Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > UWYH


UWYH
Use-What-You-Have = heißt, nutze was Du schon hast, besitzt, anwenden kannst. Dieser Forumsbereich kann Materialberge abbauen helfen und neue Impulse bringen.


Kleider für eine "Winter"frau in Größe M/L

UWYH


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 14.07.2012, 10:07
Sunyes Sunyes ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.08.2011
Ort: Hamburg
Beiträge: 59
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Kleider für eine "Winter"frau in Größe M/L

echt schöne Stoffe hast du da. Schaue gespannt zu.
VG
Sonja
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 14.07.2012, 15:01
Benutzerbild von SoMi
SoMi SoMi ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.06.2010
Ort: Nähe Mainz
Beiträge: 2.715
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Kleider für eine "Winter"frau in Größe M/L

Da hast Du Dir ja viel vorgenommen - bin gespannt auf Deine Umsetzung.
Viel Spaß...
__________________
Viele, liebe Grüße
die SoMi

aktuelle Projekte:
SoMi - 2015
SoMis Gehrock
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 14.07.2012, 16:54
fortune2010 fortune2010 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.01.2012
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Kleider für eine "Winter"frau in Größe M/L

schließe mich da voll und ganz an:
wuuuunderschöne schnitte und stoffe!!!!!

nur wenn dir die herbstfarben nicht sooooo stehen- weshalb dann zeit und mühe investieren???

ich bin eben auch erst selber am umdenken: will keine kompromisse mehr machen....

wünsche dir auf jeden fall gutes gelingen und bin schon seeeehr gespannt!!!
fortune
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 14.07.2012, 17:00
Benutzerbild von Haus 1958
Haus 1958 Haus 1958 ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.07.2006
Ort: am Fuße des Erzgebirge
Beiträge: 14.869
Blog-Einträge: 1
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: Kleider für eine "Winter"frau in Größe M/L

Schöne Schnitte und Stöffchen, hier lese ich öfters rein.
__________________
Liebe Grüße von Elke


2012 verarbeitet :
5,5 m für Herren, 4 m für Dessous, 6,5 m für meine Oberteile
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 14.07.2012, 17:44
Benutzerbild von Chero
Chero Chero ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.11.2007
Beiträge: 3.400
Downloads: 29
Uploads: 0
AW: Kleider für eine "Winter"frau in Größe M/L

Hallo,

ohhh nun auch ein UWYH für Dich, da schau ich auch gerne zu. Deine Schnittwahl gefällt mir sehr gut, jedoch bei den Stofffarben habe ich die gleichen "Probleme" wie die anderen. Die Stoffe sind toll, zwei von ihnen gibt es sogar auch bei mir im Stoffschrank, jedoch eindeutig Herbsttyp. Die Kleider werden sicherlich auch schön sein und du hast sicherlich bisher öfters diese Farben getragen und dich wohl gefühlt, jedoch um Typgerecht lt. Farbberatung zu sein, und du hast die doch nicht gerade supergünstige Beratung nicht gemacht um im gleichen Schema zu bleiben oder, müsstest du Farbakzente bspw. als Schal bzw. Kette wählen (nah am Gesicht) um deinem Typ zu entsprechend. So genau kenne ich mich mit den Wintertypfarben nicht aus aber die mir gerade einfallen, die kann ich mir schlecht bspw. zu braun vorstellen, aber ich kann mich irren.

Ich würde mir den Vorschlag des Stoffverkaufs im Markt o.ä. überlegen und mir nach meiner Farbtypwahl dann etwas neues nähen. Ich musste mich auch von einigen Stoffen trennen, die ich für Oberteile damals mir ausgesucht hatte. Mir stehen keine blauen Oberteile, natürlich kann ich sie tragen tut ja nicht weh und mach ich zu Hause auch noch denn sie sind halt noch da, Hosen bzw Röcke macht blau absolut nichts, nur halt nicht nahe am Gesicht.

Egal wie du dich entscheidest, ich schau dir gerne zu!!

VG
Chero
__________________
UWYH 2017:
1 Projekt, verarbeitete Stoffmenge 0,00 Meter
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Braucht Krativität Chaos? Ist "chaotisch" eine Gleichung für "kreativ"? Aficionada Andere Diskussionen rund um unser Hobby 89 12.01.2012 17:46
Schnittmuster 20er Jahre für "Mehr"-Frau gesucht Quälgeist Schnittmustersuche Damen 9 03.09.2010 09:46
Schnittmuster für "Tunika" Kleider"jacke" - Roos ? mit Foto, Ikarus72 Schnittmustersuche Kinder 13 06.05.2010 10:52
Tunika-Kleider in Größe 48 "konvertieren"? vab Fragen zu Schnitten 1 12.07.2008 11:29
Stoffsuche für "Winter"-Typ Juliana Andere Diskussionen rund um unser Hobby 8 16.04.2007 11:28


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:09 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08972 seconds with 13 queries