Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Dirndl -WIP - mit vielen Fragen...

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 11.07.2012, 19:49
Benutzerbild von hexentango
hexentango hexentango ist offline
Kursleiterin und bayrische Trachtenfachfrau
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.03.2011
Ort: Kirchensur
Beiträge: 210
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Dirndl -WIP - mit vielen Fragen...

Hallo Wildlife,

ich würde deinen Haken/Ösenverschluß schon in der Mitte machen, da der Schnitt meines Erachtens so nicht dafür ausgelegt ist, woanders geschlossen zu werden. Du müsstest halt nur jedesmal die Kette neu einfädeln, was aber letztendlich kein Problem sein dürfte. Es sieht für mich einfach besser aus, wenns in der Mitte geschlossen wird.
Einfacher ist es mit dem Reißverschluß direkt an der Seitennaht unter dem Arm für deine Bekannte, da vorne dann alle Nähte sauber geschlossen werden können.

Die Kanten würd ich auch alle paspolieren, aber nicht in schwarz. Entweder mit einem fertigen grünen Paspol oder einem selbstgemachten aus dem Stoff. Schwarz nimmt meiner Meinung nach dem ganzen das Edle...
Letztendlich ist aber alles deine Entscheidung, also mach wie du willst

Gruß
Maria
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 06.08.2012, 17:45
malwi malwi ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.08.2007
Ort: Wien
Beiträge: 55
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Dirndl -WIP - mit vielen Fragen...

Hallo Wildlife,

bin über Deinen WIP gestossen, weil ich selbst etwas gesucht habe und habe eine vielleicht nicht ganz unwichtige Anmerkung zu Deinem Probeteil:

Gemäß Bild wird das Oberteil ÜBER dem Rock und Schürze getragen, dh. von der Taille abwärts sollte genug Mehrweite sein, damit es über dem gezogenen Rock + Schürze noch schön fällt.

Am besten, Du nähst zuerst Schüze + Rock aus den Originalstoffen (es kommt auf die Rockweite, die Stoffdicke und die Art, wie der Rock gezogen/gefaltet wird, an) und probierst dann nochmal mit dem Probe-Oberteil. (Bei mir z.b. rutscht die Schürze wg. Bäuchleins gern etwas nach oben, dadurch würde sich die Höhe der Taille verschiben)

Bzgl. Verschluss schiesse ich mich den anderen an; RV in der Mitte - UNTER der Schnürung finde ich etwas "ausgefallen"; dann eher seitlich, unter dem Arm.

Liebe Grüße und gutes Gelingen!
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 06.08.2012, 18:04
Wildlife Wildlife ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.09.2011
Ort: Im Herzen des Landes...
Beiträge: 14.869
Downloads: 56
Uploads: 0
AW: Dirndl -WIP - mit vielen Fragen...



Dankeschön!

Heute ist der Stoff angekommen... zumindest schon mal der Stoff für Rock und Mieder... der ist soooo schön... aber auch soooo teuer! Mir graut schon ein wenig davor, ihn zu zerschneiden... ja, ich wollte ohnehin erst mit dem Rock anfangen.... aber erst mal bin ich jetzt ein paar Tage in Urlaub und in der Zeit kann ich mir dann Gedanken machen, wie ich es letztendlich machen möchte...

Jetzt, wo es endlich los gehen kann, bin ich doch eher etwas beunruhigt... mal sehen, ein paar Tage Schonfrist habe ich aber noch...
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 06.08.2012, 18:08
Benutzerbild von SoMi
SoMi SoMi ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.06.2010
Ort: Nähe Mainz
Beiträge: 2.715
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Dirndl -WIP - mit vielen Fragen...

Nur Mut - das klappt schon.
__________________
Viele, liebe Grüße
die SoMi

aktuelle Projekte:
SoMi - 2015
SoMis Gehrock
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 18.09.2012, 09:32
Benutzerbild von Vanilia
Vanilia Vanilia ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.07.2009
Beiträge: 2.045
Downloads: 1
Uploads: 1
AW: Dirndl -WIP - mit vielen Fragen...

Ach! Dieser Thread ist spurlos an mir vorübergegangen! Ich hab ihn nicht mal gesehen und gerade eben zufällig ausgegraben

Wie läufts denn mit dem Dirndl? Deine Stoffe sind ja echt Zucker!
__________________
LG, Vanilia
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Langzeit-WIP mit vielen Fragen - mein potenzielles Hochzeitskleid KathieS. Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 30 23.07.2012 19:52
WIP große Geldbörse mit vielen Fächern FreakyAngel Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 40 13.03.2011 19:03
Korsett mit vielen Fragen. Hexenschneiderin Kostüme 17 17.10.2010 19:45
WIP: Dirndl mit Schnittanpassung - brauche Eure Hilfe TU1981 Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 67 13.09.2010 11:21
Absoluter Neuling mit vielen Fragen mankal Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 8 06.05.2008 20:06


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:10 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08710 seconds with 14 queries