Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Hilfe bei Retroschnitt von 1962

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 30.06.2012, 15:34
Benutzerbild von Airuki
Airuki Airuki ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2007
Ort: Oldenburg
Beiträge: 14.873
Downloads: 1
Uploads: 0
Hilfe bei Retroschnitt von 1962

Hallo!
Ich brauche ganz dringend eure Hilfe!
Ich habe hier ein Schnittmusterheft von 1962, um genau zu sein "Neuer Schnitt" vom April. Unter dem Schnitt steht lediglich die Information "R7901 OW 84, 92, Bogen C Schnitt Nr 10"
Und dann habe ich den Schnittbogen, auf welchem ein Linien und Zahlenwirwar steht. An den Rändern steht noch Kontursucher und Zahlensucher jeweils in rot und in schwarz. Die Zahlen des Zahlensuchers gehen von 1 bis 93...
Ich verstehe irgendwie kein Wort was ich da jetzt rauskopieren soll.
Vielleicht kennt sich ja jemand von euch damit aus?
Das wäre wirklich super!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 30.06.2012, 15:45
Benutzerbild von Quälgeist
Quälgeist Quälgeist ist gerade online
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: im Adlerhorst, manchmal auch in der Höhle
Beiträge: 18.219
Blog-Einträge: 26
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Hilfe bei Retroschnitt von 1962

OW : steht für Oberweite. Hier für 84 und 92cm.

Den Schnitt findest auf Bogen C. Die Bögen sind nach dem Alphabet sortiert.

Bei Deiner Schnittbeschreibung stehen sicherlich die Teilenummern, in rot oder schwarz. Das gibt Dir schon mal an, welche Linien Du suchen mußt.

Daneben sollten auch noch die Zahlen/ Nummern der Schnittteile stehen.

Dann suchst Du die Zahlen in dere jeweiligen Farbe auf dem entsprechenden Bogen. Bsp: Dein Rückenteil hat die Nr. 64 in rot. Dann suchst Du am Rand des Bogens die rote Nummer 64. Wenn Du sie gefunden hast, gehst Du senkrecht nach oben oder unten, je nach dem wo die Nummer steht und dann solltest Du im Schnittbogen auf die Nummer treffen.

Ich hoffe, ich habe es verständlich ausgedrückt.


Der Quälgeist
__________________
Greets, Ina

redaktion (at) hobbyschneiderin24.de


ina.lusky (at) hobbyschneiderin24.de


Ich bin der Schatten, der die Nacht durchflattert und nicht "Everybodys-Darling".
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 30.06.2012, 15:50
nähfrau nähfrau ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.01.2007
Beiträge: 333
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Hilfe bei Retroschnitt von 1962

Hallo,

das "OW 84" bezieht sich vermutlich auf die Größe, die wurde früher in der Damenmode oft nur mit der Oberweite (OW) angegeben!

Die verschiedenen Schnittteile, also Vorderteil, Rückenteil etc. haben alle eine Nummer, die müssten irgendwo in der Schnittübersicht, im Anleitungsheft o.ä. verzeichnet sein.
Und DIESE Nummern suchst du dann auf dem Rand von deinem Bogen (bei dir: Bogen C).
Und wg. der Übersicht gibt es schwarze und rote Teile, das müssste auch in deiner Übersicht stehen,ob dein Schnitt in rot oder schwarz gezeichnet ist.

Also am besten du guckst dir nochmal genau die Anleitung an!
Und wenn du die entsprechenden Nummern der Schnittteile in deiner Anleitung gefunden hast, diese Nummern am Rand suchen, dann mit dem Finger senkrecht rauf oder runter gehen, dann findest du das entsprechende Teil auf dem Schnittmusterbogen!

Viel Erfolg!

LG
nähfrau
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 30.06.2012, 16:01
Benutzerbild von Airuki
Airuki Airuki ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2007
Ort: Oldenburg
Beiträge: 14.873
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Hilfe bei Retroschnitt von 1962

Hallo! Vielen lieben Dank für die raschen Antworten!
Ich habe jetz alles durchgeschaut, aber es war kein Anleitungsteil dabei. Schade schade, dann kann ich das Kleidchen leider nicht nähen.
Wie ärgerlich.... ich hab das Heft auf dem Flohmarkt erstanden...
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 30.06.2012, 16:55
lea lea ist gerade online
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 17.818
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Hilfe bei Retroschnitt von 1962

Es könnte auch sein, dass Übersicht/Anleitungen auf einem der Schnittmusterbögen mit aufgedruckt sind.

Wenn der Schnitt nicht allzu exotisch ist und Du eine versierte Hobbyschneiderin, dann findest Du die Teile mit etwas Ausdauer auch so.
Am besten nach Vorder- oder Rückenteilen fahnden; die findet man relativ leicht (Hals- und Armausschnitt).
Dann mal schauen, ob es das sein kann und alle Teile mit der gleichen Farbe UND dem gleichen Linienmuster auf diesem Bogen zusammensuchen (Nummer aufschreiben).
Du musst nur aufpassen, dass Du die Teile mit der richtigen Grösse erwischst. Sicherlich sind alle Teile doppelt drauf (1 mal pro Grösse), in jeweils verschiedenen Farben oder Linienmustern.

Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage zu Bernina record 530 von 1962 banni Bernina 28 27.10.2009 12:48
Hilfe bei Zipfel_Kapuze von Stenzo carmen75 Fragen zu Schnitten 16 05.09.2006 21:53
Hilfe bei Abkürzungen von Titeln Stubbeshund Spielplatz 1 16.08.2006 13:11
Hilfe bei Downloaden von freebees mim159 Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen 3 07.02.2006 12:46
Cape aus BuMo 04/1962 Greta Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 12 08.12.2004 11:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:50 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,24388 seconds with 13 queries