Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Hilfe bei Retroschnitt von 1962

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 30.06.2012, 17:31
Benutzerbild von babsi1111
babsi1111 babsi1111 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Süddeutschland
Beiträge: 14.872
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Hilfe bei Retroschnitt von 1962

Hallo Airuki,
also selbst wenn die Anleitung dabei wäre. Würde sie nur minimal ausfallen.
So ungefähr, vordere Abnäher schließen, hintere Abnäher schließen, .... Rock annähen, FERTIG. Es ist also nicht wirklich etwas verloren wenn du sie nicht hast. Diese Hefte waren da kurz und bündig.
Am besten stellst du die Zeichnung des Modells oder ein Bild der Schnitttele hier ein und lässt dir kurz die Nähreihenfolge von jemand versierterem aufschreiben. Für die einzelnen Schritte würde ich an deiner Stelle dann am besten ein Grundlagen-Nähbuch zu Rate ziehen.
Ach ja, bei so alten Schnitten würde ich immer entweder einen recht billigen Stoff verwenden oder ein Nesselmodell machen. Die Passform kann interessant sein

Viele Grüße
Barbara
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 30.06.2012, 19:25
Benutzerbild von Ulrike1969
Ulrike1969 Ulrike1969 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Nürnberg
Beiträge: 15.619
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Hilfe bei Retroschnitt von 1962

Ich habe meine Schätzchen-Sammlung (so nenne ich die alten bzw. uralten Schnittmusterhefte - aus den 30er Jahren sowie 50er und 60er Jahren habe ich zwei Karton voll) durchgesehen und auch ein paar "Der neue Schnitt" aus den 50er Jahren gefunden.
Diese hatten alle einen extra Anleitungsteil dabei, genannt "Der Schlüssel".
Ohne diesem Anleitungsteil wird es extrem schwierig, alle zugehörigen Schnitteile zu finden (selbst mit Anleitungsteil ist das schon eine Herausforderung)
Leider habe ich das von Dir genannte Heft nicht.
LG
Ulrike
__________________
Meine Galerie
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 30.06.2012, 20:44
Benutzerbild von Airuki
Airuki Airuki ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2007
Ort: Oldenburg
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Hilfe bei Retroschnitt von 1962

Wow!! Ihr seid echt super!!!
Ja, der "schlüssel" fehlt mir leider, aber ich werde es mal mit Leas Trick versuchen und mich durch den Schnittbogen kämpfen.
Vielen Dank auch fürs nachschauen liebe Ulrike!

Ich hatte das Kleidchen echt schon abgeschrieben, aber vielleicht finde ich ja doch noch die richtigen Schnittteile... Drückt mir die Daumen .

Ich wünsche euch ein wunderschönes restliches Wochenende.
Vielen lieben Dank nochmal.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 01.07.2012, 01:57
Benutzerbild von Cosoma
Cosoma Cosoma ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.04.2010
Beiträge: 7
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Hilfe bei Retroschnitt von 1962

Wenn ich mich nicht irre, wird genau dieses Heft noch bis 3.Juli bei Ebay zum Sofortkauf angeboten. Leider ziemlich teuer.
__________________
liebe Grüße, Cosoma
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 01.07.2012, 16:03
Benutzerbild von Airuki
Airuki Airuki ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2007
Ort: Oldenburg
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Hilfe bei Retroschnitt von 1962

Hallo nochmal!
Also ich habe mittlerweile den gesamten Schnittbogen studiert und habe habe auch ziemlich viele Teile gefunden! Ich glaube ich bekomme das doch noch hin!
Ohne euch hätte ich das Kleidchen abschreiben können
Danköööööö
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage zu Bernina record 530 von 1962 banni Bernina 28 27.10.2009 12:48
Hilfe bei Zipfel_Kapuze von Stenzo carmen75 Fragen zu Schnitten 16 05.09.2006 21:53
Hilfe bei Abkürzungen von Titeln Stubbeshund Spielplatz 1 16.08.2006 13:11
Hilfe bei Downloaden von freebees mim159 Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen 3 07.02.2006 12:46
Cape aus BuMo 04/1962 Greta Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 12 08.12.2004 11:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:06 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10132 seconds with 13 queries