Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Tunnelzug nähen - aber die Öffnung nach unten?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 07.07.2012, 07:04
Kasma Kasma ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.11.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 7
Downloads: 0
Uploads: 0
Tunnelzug nähen - aber die Öffnung nach unten?

Guten Morgen,

es geht um den Tunnelzug an einem Turnbeutel.

Ich nähe zwei Rechtecke auf einander und nähen die an drei Seiten zu. So, wenn ich dann den Rand oben umdrehe und mit ein bisschen Abstand umnähe, erhalte ich ja einen Schlauch, den Tunnelzug. Und normalerweise soll man dann ja an der Seite eine Öffnung fürs Band lassen. Nur das geht ja nicht, wenn ich die Rechtecke vorher an den Seiten bis oben zu genäht habe.

Meine Frage ist nun, funktioniert der Tunnelzug genauso gut, wenn ich die Öffnung nach unten mache? Oder muss das Band immer an der Seite raus kommen? (Ich habe das Mal bei einer Gardine gesehen, aber die öffnet man ja nicht dauernd.)

Vielen Dank im Voraus,

Manu
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.07.2012, 07:29
Benutzerbild von dorfblume
dorfblume dorfblume ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.05.2012
Ort: NRW .. Nähe holländische Grenze
Beiträge: 54
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Tunnelzug nähen - aber die Öffnung nach unten?

Guten Morgen,

ich denke mir wenn Du die Öffnung nach unten machst wird sich das ganze etwas knuddeln und sieht nicht mehr schön aus bzw. dann liegt die Öffnung ja innen und dadurch die Kordel auch.

Ich würde die Seitennähte nicht bis oben schließen,sondern ( Beispiel) 6 cm offen lassen dann den Tunnel arbeiten und die Kordel kann von beiden Seiten zugezogen werden.

Ich hoffe das war einigermaßen verständlich.

Gruß Astrid
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.07.2012, 07:33
Benutzerbild von Jolina87
Jolina87 Jolina87 ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.01.2012
Beiträge: 59
Downloads: 78
Uploads: 0
AW: Tunnelzug nähen - aber die Öffnung nach unten?

Hi,
Ich denke da fehlt dir beim zu ziehen die zugwirkung zumal das loch dann ja warscheinlich unten innen wäre und man nach oben ziehen müsste.
Kannst du nicht eine seite ganz nähen und eine bis X cm vor dem ende? die restlichen cm versäubern und dann nen tunnelzug? dann hast du doch nen seitlich offenen tunnelzug.

Mfg
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 07.07.2012, 07:43
Benutzerbild von Ulrike1969
Ulrike1969 Ulrike1969 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Nürnberg
Beiträge: 15.616
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Tunnelzug nähen - aber die Öffnung nach unten?

Es gibt viele Möglichkeiten, einen Tunnelzug zu nähen - mit Öffnung an den unterschiedlichsten Stellen.

Wo soll denn die Öffnung sein?

Wenn Du sie an der Seite möchtest, dann nähe eine Seite nicht ganz zu. An dem nicht zugenähten Stück versäuberst du die Kanten wie bei einem Schlitz.
Dann erst den Saum mit Tunnelzug nähen, dabei bleibt die Schlitzkante offen.

Wenn du eine Öffnung in der unteren Kante möchtest, an einer beliebigen Stelle, dann kannst Du z.B. ein großes Knopfloch an der gewünschten Stelle nähen. Dazu gut ausmessen, wo der Umbruch sein wird, markieren, dort das Knopfloch fertigen. Dann die Kante umschlagen und wie gewohnt den Tunnelzug anfertigen.

Noch mehr Varianten gefällig?

LG

Ulrike
__________________
Meine Galerie
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 07.07.2012, 08:03
Kasma Kasma ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.11.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 7
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Tunnelzug nähen - aber die Öffnung nach unten?

Vielen Dank für die sehr schnellen Antworten. Mmhh, dann wird mein aktueller Turnbeutel mein "Testobjekt" und ich nähe ihn noch mal richtig :-).
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
tunnelzug , Öffnung unten

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Probleme bei Brother Ace+e-Ich soll den Näfuß nach unten stellen,obwohl er unten ist thide Brother 12 17.11.2011 22:15
Jogginghose/ Tunnelzug nähen, wie? nevada Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 27.06.2011 18:09
! Es quietscht, wenn die Nadel nach unten geht ?! callecampos Pfaff 4 09.08.2010 18:05
Masig Wickelblusen, aber nicht die, die ich nähen will angela_68 Schnittmustersuche Damen 10 01.08.2007 09:43
Stillshirt- aber wie die Öffnung???? jochrika Fragen zu Schnitten 7 12.05.2006 08:13


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:10 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08616 seconds with 13 queries