Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Viele blöde Fragen: Jersey, Streifen, Kleid

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 30.06.2012, 07:46
sanvean sanvean ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.06.2009
Ort: Hanau
Beiträge: 3.180
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Viele blöde Fragen: Jersey, Streifen, Kleid

Hallo Juliett,

Zitat:
Zitat von Narnia Beitrag anzeigen
echt jetzt? pritt stifft??
Meine Zustimmung bezog sich auf den Textilklebestift, ich selbst beutze den Laple Stick. Einen Pritt-Stift habe ich noch nicht benutzt.

Zitat:
Zitat von juhosch Beitrag anzeigen
sofern ich den Fadenlauf beachte und die Schnittteile in der selben Richtung auflege: ist es egal, wie ich den Schitt auflege? Also, gibt es bei Jersey "oben" wo die Schulter hingehören und "unten", für den Saum??? Oder gibt es sowas nicht und ich kann mir frei aussuchen, ob das Kleid schwarz-grün-weiß oder weiß-grün-schwarz gestreift ist?
Die Richtung kannst Du Dir aussuchen.

Zitat:
Zum Glück habe ich den Schnitt schon auf eine durchsichtige Folie übertragen, ohne zu wissen, wie praktisch es in dem Fall ist. Das wird meine Arbeit erleichtern.
Ich selbst bin kein Folienfan, aber bei einem Stoff, bei dem es auf die Paßgenauigkeit des Musters ankommt, unabhängig welcher Art der Stof ist, finde ich sie enorm hilfreich, auch wenn ich sie nicht unbedingt mag

Zitat:
Ja, ich wusste von vornherein, dass Jersey nicht der leichteste Einstieg ist... Aber dass die Streifen auch noch Kopfschmerzen verursachen - das ist mir erst gestern bewusst geworden...
Ja, man verliebt sich manchmal in einen Stoff und erst beim Verarbeiten erknnt man, daß man sich eine echte Herausforderung gekauft hat
Ehrlich gesagt, geht mir ds heute noch so - und ich habe einen wunderschönen dünnen Viskosejersey hier liegen mit tollem Muster, dessen Verarbeitung ich auch erfolgreich vor mir herschiebe...

Zitat:
Ist Prittstift auch auswaschbar? (wahrscheinlich ist es viel billiger).
Wie gesagt, ich persönlich habe es noch nicht probiert, sondern einen Textilstift verwendet.

Ich wünsche Dir viel Erfolg beim Nähen - und Spaß beim Tragen

Liebe Grüße
Susanne
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 30.06.2012, 08:35
Benutzerbild von gelibeh
gelibeh gelibeh ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.12.2010
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.772
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Viele blöde Fragen: Jersey, Streifen, Kleid

Zum Prittstift. Laut Hersteller auswaschbar bei 30°C
Wie entfernt man Flecken von einem Klebestift / Pritt – Stift?

Danke für den Tipp
__________________
Das sind keine Nähfehler, nein, das ist meine persönliche Note
Es gibt kein "Besser" oder "Schlechter",
nur Unterschiede. Diese müssen respektiert werden, egal ob es sich um die Hautfarbe, die Lebensweise oder eine Idee handelt. (Indianische Weisheit Kote Kotah, Chumash)
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 30.06.2012, 08:43
Benutzerbild von Aficionada
Aficionada Aficionada ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.10.2005
Beiträge: 14.938
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Viele blöde Fragen: Jersey, Streifen, Kleid

Guten Morgen,

ich benutze wie Sanvean auch lieber Papier für Schnittmuster und zeichne mir bei Streifen oder Karos einfach eine "Aneinandertreffmarkierung" ein. Diesen Job kann aber z.B. auch die Taillenlinie übernehmen, die ist ja in der Regel schon im Schnitt.

Gruß, Aficionada

P.S. Hier gibt es eine Tipp-Sammlung rund um die Verarbeitung von Jersey.

Geändert von Aficionada (30.06.2012 um 08:47 Uhr) Grund: P.S. hinzugefügt
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 30.06.2012, 13:09
juhosch juhosch ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.06.2012
Beiträge: 4
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Viele blöde Fragen: Jersey, Streifen, Kleid

Hallo! Danke euch für die Rückmeldungen! Jetzt kenne ich mich ein bisschen mehr aus.

Zitat:
Zitat von sanvean Beitrag anzeigen
ich habe einen wunderschönen dünnen Viskosejersey hier liegen mit tollem Muster, dessen Verarbeitung ich auch erfolgreich vor mir herschiebe...
Dir auch viel Erfolg!

Zitat:
Zitat von sanvean Beitrag anzeigen
Wie gesagt, ich persönlich habe es noch nicht probiert, sondern einen Textilstift verwendet.
Zitat:
Zitat von gelibeh Beitrag anzeigen
Zum Prittstift. Laut Hersteller auswaschbar bei 30°C
Wie entfernt man Flecken von einem Klebestift / Pritt – Stift?
Nun, werde ich bei allererstem Kleid nicht riskieren und nehme so ein Textilstift. Und dann sehen wir mal.

Zitat:
Zitat von Aficionada Beitrag anzeigen
Diesen Job kann aber z.B. auch die Taillenlinie übernehmen, die ist ja in der Regel schon im Schnitt.

P.S. Hier gibt es eine Tipp-Sammlung rund um die Verarbeitung von Jersey.
Stimmt, Taillenlinie ist auch ein guter Anhaltspunkt...
ad Tipp-Sammlung: war es als ein Link zu einer Webseite angedacht? Dafür wäre ich auch dankbar.

Grüße!
Juliett.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 30.06.2012, 13:18
Benutzerbild von haniah
haniah haniah ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.08.2007
Ort: Eifel
Beiträge: 17.850
Downloads: 11
Uploads: 1
AW: Viele blöde Fragen: Jersey, Streifen, Kleid

Aficionada meint das hier (denke ich jedenfalls):

Sammlung Tipps und Tricks bei der Verarbeitung von Jersey

Da habe ich auch schon viel für mich gefunden.

Liebe Grüße, haniah
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Jersey-Stoff nähen - ich bin zu blöde gesinchen Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 11 22.03.2009 17:57
Viele Fragen... sooo viele Fragen.... Schatz08 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 10 27.08.2008 21:43
Häkeln mit Jersey-Streifen ? Ludmilla Stricken und Häkeln 6 08.06.2007 14:20
Jersey mit Streifen - oh Mann!!! Luki Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 9 29.10.2005 21:46
blöde fragen von anfängerin bizzkidslabel kleenegöre Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 10 27.05.2005 17:40


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:03 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09277 seconds with 13 queries