Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


welcher Stich bei Damen Slips

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 08.07.2012, 18:43
Benutzerbild von kleingemustert
kleingemustert kleingemustert ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.02.2012
Ort: Viel zu weit von Berlin weg
Beiträge: 1.049
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: welcher Stich bei Damen Slips

Kann ich. Flatlock ist aber trotzdem nicht drin. Ich habe mich beim Kauf sogar erkundigt, und auf einem Modell gezeigt - "gibt es diesen Stich" ja sagte die Verkäuferin. Stimmte aber nicht. Als ich die Maschine dann für die Beanstandung zurückzubringen versuchte, hat sie dei Maschine trotzdem nicht zurückgenommen: "sie war herabgesetzt". Betrug sowas. Also Flatlock ist in diesem Modell nicht gewährleistet. 100% sicher. Ich kann zwei Teile zusammennähen und etwas Ähliches beim Auseinanderfalten herausbekommen, das ist aber noch lange kein richtiger Flatlock.

MfG
CG
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 08.07.2012, 20:17
bella bella ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.04.2002
Ort: Dreieich b. Ffm
Beiträge: 2.422
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: welcher Stich bei Damen Slips

vielen Dank für die vielen Antworten.

Zitat:
Zitat von Hobbyschneiderin Beitrag anzeigen
Hallo Bella, eine Alternative wäre die Flatlocknaht. Die würde ich dann einmal vollständig ringsherum machen. In der Bedienungsanleitung Deiner Overlock findest Du sicherlich, wie man sie mit welchen Einstellungen arbeitet.
danke, Anne, werde ich ausprobieren.
__________________
Liebe Grüße
Gabi


Ich denke niemals an die Zukunft. Sie kommt früh genug.
Albert Einstein
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 08.07.2012, 20:29
Benutzerbild von mecki.m
mecki.m mecki.m ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.01.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 15.627
Downloads: 42
Uploads: 0
AW: welcher Stich bei Damen Slips

Zitat:
Zitat von kleingemustert Beitrag anzeigen
Kann ich. Flatlock ist aber trotzdem nicht drin. ...das ist aber noch lange kein richtiger Flatlock.

MfG
CG
Wie definierts du "richtige Flatlocknaht"?

Wichtig ist die Fadenspannung, die ist bei meiner - rechte Nadel 1.2, Obergreifer 5, Untergreifer 8.5 bei der linken Nadel 1.5, Obergreifer 4 und Untergreifer 8. Bei meiner Maschine lässt sich die Fadenspannung von 1 - 9 einstellen.
Das kann man dann auf andere Maschine umsetzen, natürlich muss man da ein wenig ausprobieren.
Außerdem ist es wichtig, die Schlingen etwa um die Hälfte überstehen zu lassen.

Hier mal wie es aussehen sollte.
Flatlocknaht.jpg

Das sollte jede Ovi können, auch wenn es nicht in der Beschreibung steht.

Gruß Mecki, die bei den nächsten Slips auch mal die Flatlocknaht nimmt.

Danke Anne

Geändert von mecki.m (08.07.2012 um 20:35 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 08.07.2012, 21:19
Benutzerbild von kleingemustert
kleingemustert kleingemustert ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.02.2012
Ort: Viel zu weit von Berlin weg
Beiträge: 1.049
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: welcher Stich bei Damen Slips

flatlock stitch, flatlock seam, 4 needle 6 thread, ISO 607

So sieht für mich ein Flatlockstich aus. Man näht FLACH, nicht gefaltet. Es wird auch nicht aussschliesslich dehnbare Ware damit vernäht. Gerade dieser auf dem Bild ist mit 4 Nadeln und 6 Fäden entstanden, aber der Prinzip ist gleich auch mit weniger Fäden. Es geht ab 4 Fäden, ich habe mit solchen Maschinen genäht. Sogar war eine von derselben Marke wie die von mir gekaufte. Meine hat 2 Nadeln und 4 Fäden, deshalb bin ich im Geschäft "reingefallen". Ich war sehr enttäuscht, da ja etwas versprochen wurde, das nicht eingehalten werden konnte (Das Bekleidungsmodell worauf ich zeigte war, so stellte sich heraus, garnicht mit meinem Modell genäht, obwohl das behauptet wurde!). Konnte ich ja nicht wissen. Meine damaligen Nähkenntnisse mit Ovis waren nicht so besonders, und deshalb haben auch das genaue Studieren der Broschüren von der Ovi nichts gebracht. Nachhinein sehe ich das aber ein. Es gibt eine kurze Bilderserie, wo so eine Naht simuliert wird, eben gerade so wie von mecki.m auf Foto abgebildet. Sieht ja dann allerdings wie ein (lose geratener) Rollsaum aus.

Der simulierte Flatlock passt ja nicht immer. Es gibt Schwierigkeiten mit dem Stoffhalten. Wie soll man denn diese flachen Stellen hinbekommen? Wenn ich die Teile gefaltet halten muss, kann ich die Kante nicht gut sehen, und dabei riskiere ich Passformfehler oder sogar noch dass die Klinge was abschneidet, was nicht weg soll. Und es ist auch schwieriger einen gleichmässingen Abstand zum Saum einzubehalten usw. Vielleicht ist das Gewöhnungssache, aber das fertige Aussehen ist auch völlig anders.

Der Sinn eines echten Flatlocks ist gerade das FLACHE Vernähen. Sonst ist es halt kein Flatlock, gel?

MfG
CG
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 08.07.2012, 21:33
Benutzerbild von Strickforums-frieda
Strickforums-frieda Strickforums-frieda ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.06.2009
Ort: Frechen
Beiträge: 2.974
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: welcher Stich bei Damen Slips

Zitat:
Zitat von kleingemustert Beitrag anzeigen
flatlock stitch, flatlock seam, 4 needle 6 thread, ISO 607

So sieht für mich ein Flatlockstich aus. Man näht FLACH, nicht gefaltet.
Das ist ein Coverstich und kein Flatlockstich.

Grüßlis,

frieda
__________________
frieda-freude-eierkuchen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welcher Stich bei Jogging/Sweatshirt Stoff? aseraphine Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 2 01.02.2009 19:03
Armeinfassung bei Jersey, welcher Stich? Tiffany Wee Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 29.06.2008 15:20
Maschinenquilten - welcher Stich bei Brother NX 400 Annlen Patchwork und Quilting 1 16.01.2008 16:58
Welcher Stich bei elastischen Stoffen? Bagira0815 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 11.06.2006 21:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:02 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07535 seconds with 14 queries