Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Wie Weste nähen?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 25.06.2012, 21:17
kruemelchen82 kruemelchen82 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.05.2011
Beiträge: 90
Downloads: 5
Uploads: 0
Wie Weste nähen?

Da das Wetter sich ja nicht entscheiden kann, möchte ich gerne eine Weste nähen. Ich habe schon bestimmte Vorstellungen, wie die Weste aussehen soll. Allerdings weiß ich nicht wie ich es umsetzen muss...

Als Grundlage möchte ich den Schnitt Nr. 40 aus einer älteren Ottobre, bei der ich einfach die Ärmel weglasse.

Die Weste soll aber
-vollständig gefüttert sein
-in den Armausschnitten und am Saum Bündchen haben
-mit Reißverschluß geschlossen werden
-eine Kapuze haben, die höher geschlossen werden kann (also so, dass der Reißverschluss nicht am Halsausschnitt endet, sondern noch ein Stück in der Kapuze weitergeht)

Wie und in welcher Reihenfolge muss ich das nähen?
Als Jacke wäre es glaube ich leichter, aber bei einer Weste mit den Armausschnitten hänge ich irgendwie in meiner Umsetzungsplanung...

Bin für Tipps sehr dankbar!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.06.2012, 21:44
Benutzerbild von Allgäu-Basteloma
Allgäu-Basteloma Allgäu-Basteloma ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.03.2011
Ort: am Alpenrand
Beiträge: 16.467
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Wie Weste nähen?

Habe eben eine Skizze gezeichnet, wie der Kapuzenschnitt (in etwa) aussehen muß. So habe ich diese früher bei Scheeanzügen der Kinder gemacht, so daß das Kinn "eingepackt" war. In den K-Rand kam auch eine Kordel.

Da würde ich zuerst mal aus was altem (z. B. Bettwäsche) ein Probeteil nähen. Am Besten was helles, also worauf man mit Filzstift Korrekturen anzeichnen kann.

Grüße Annemarie
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Kapuze.jpg (20,3 KB, 155x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.06.2012, 21:55
Benutzerbild von KarinE
KarinE KarinE ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.03.2010
Ort: Neuwied am Rhein
Beiträge: 74
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: Wie Weste nähen?

Hallo, Krümelchen!
Auch ich trage gerne Westen - aber für den Sommer ohne Kapuze - einfach über ein einfaches T-shirt.
Mein Lieblingsschnitt ist aus einer Burda.

Du bekommst sicher im Anschluß noch Tipps von den Profis, aber erst einmal
in Kurzform meine Idee:
Erste Weste nähen, dann zweite Weste aus Futterstoff nähen. Bei Reißverschluß verdeckt beginnen rechts auf rechts zusammenzunähen....dann bis zum Wenden
verließen sie mich, da habe ich auch immer Probleme.

Ich lasse immer die Armausschnitte offen, wende und versäume dann die Armausschnitte.

Mit Kapuze habe ich wie gesagt noch keine Weste genäht, ich werde aber gerne auch die Tipps der anderen mitlesen,
bei dem Wetter kann man wirklich überlegen ob wärmere Westen diesen Sommer angesagt werden.

Viel Erfolg und einen schönen Abend,
liebe Grüße
Karin!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.06.2012, 10:42
kruemelchen82 kruemelchen82 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.05.2011
Beiträge: 90
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Wie Weste nähen?

Zitat:
Zitat von Allgäu-Basteloma Beitrag anzeigen
Habe eben eine Skizze gezeichnet, wie der Kapuzenschnitt (in etwa) aussehen muß. So habe ich diese früher bei Scheeanzügen der Kinder gemacht, so daß das Kinn "eingepackt" war. In den K-Rand kam auch eine Kordel.

Da würde ich zuerst mal aus was altem (z. B. Bettwäsche) ein Probeteil nähen. Am Besten was helles, also worauf man mit Filzstift Korrekturen anzeichnen kann.

Grüße Annemarie
ja, genau so habe ich mir die Kapuze vorgestellt!
Das mit der Kordel ist auch eine gute Idee! Da hab ich noch gar nicht dran gedacht.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 26.06.2012, 10:44
kruemelchen82 kruemelchen82 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.05.2011
Beiträge: 90
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Wie Weste nähen?

Zitat:
Zitat von KarinE Beitrag anzeigen
Hallo, Krümelchen!
Auch ich trage gerne Westen - aber für den Sommer ohne Kapuze - einfach über ein einfaches T-shirt.
Mein Lieblingsschnitt ist aus einer Burda.

Du bekommst sicher im Anschluß noch Tipps von den Profis, aber erst einmal
in Kurzform meine Idee:
Erste Weste nähen, dann zweite Weste aus Futterstoff nähen. Bei Reißverschluß verdeckt beginnen rechts auf rechts zusammenzunähen....dann bis zum Wenden
verließen sie mich, da habe ich auch immer Probleme.

Ich lasse immer die Armausschnitte offen, wende und versäume dann die Armausschnitte.

Mit Kapuze habe ich wie gesagt noch keine Weste genäht, ich werde aber gerne auch die Tipps der anderen mitlesen,
bei dem Wetter kann man wirklich überlegen ob wärmere Westen diesen Sommer angesagt werden.

Viel Erfolg und einen schönen Abend,
liebe Grüße
Karin!
Eben genau beim Wenden und den Armausschnitten weiß ich eben auch nicht weiter. Da hab ich dann irgendwie nen Knoten im Hirn
Und das Bündchen unten bereitet mit auch noch Kopfzerbrechen...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Weste mit RV - Nähen und wenden?? Gisela1968 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 17.04.2010 17:10
Weste doppeln: Wie muss ich es nähen? Was bleibt offen? Millefleurs Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 16 08.10.2008 01:10
Weste nähen Thomina Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 11 09.06.2008 22:20
Weste ohne Nähen Bert Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 01.02.2008 18:45
Weste nähen, viele Fragen baabsche Fragen zu Schnitten 4 20.04.2005 15:17


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:41 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07565 seconds with 14 queries