Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Dirndl: wie "paßformgerecht"?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 06.07.2012, 15:15
Benutzerbild von Buchstabensalat
Buchstabensalat Buchstabensalat ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.06.2010
Beiträge: 1.177
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Dirndl: wie "paßformgerecht"?

Zitat:
Zitat von Ranma-chan Beitrag anzeigen
so alt kannst du doch nicht sein mit einer 5 Jährigen Tochter?... wenn das Dekolletée hübsch ist, zeig es her!
Fünf Jahre... das war die Jüngste mal... vor zwei Jahren. Aber hier geht's um die Älteste, die ist gerade 10einhalb und leicht pubertierend angehaucht. Da sind Mamas *immer* zu alt, um sexy zu sein.
Ansonsten hab ich die Hälfte bis 80 auch schon hinter mir. :P Aber das Dekolletée zeig ich dann auch, versprochen.
Zitat:
Dirndl sind ideal für etwas stämmige Frauen mit Sanduhrfigur finde ich, gerade auch weil es Dekolletée hat....
Inzwischen hab ichs aufgegeben, ich mach einfach mein Ding und lass mich inspirieren. Hauptsache ich seh gut aus in dem Kleid
Genau das versuch ich mir auch zuzulegen. Etuikleider sind nunmal einfach nichts für mich.

Zitat:
Zitat von eboli11 Beitrag anzeigen
Oh, was für ein Prachtweib! 104/85 ist ja eine total schöne Figur!!!!
Danke dir, hier fehlt eindeutig ein Rot-werd-Smilie.
Zitat:
Also: nix da mit verstecken. Schön dem Körper entlang nähen, damit alles sitzt. Im Idealfall brauchst Du keinen BH mehr.
Ich selber nähe ...
Wichtig ist es, den Formenkanon zu kennen und für sich geschmackvoll anzuwenden.
Lesestoff! Ich vergrab mich mal damit...

Salat
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 06.07.2012, 15:26
tussitante01 tussitante01 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2011
Beiträge: 11
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Dirndl: wie "paßformgerecht"?

Würd auch sagen: Mach wie es dir am Besten gefällt und wie du dich am Wohlsten fühlst. Dirndls sind doch allgemein eher figurbetont und sexy. Vor allem wenn du schon ein vorzeigbares Dekollete hast, dann verpack es auch entsprechend.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 06.07.2012, 17:17
Benutzerbild von Ranma-chan
Ranma-chan Ranma-chan ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.06.2011
Ort: Bad Zurzach-CH
Beiträge: 494
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Dirndl: wie "paßformgerecht"?

ach, für Kinder ist es immer seltsam wenn ihre Eltern nicht ihren Erwartungen entsprechen. Aber das Leben ist hart, da muss sie durch
Aber 40 oder auch über 40 ist nicht zu alt um sexy zu sein. Ich hab schon 60-jährige gesehen, die haben mir die Schuhe ausgezogen vor lauter Ausstrahlung. Die Verpackung ist halt wichtig, sie muss zu einem passen, die eigenen Vorzüge hervorheben und man muss sich wohlfühlen. Ein guter Indikator ist immer auch wie schnell der Ehemann über einem herfällt

mir ist eingefallen dass ich ja sogar Vorzeigematerial für die geschwungene Miederform habe, wenn dus nicht schon in der Galerie entdeckt hast Klickie vielleicht als Entscheidungshilfe
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 06.07.2012, 17:24
Benutzerbild von eboli
eboli eboli ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.02.2009
Ort: Wien
Beiträge: 15.494
Blog-Einträge: 1
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Dirndl: wie "paßformgerecht"?

Zitat:
Zitat von Buchstabensalat Beitrag anzeigen
....hier geht's um die Älteste, die ist gerade 10einhalb und leicht pubertierend angehaucht. Da sind Mamas *immer* zu alt, um sexy zu sein.
Stimmt, denn dass die Eltern Sex haben, kommt vielleicht bei anderen Familien. Die eigenen Eltern brauchen es ja auch gar nicht mehr, denn die Kinder sind ja schon da.

Zitat:
Zitat von Buchstabensalat Beitrag anzeigen
Lesestoff! Ich vergrab mich mal damit...
War das eine Frage? Ok:
Gexi Tostmann: Das alpenländische Dirndl. Wien:1995/1998
Alexander Wandinger: Tracht ist Mode. o.O. 2002
Franz C. Lipp, Elisabeth Längle, Gexi Tostmann e. a.: Tracht in Österreich. Wien: 2004
In dieser Reihenfolge. Außerdem gibt es noch ein paar Monografien über steirische Trachten, Schweizer Trachten usw..
__________________
LG
Barbara Boll
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 06.07.2012, 20:28
Benutzerbild von Dotty
Dotty Dotty ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.09.2008
Ort: Graz
Beiträge: 15.226
Downloads: 17
Uploads: 0
AW: Dirndl: wie "paßformgerecht"?

hier gibts fotos von echten trachten, vielleicht hilft das ja auch weiter:

Tanz mit Franz Tracht bei Franz

lg
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Das schnellste "Dirndl" der Welt! Rumpelstilz Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 41 23.09.2011 07:48
"Kreiere dein Dirndl" - hilft viell. manchen bei der Dirndlzusammenstellung Catweasel Andere Diskussionen rund um unser Hobby 2 02.08.2011 17:44
"Das ovale muss ins runde" oder "wie passt der Bügel"? biene23 Dessous 13 18.08.2010 18:40
Dirndl WIP einer "Flachländerin" Steffi11 Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 20 15.05.2009 10:40
"Striptease"-Hose zum "wegfetzen" - wie geht das ? anja-lorena Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 04.01.2008 23:50


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:56 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08961 seconds with 13 queries