Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Kleid im Stil von Natalie Chanin/Alabama Chanin - Experiment

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #56  
Alt 08.09.2012, 22:05
kassandrax kassandrax ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2005
Ort: OWL
Beiträge: 4.396
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Kleid im Stil von Natalie Chanin/Alabama Chanin - Experiment

Einfaßstreifen aus Jersey schneidet man im normalen Fadenlauf, nicht schräg, und klar kann man das selbst tun, es spricht auch nix gegen ein normales T-hirt als Grundlage dafür.

Ich persönlich würde allerdings bei diesem Kleid Schrägstreifen aus demselben Stoff bevorzugen falls du noch was davon hast.
Mit Zitat antworten
  #57  
Alt 10.09.2012, 08:59
Benutzerbild von degu
degu degu ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.06.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 249
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Kleid im Stil von Natalie Chanin/Alabama Chanin - Experiment

Mein Buch ist am Samstag nach langem Warten auch angekommen. Ich finde es so super! Ich werde mit einem Basis T-Shirt (ohne Ärmel) anfangen und habe überlegt, die Schulter- und Seitennähte mit der Maschine zu nähen, aber die Einfassung des Halsausschnitts und der Armausschnitte wie vorgesehen per Hand. Wahrscheinlich reicht das schon um mich zu frustrieren, denn bisher habe ich selten mit der Hand genäht und schon gar nicht gestickt. Bin auch mal auf den Zeitaufwand gespannt.

@Pines bist du schon weiter gekommen? Hast du dir mal die Einfassmethode im Buch angesehen. Da wird es mit Jersey gemacht. Einfach um die Kante geschlagen und mit einem elastischen Stich festgenäht (vom Einfassstreifen siehst du dann jeweils innen und außen die offene Kante (es wird ja mit Jersey gearbeitet).

Weiß gar nicht ob aktuell jemand mit liest, der Auch zumindest teile von Hand nähen will. Für welches Garn habt ihr euch entschieden? Im buch wird von Knopflochgarn gesprochen. Da werde ich heute im Laden mal nach suchen. Oder arbeitet ihr die Verzierungen mit Sticktwist? Benutzt ihr zum Handnähen eine spitze Sticknadel oder irgendeine andere besonder Nadel?
Mit Zitat antworten
  #58  
Alt 17.09.2012, 11:43
Benutzerbild von Pines
Pines Pines ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.12.2011
Ort: NRW
Beiträge: 103
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Kleid im Stil von Natalie Chanin/Alabama Chanin - Experiment

Ok, ein Kleid zu nähen ist das eine, aber Experimente mit Verzierungen, Schablonen, Stoff färben, gar von Hand nähen bringen das Ganze offenbar nicht nur bei mir gewaltig ins Stocken...
Außerdem mache ich zwischendurch andere Sachen, die zu schnellerem Erfolgserlebnis führen. Würde ich das mal sein lassen, käme ich natürlich auch schneller voran.

Also. Ich weiß ja nicht, ob noch wer mitliest, oder ob Ihr bei dem Tempo eher eingeschlafen seid
aktueller Stand bei mir ist, dass ich das falsche, also zu dünne Freezer-Papier bekommen habe und mit dem jetzt mal rumprobiere, bis ich das dickere bekomme. - Bild 1 (Freezer Papier auf Papier mit Muster-Ausdruck)

Und da ich das von-Hand-Nähen zwar schöner finde, aber für mich nicht alltagstauglich ist, suche ich noch nach einer Möglichkeit, mit der Maschine den gefärbten Stoff zu verzieren. Da fehlt mir aber noch die Übung, sieht etwas bescheiden aus, meine Blätter, aber es wird besser, den Stich finde ich eine ganz gute Alternative, mit zwei unterschiedlichen Fäden genäht - Bild 2

Lasst doch mal hören, an was Ihr gerade experimentiert. Hat schon jemand mit Baumwoll-Jersey was hinbekommen in dem Chanin-Stil oder ähnlichem?

lg
Pines
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg nae1.jpg (68,6 KB, 488x aufgerufen)
Dateityp: jpg nae.jpg (104,9 KB, 488x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #59  
Alt 17.09.2012, 11:46
Kasha Kasha ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.02.2007
Beiträge: 15.062
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kleid im Stil von Natalie Chanin/Alabama Chanin - Experiment

...ich lese noch mit.
Muss aber erst alle anderen Projekte zuende bringen. Dauer: unübersichtlich
__________________
Grüsse,
Kasha

let's fetz, heute beginnt der Rest des Lebens
Mit Zitat antworten
  #60  
Alt 17.09.2012, 15:49
Nath Nath ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.06.2007
Ort: Auvergne Frankreich
Beiträge: 15.254
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Kleid im Stil von Natalie Chanin/Alabama Chanin - Experiment

Hallo,
Ich lese auf jeden Fall mit, es ist BEI mir auch so das ich an andere Projekte auch arbeite.
Mît was hast du den Stoff gefärbt, es ist ganz schön, nur die Stiche drumrum gefallen mir nicht so, aber vielleicht muss man dann das gesammte Bild beurteilen!
Ich weiss immer noch nicht was für ein muster nehmen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nähen im Stil von Natalie Chanin / Alabama Chanin aber mit der Maschine? Pines Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 7 03.07.2012 09:15
Kleid im 50ies Stil fienchen Schnittmustersuche Damen 3 25.04.2011 22:30
Kleid im Empire-Stil Antrax Mai 2007 - Kleider 0 23.04.2008 18:41
Kleid im Stil 20er Jahre Ulrike1969 Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 13 28.02.2007 08:47
Kleid im Empire Stil Teddyliebchen Schnittmustersuche Damen 14 15.02.2007 09:19


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:28 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07513 seconds with 14 queries