Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Viele blöde Fragen: Jersey, Streifen, Kleid

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 30.06.2012, 14:21
juhosch juhosch ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.06.2012
Beiträge: 4
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Viele blöde Fragen: Jersey, Streifen, Kleid

Zitat:
Zitat von haniah Beitrag anzeigen
Aficionada meint das hier (denke ich jedenfalls):
Sammlung Tipps und Tricks bei der Verarbeitung von Jersey
Wow! Großartig! Danke! Zuerst wird gelesen, dann genäht.

LG! Juliett.
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 30.06.2012, 14:22
Benutzerbild von Kasi
Kasi Kasi ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Duisburg
Beiträge: 14.868
Downloads: 15
Uploads: 1
AW: Viele blöde Fragen: Jersey, Streifen, Kleid

Zitat:
Zitat von juhosch Beitrag anzeigen
ad Tipp-Sammlung: war es als ein Link zu einer Webseite angedacht? Dafür wäre ich auch dankbar.
übe mal die Nutzung der Suche hier im Forum, habe den Thread ganz schnell gefunden
Sammlung: Tipps und Tricks zur Verarbeitung von Jersey - Hobbyschneiderin + Forum
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 01.07.2012, 00:56
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.566
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Viele blöde Fragen: Jersey, Streifen, Kleid

Hallo,

wenn du einen Burda-Schnitt verwendest, sind da doch Passzeichen dabei, oder? Die reichen für den Zuschnitt von Musterstoffen imho vollkommen aus.

Ich kopiere mir die Schnitt-Teile auch immer auf Folie (extra starke, durchsichtige Malerabdeckfolie aus dem Baumarkt); dann sieht man mit einem Blick, was wo liegen wird. Wen man die Passzeichen mit überträgt, vereinfachen die alles:

Üblicherweise gibt es am Vorderärmel im unteren Drittel eine Passmarke, die zu einer Passmarke am vorderen Armausschnitt gehört. Ich schneide immer zuerst das Vorderteil zu, und sehe dann, an welcher Stelle im Muster das Passzeichen liegt.

(Zusätzlicher Hinweis: Beim Zuschnitt des Vorderteils darauf achten, wo der Saum im Muster liegt, und ggf. Schnitt-Teil weiter hoch oder runter schieben. Falls du an der Original-Länge nichts änderst, entscheidest du ja hier schon, welcher Teil des Musters ganz unten am Saum liegt.)

Beim Zuschnitt des Ärmels lege ich das Schnittmuster-Teil dann so auf, dass das gegengleiche Passzeichen an genau der gleichen Stelle im Muster liegt wie das erste Zeichen im Vorderteil.

Bei einem üblichen Ärmel und Streifen stimmen die Streifen dann nur an dieser einen Stelle komplett überein; wegen der unterschiedlichen Rundungen weichen die Streifen nach oben dann voneinander ab. Bei dieser Art des Schnittes geht das technisch nicht anders. Hier ein Beispiel bei einem Streifenshirt von mir zur Veranschaulichung - knapp über der Brust stimmen die Streifen, darüber weichen sie immer mehr ab:


Das gleiche bei Vorder- und Rückenteil - im Vorderteil gibt es meist im Bereich der Taille eine Passmarke; wieder Musterstellle merken, und Rückenteil beim Zuschnitt so auflegen, dass das zugehörige Passzeichen an diesem Teil auch wieder an der gleichen Stelle im Muster liegt.

Falls dein Kleid weitere Teilungsnähte hat, sind bei Burda und allen anderen großen Herstellern dort auch immer Passzeichen dran; da gilt das gleiche.

Vorher am besten erstmal alles nur auflegen ohne zu schneiden, um zu gucken, ob der Stoff ausreicht für das Muster. Bei deinem schmalen Streifen sollte das kein Problem sein; bei größeren Mustern kann das aber ein Problem sein, wenn man nicht genug Stoff hat, um mustergerecht zuschneiden zu können.

Also einfach an die Passzeichen halten, dann passt das Muster schon.

Und wie hier schon gesagt, müssen die Muster an der Nahtlinie gleich sein, nicht weiter aussen an der Schnittkante/in der Nahtzugabe; sonst kann es nach dem Nähen dann trotzdem abweichen.

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 01.07.2012, 14:42
Benutzerbild von sikibo
sikibo sikibo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 19.193
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Viele blöde Fragen: Jersey, Streifen, Kleid

Zitat:
Zitat von Narnia Beitrag anzeigen
echt jetzt? pritt stifft??

ich bin auch gerade dabei ein streifenshirt zu nähen. ich habe zwar geheftet, aber wenns dann ans nähen geht hab ich doch noch n bisschen angst das sich etwas verschiebt.
WENN ich das mal ausprobieren würde.....klebe ich dann nur punktuell oder versuche ich die ganze seitennaht zu "kleben"? natürlich wohl nur auf die Nahtzugabe?!
und der geht wirklich raus beim waschen?? *staun*

FG Narnia
Mit Prittstift o.ä.arbeite ich punktuell, aber relativ dicht, das reicht. Es muss ja nur fixiert sein, nicht dauerhaft angepappt. Und die Nadel möchte ich mir nicht verkleben.
Mein Favorit ist zur Zeit aber der Aqua Fixiermarker von PRYM (Textil Klebestift), Art.Nr.: 987185 . Gibts zum nachfüllen.
__________________
Viele Grüße, Heidrun
---------
Sieht gut aus, wenn die Naht nicht wär.
Zuckerpuppe - 2nd generation - frech, wild und wunderbar

Geändert von sikibo (01.07.2012 um 14:43 Uhr) Grund: Link führte nicht zum Produkt
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 01.07.2012, 14:45
Benutzerbild von Aficionada
Aficionada Aficionada ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.10.2005
Beiträge: 14.938
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Viele blöde Fragen: Jersey, Streifen, Kleid

Was ist eigentlich mit der guten alten Stecknadel, quer zur Naht gesteckt, Streifen auf Streifen treffend? Die ist garantiert handlöslich!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Jersey-Stoff nähen - ich bin zu blöde gesinchen Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 11 22.03.2009 18:57
Viele Fragen... sooo viele Fragen.... Schatz08 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 10 27.08.2008 22:43
Häkeln mit Jersey-Streifen ? Ludmilla Stricken und Häkeln 6 08.06.2007 15:20
Jersey mit Streifen - oh Mann!!! Luki Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 9 29.10.2005 22:46
blöde fragen von anfängerin bizzkidslabel kleenegöre Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 10 27.05.2005 18:40


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:36 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07606 seconds with 13 queries