Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Kleid im Stil von Natalie Chanin/Alabama Chanin - Experiment

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #36  
Alt 24.08.2012, 23:05
Nath Nath ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.06.2007
Ort: Auvergne Frankreich
Beiträge: 15.425
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Kleid im Stil von Natalie Chanin/Alabama Chanin - Experiment

Hallo Pines,
Ich bin mir nicht sicher über das Vorangehen wenn man ein zweilagiges Kleidungsstück machen möchte. Aus der Beschreibung im Buch sollte man soweit ich es verstanden habe zwei mal die gleiche Grösse schneiden. Diese werden dann miteinander verarbeitet als wäre nur eine Lage.ich frage mich ob es dann stimmig bleibt, ob nicht die nahtzugabe von obere Lage dann kleiner ausfällt, was meinst du, hast du schön was ausprobiert? Jersey dennt sich natürlich und vielleicht geht es tatsächlich.
Ich bin gespannt wie dein Kleid wird, bleibst du bei dein Anfangsmodel oder hast du ein anderen ins Buch gefunden was dich inspiriert?
LG nath

Geändert von Nath (25.08.2012 um 00:07 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 26.08.2012, 22:40
Benutzerbild von Pines
Pines Pines ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.12.2011
Ort: NRW
Beiträge: 103
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Kleid im Stil von Natalie Chanin/Alabama Chanin - Experiment

Also, es war schon gut, das Buch gekauft zu haben! Danke für den Hinweis, Nath!

Ich werde mein Anfangs-Kleid zum Üben benutzen. Mit dem Schnitt bin ich zwar ganz zufrieden, aber der Stoff franst und ist damit nicht geeignet für die diversen Appliqué-Techniken. Ich lasse es auch einlagig, doppelt wird nicht schön fallen, das ist eh jetzt schon grenzwertig, die Falten sind nicht sooo doll. Aber gut. So sieht's aus, nur mit 6 Nähten zusammengesteppt, bisher keine weitere Verarbeitung:
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 02.jpg (18,5 KB, 533x aufgerufen)
Dateityp: jpg 01.jpg (22,1 KB, 534x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße schickt Pine


--
Der Hase kommt auch nicht schneller an den Maitag als die Schnecke.
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 26.08.2012, 22:46
Benutzerbild von Pines
Pines Pines ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.12.2011
Ort: NRW
Beiträge: 103
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Kleid im Stil von Natalie Chanin/Alabama Chanin - Experiment

Ich dachte, wenn schon keine zwei Lagen möglich sind mit dem Stoff, und damit kein reverse-appliqué, dann könnte ich ja vielleicht Formen aufnähen, appliqué-Technik, nach diesem Vorbild aus dem Buch:

Aber auch das geht bei fransendem Stoff ja nicht, bzw. ist so schon eine wahnsinns Arbeit, da will ich nicht auch noch mit den Rändern zu schaffen haben. Mein Versuch sieht so aus, kann man drauf verzichten, würde ich sagen
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 05.jpg (51,3 KB, 533x aufgerufen)
Dateityp: jpg 06.jpg (112,8 KB, 536x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße schickt Pine


--
Der Hase kommt auch nicht schneller an den Maitag als die Schnecke.
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 26.08.2012, 22:53
Benutzerbild von Pines
Pines Pines ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.12.2011
Ort: NRW
Beiträge: 103
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Kleid im Stil von Natalie Chanin/Alabama Chanin - Experiment

Wirklich schön finde ich diese Art der Verarbeitung hier. Aber dafür muss ich jetzt erstmal auf Stoffsuche gehen. Baumwoll-Jersey. Hat jemand eine gute Quelle dafür und kann mich hier zu einem Händler-erlaubten-Thread weiterleiten? Kann doch nicht soo schwierig sein, das in Deutschland zu finden, muss ja nicht grad über die (teure) Alabama-Seite sein, hoffe ich.

Achja, und dann das Stoff-selber-Färben. Bist Du da einen Schritt weiter, Nath? Die Schablonen im Buch sind ja wirklich schön, aber wenn man sie aus Papier ausschneidet und dann Farbe durchpinselt, dann fließt die doch auch unter die Schablone, oder? Saugt der Stoff die Farbe nicht in alle Richtungen, so dass die Linie des Musters verloren geht?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 03.jpg (91,4 KB, 532x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße schickt Pine


--
Der Hase kommt auch nicht schneller an den Maitag als die Schnecke.
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 27.08.2012, 12:26
kassandrax kassandrax ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2005
Ort: OWL
Beiträge: 4.468
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Kleid im Stil von Natalie Chanin/Alabama Chanin - Experiment

Die Applikationen müssen ja nicht aus dem gleichen (fransenden) Stoff sein. Warum kaufst du dir nicht einen farblich gut harmonierenden Jersey und applizierst den?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nähen im Stil von Natalie Chanin / Alabama Chanin aber mit der Maschine? Pines Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 7 03.07.2012 09:15
Kleid im 50ies Stil fienchen Schnittmustersuche Damen 3 25.04.2011 22:30
Kleid im Empire-Stil Antrax Mai 2007 - Kleider 0 23.04.2008 18:41
Kleid im Stil 20er Jahre Ulrike1969 Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 13 28.02.2007 08:47
Kleid im Empire Stil Teddyliebchen Schnittmustersuche Damen 14 15.02.2007 09:19


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:27 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09653 seconds with 14 queries