergöße tooootal verschieden sein.

Braucht man die Übergöße wegen Bauchumfang und Oberschenkel, hat jedoch "dünne" Waden, dann kann man mit dem Rock die Problemzone verdecken bzw. mit einem auffallenden Oberteil die Blicke sogar von diesen abwenden. Gemusterte Strumpfhosen sind dann Geschmacks- und Mutsache.

Ist es jedoch so, dass man auch ausgeprägte Waden hat( oder soll ich lieber stramme Waden sagen ), dann ist es für mich ein vollkommenes Tabu solche gemusterten Strumpfhosen zu tragen. Die Blicke fallen dann noch zusätzlich auf diese Problemezone und das möchte glaube ich niemand.

Natürlich spielt auch die Körpergröße eine Rolle. Ist man groß und hat Kleiderübergröße dann wirkt man von natur aus schon nicht so "gestaucht". Klein und knubbelig, da wirken gemusterte Strumpfhosen meiner Meinung einfach nicht denn sieht man davon nur wenig und das staucht wieder.

Ich finde gemusterte Strumpfhosen nur bei größeren Personen mit schmalen Wadern einfach toll. Mutig muß man glaube ich immer sein, denn es zieht die Blicke an und andere Kleidungstücke sind Nebensache. Blicke muß man auch aushalten können, auch wenn man meist das Gefühl hat alle schauen obwohl soooooviele es gar nicht sind

LG
chero
__________________
UWYH 2017:
1 Projekt, verarbeitete Stoffmenge 0,00 Meter
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
feinstrumpfhose , originell , ungewöhnlich

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
wie dick darf Filz maximal sein volkersfrau Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 11 25.04.2012 13:10
wie laut darf eine Nähmaschine sein? *Kadiri* Allgemeine Kaufberatung 8 17.04.2012 22:46
Wie teuer darf eine Wartung sein? csmsssas Bernina 7 11.01.2012 16:26
Wie labberig darf ein Unterbrustband sein? Kröte19 Dessous 3 16.04.2009 21:29
Wie dick darf Bekleidungsleder sein?? naehfreundin Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 8 25.08.2005 11:42


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:41 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,86029 seconds with 13 queries